Tag Archive: Video

Antifa-Block auf der LL-Demo 2021: Fight and Remember

Fight and Remember Krisen und Unterdrückung – Die Antwort heißt Revolution Antifa-Block auf der LL-Demo: So. 10.01.2021 | 10:00 Uhr | U-Bahnhof Frankfurter Tor (Friedrichshain) Bündnis-Website: lldemo.fightandremember.org Aufrufer*innen: North-East Antifascists [NEA], radikale linke | berlin, Internationalistischer Abend, Jugend-Antifa Schöneberg [JANOSCH], Unidos por la Paz Alemania, Meas Tintenwolf & Solidaridad Antirrepresiva Berlin Unterstützer*innen: Feministische_Antifaschistische Jugend-Organisation Charlottenburg [F_AJOC], …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10917/antifa-block-auf-der-ll-demo-2021-fight-and-remember/

Video: Veranstaltung “Gegen Krieg und Imperialismus!”

Veranstaltung “Gegen Krieg und Imperialismus!” Start 6:09 | Veranstaltung zur Novemberrevolution 1918 und Rätekommunismus. Präsentiert von Hände weg vom Wedding, in Kooperation mit dem re:volt magazine und den North East Antifascists. Veranstaltungsankündigung: Tresenveranstaltung im Livestream: Gegen Krieg und Imperialismus! Link: www.youtube.com/watch?v=WTNO0V8xEOA

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10908/video-veranstaltung-gegen-krieg-und-imperialismus/

[re:volt] Video-Reihe: Viraler Kapitalismus? Was Tun!

Video-Reihe: Viraler Kapitalismus? Was Tun! Die Corona-Pandemie stellt unser Leben auf den Kopf. Sich immer wieder stark ändernde politische Maßnahmen werfen uns im Alltag und auch in unserer politischen Arbeit aus bislang festgefahrenen Bahnen und stellen uns vor viele Fragen. Wir haben mit unterschiedlichen politischen Solidaritätsstrukturen in Deutschland gesprochen, was der “Ausnahmezustand” für sie und …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10375/revolt-video-reihe-viraler-kapitalismus-was-tun/

[leftvision] Rechtsoffene Versammlung am Rosa Luxemburg-Platz

Rechtsoffene Versammlung am Rosa Luxemburg-Platz Erneut haben sich mehrere hundert Personen zu einer rechtsoffenen Versammlung am Rosa-Luxenburg-Platz eingefunden. Diesmal gab es dagegen Protest von einem Bündnis aus über 15 Jugendorganisationen, Student_innenvertretungen, Parteien, linken Initiativen, Organisationen, u.a. der Berliner VVN BdA, dem Jugendtheater P14 der Volksbühne, dem LAG Antifaschismus DIE LINKE Berlin und der Initiative Staub …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10340/leftvision-rechtsoffene-versammlung-am-rosa-luxemburg-platz/

[Antifa Tresen 2.0] Staat und Nazis Hand in Hand

Staat und Nazis Hand in Hand Naziterror in Neukölln (13.03.2020) Staat und Nazis Hand in Hand Naziterror in Neukölln Antifa-Nordost im Gespräch mit: Ferat und NEUKÖLLN WATCH aus sicherheitsrelevanten Gründen sind Personen unkenntlich gemacht. Besonderen Dank an “KUBIZ” für die Bereitstellung der Räumlichkeiten Kamera und Bearbeitung: Ingo Müller rec.:ingmue1957 13.03.2020 Staat und Nazis Hand in …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10099/antifa-tresen-2-0-staat-und-nazis-hand-in-hand/

[re:volt] Video: Am 9. März bewegt sich keine!

Video: Am 9. März bewegt sich keine! Video zu den Protesten am 8. und 9. März 2020 in Mexiko / Mexiko Stadt. Zu den Hintergründen der feministischen Bewegung in Mexiko veröffentlichen wir am diesjährigen internationalen Frauen*kampftag einen Beitrag von unserer Autorin Jazmin Martinez.

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10285/revolt-video-am-9-maerz-bewegt-sich-keine/

[re:volt] Rechter Terror in Hanau

Rechter Terror in Hanau In Hanau erschoss ein Mann am Abend des 19. Februar 2020 neun Menschen in zwei Shisha-Bars. In seinem Bekennerschreiben, das vor Rassismus, Misogynie und Verschwörungsphantasien überquillt, ist ganz offen die Rede davon, dass mehrere „Völker komplett vernichtet werden“ müssen. Der rechtsterroristische Charakter seines Vorgehens ist offensichtlich: dem Inhalt des Bekennerschreibens nach, …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/9854/revolt-rechter-terror-in-hanau/

Bericht & Fotos: Fight & Remember! – 700 Menschen beim antifaschistischen-internationalistischen Block der LL-Demo

Fight & Remember! – 700 Menschen beim antifaschistischen-internationalistischen Block der LL-Demo 2020 Video: LL-Demo 2020 | Fight & Remember! – In Gedenken an die ermordeten Genoss*innen! (left report / 13.01.2020) Presse: Erinnern und kämpfen (junge Welt / 13.01.2020) Aufruf: Fight & Remember! – In Gedenken an die ermordeten Genoss*innen! Die Fahnen des VVN-BdA und Schilder …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/9628/bericht-fotos-fight-remember-700-menschen-beim-antifaschistischen-internationalistischen-block-der-ll-demo-2020/

[Left Report] Macht und Gewalt

Macht und Gewalt – Der Mord an Maria durch die Berliner Polizei Am vergangenen Freitag wurde die 33-jährige Maria in ihrer Wohnung in Berlin-Friedrichshain von Polizeibeamten erschossen. Die Polizei behauptet, der Schütze hätte in Notwehr gehandelt, da Maria ihn mit einem Messer bedroht hätte, doch AnwohnerInnen äußern Skepsis gegenüber dieser Darstellung. (1) Zudem gibt es …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/9622/left-report-macht-und-gewalt/

[leftvision] Jährliche NS-Verherrlichung in Budapest stoppen – lokale Aktivist_innen berichten

Jährliche NS-Verherrlichung in Budapest stoppen – lokale Aktivist_innen berichten Jedes Jahr kommen im Februar in Budapest tausende Neonazis zusammen, um SS, Wehrmacht und Ähnliches “nachzustellen” sowie um “Ehrungen” abzuhalten. Eine obskure Veranstaltung – die Antifaschist_innen vor Ort brauchen jeden Support den sie kriegen können. Weitere Infos zu den Aktionen am 08. Februar 2020: berlin.vvn-bda.de/2019/02/tag-der-ehre-in-budapest-keine-ns-verherrlichung-in-europa/ Veranstaltung: …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/9612/leftvision-jaehrliche-ns-verherrlichung-in-budapest-stoppen-lokale-aktivist_innen-berichten/