Category Archive: International

[re:volt] Video-Reihe: Viraler Kapitalismus? Was Tun!

Video-Reihe: Viraler Kapitalismus? Was Tun! Die Corona-Pandemie stellt unser Leben auf den Kopf. Sich immer wieder stark ändernde politische Maßnahmen werfen uns im Alltag und auch in unserer politischen Arbeit aus bislang festgefahrenen Bahnen und stellen uns vor viele Fragen. Wir haben mit unterschiedlichen politischen Solidaritätsstrukturen in Deutschland gesprochen, was der „Ausnahmezustand“ für sie und …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10375/revolt-video-reihe-viraler-kapitalismus-was-tun/

[re:volt] Corona-Clicktivismus schafft keine Klimagerechtigkeit

Corona-Clicktivismus schafft keine Klimagerechtigkeit Die Autor*innen stellen mögliche Strategien und Handlungsmöglichkeiten für die Klimabewegung an, da die geplante Massenaktion „Shell Must Fall“ des Bündnisses Code Rood in Den Haag nicht wie geplant im Mai stattfinden kann. Viele Aktivist*innen hatten den Termin bereits im Kalender freigehalten und sich über den Themenkomplex der fossilen Industrie informiert. Das …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10335/revolt-corona-clicktivismus-schafft-keine-klimagerechtigkeit/

[re:volt] Krise, Klima, Klopapier

Krise, Klima, Klopapier Die Krise ist zurück: Nach der Asienkrise (1997), dem Platzen der Dotcom-Blase (2000) und der so genannten Finanzkrise (ab 2008) steuert nun alles mit Volldampf auf die nächste große ökonomische Krise zu. Dieses Mal ist es eine Pandemie, die alles ins Trudeln bringt, und damit den Ausbruch der Krise vorwegnimmt. Doch was …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10280/revolt-krise-klima-klopapier/

[re:volt] Für eine Revolutionierung der Migrantifa

Für eine Revolutionierung der Migrantifa Bei dem rechten Terroranschlag in Hanau vom 19. Februar 2020 wurde Ferhat Unvar, Gökhan Gültekin, Hamza Kurtović, Said Nesar Hashemi, Mercedes Kierpacz, Sedat Gürbüz, Kalojan Velkov, Vili Viorel Paun, Fatih Saraçoğlu und der Mutter des Täters das Leben genommen. Wir wollen ihre Namen nicht vergessen. Jede*r von ihnen hat eine …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10275/revolt-fuer-eine-revolutionierung-der-migrantifa/

[Indymedia] Im Gedenken an Arkan Hussein Khalaf (RiseUp4Rojava-Statement)

Im Gedenken an Arkan Hussein Khalaf (RiseUp4Rojava-Statement)Unser Statement als RiseUp4Rojava Deutschland in Gedenken an Arkan Hussein Khalaf, einen 15jährigen Ezîden, der am 7. April 2020 in Celle von einem Rechten brutal ermordet wurde. Unsere Liebe und Solidarität den bedrohten Menschen. Unsere Wut den Rassisten, der Politik und der Staatsgewalt. Rest in Power. Wir vergessen dich …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10245/indymedia-im-gedenken-an-arkan-hussein-khalaf-riseup4rojava-statement/

Café Rojava / Radio Rojava: Corona in Rojava / Nordostsyrien

Corona in Rojava / Nordostsyrien – Pandemie, Krieg und Selbstverwaltung [Online-Stream] Veranstalter*innen: Café Rojava & Radia Obskura Online-Banner: [#1] [#2] [#3] Seit 2013 bauen die Menschen in Rojava eine basisdemokratische, kooperative und geschlechtergerechte Gesellschaft auf. Zum Embargo, türkisch-djihadistischer Invasion und dem Assad-Regime kommt nun noch eine neue Gefahr hinzu: Das COVID-19. Was bedeutet das für …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10152/cafe-rojava-radio-rojava-corona-in-rojava-nordostsyrien/

[Left Report] Audio-Mitschnitte: Fight & Remember – LL-Demo 2020

Audio-Mitschnitte: Veranstaltungen im Rahmen der Mobilisierung zum antifaschistischen-internationalistischen Block der LL-Demo 2020 Im Vorfeld der diesjährigen Demonstration haben die Gruppen des »Fight & Remember!«-Bündnis eine Veranstaltungsreihe organisiert. Im folgenden könnt ihr die drei Veranstaltungen „Gegen Paramilitarismus und reaktionäre Netzwerke“; „Meinst du, die Menschen wollen Krieg?“ und „Antifa-Widerstand in Weißensee und Prenzlauer Berg 1933-45“ anhören. Alle …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10135/left-report-audio-mitschnitte-fight-remember-ll-demo-2020/

Wedding-Tresen: Tresencast #2 – Kiezkämpfe international in Zeiten von Corona

Tresencast #2 – Kiezkämpfe international in Zeiten von Corona Veranstalter*innen: Hände weg vom Wedding Auch wenn das Café Cralle vom Cralle Kollektiv wegen der Pandemie-Bestimmungen grad dicht ist, unseren monatlichen Kiez-Tresen wollen wir beibehalten! Daher die #2 Episode vom neuen Tresencast. Der Fokus liegt zunächst auf internationale Kiezkämpfe, verschiedenster sozialer bewegungen in Zeiten des Coronavirus! …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10144/wedding-tresen-tresencast-2-kiezkaempfe-international-in-zeiten-von-corona/

[re:volt] Der Zug fährt ab

Der Zug fährt ab Innerhalb weniger Wochen hat sich die allgemein als „Corona-Krise“ bezeichnete kapitalistische Gesundheitskrise weltweit rasant verschärft. Mit Ablauf des 10. April 2020 sprechen wir von weltweit fast 1,7 Millionen registrierten Infizierten und von über 100.000 Toten. Die Dunkelziffer der Infizierten dürfte allerdings deutlich höher liegen. Dieser Umstand lässt die Letalitätsrate des Virus …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10169/revolt-der-zug-faehrt-ab/

[Indymedia] Gemeinsame Erklärung nach der Ermordung Arkan Hussein Khalafs in Celle

Gemeinsame Erklärung nach der Ermordung Arkan Hussein Khalafs in Celle Die Ermordung des 15-jährigen Êzîden Arkan Hussein Khalaf in Celle hinterlässt tiefen Schmerz bei der Familie, sowie bei Freund_innen und macht viele Menschen fassungslos. Nun braucht es eine ehrliche gesellschaftliche Aufarbeitung der brutalen Tat: „Es muss über Rassismus und Vorurteile gesprochen werden“, fordern verschiedene Organisationen …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10162/indymedia-gemeinsame-erklaerung-nach-der-ermordung-arkan-hussein-khalafs-in-celle/