Category Archive: Aufrufe

#schautnichtweg – Solidarität mit Dilan!

#schautnichtweg – Solidarität mit Dilan! Solidarische Prozessbegleitung: Mo. 16.01.2023 | 08:45 Uhr | Amtsgericht Tiergarten (Turmstraße 91 / Tiergarten) Kampagne: „Schaut nicht weg!“ Kontakt: schautnichtweg(a)protonmail.com Twitter: #schautnichtweg & #B1601 Presse: – Angegriffen von Rechtsextremen (taz / 13.01.2023) Am 05.02.2021 wurde die damals 17-jährige Dilan von drei Männern und drei Frauen in der Straßenbahnlinie M4 rassistisch …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/13551/schautnichtweg-solidaritaet-mit-dilan/

LL-Demo 2023: Aufruf zum antifaschistisch-internationalistischen Block

Fight & Remember Erinnern heißt Kämpfen – Widerstand heißt Leben Antifaschistisch-internationalistischer Block auf der LL-Demo 2023 So. 15.01.2023 | 10:00 Uhr | U-Bahnhof Frankfurter Tor (Friedrichshain) Mehr Infos: lldemo.fightandremember.org Plakat: [Web] | [Kopiervorlage] [Banner] Veranstaltungen: Vokü-Extra nach der LL-Demo So. 15.01.2023 | 13:00 Uhr | Zielona Góra (Grünberger Straße 73 / Friedrichshain) [Flyer] | [Banner] …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/13538/ll-demo-2023-aufruf-zum-antifaschistisch-internationalistischen-block/

Oury-Jalloh-Demo: Am 07.01.2023 auf nach Dessau!

18 Jahre Kampf für die Aufklärung des Mordes an Oury Jalloh! Antirassistische Demonstration: Sa. 07.01.2023 | 14:00 Uhr | Hauptbahnhof Dessau Mehr Infos: initiativeouryjalloh.wordpress.com & leftside.media [Anreise-Infos] | [Mobi-Video] Am Samstag, dem 7. Januar 2023, ist der 18. Todestag von Oury Jalloh. Vor 18 Jahren wurde Oury rechtswidrig in Dessau in Polizeigewahrsam genommen, körperlich misshandelt, …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/13533/oury-jalloh-demo-am-07-01-2023-auf-nach-dessau/

Antifa-Demo: Fight Back!

Fight Back – Damals wie Heute: Antifa bleibt Handarbeit! Antifa-Demo: Sa. 26.11.2022 | 18:00 Uhr | U-Bahnhof Samariterstraße (Friedrichshain) Weitere Termine: Kundgebung vor Gericht (Neukölln-Komplex) Mo. 14.11.2022 | 09:30 Uhr | Amtsgericht Tiergarten (Turmstraße 91 / Tiergarten) Mahnwache 30 Jahre Mord an Silvio Meier Mo. 21.11.2022 | 18:00 Uhr | Silvio-Meier-Straße (Friedrichshain) Podiumsdiskussion: Antifa damals …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/13432/antifa-demo-fight-back/

Berlin fährt zum Mölln-Gedenken

Busanreise zum 30. Jahrestag des rassistischen Anschlags in Mölln Organisation: Niemand ist vergessen Am 23. November 1992 starben die zehnjährige Yeliz Arslan, die 14-jährige Ayşe Yılmaz und die 51 Jahre alte Bahide Arslan bei einem Brandanschlag von Neonazis in Mölln. Seit vielen Jahren führt die Familie Arslan ein selbstorganisiertes Gedenken in Mölln durch. Dies ist …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/13438/berlin-faehrt-zum-moelln-gedenken/

Mahnwache: Niemand ist vergessen! In Gedenken an Silvio Meier

21.11.2022 | 18:00 Uhr | U-Bhf-Samariterstr./Silvio Meier-Str. Organisation: AG Silvio Meier-Gedenken Silvio Meier hat sich in linken, selbstorganisierten Bewegungen in den späten 1980ern und frühen 90er Jahren engagiert. Er war Teil der linken DDR-Opposition und hat die Umweltbibliothek mitgegründet, das Element of Crime-Konzert 1987 in der Zionskirche mitorganisiert und war Teil der Ostberliner Hausbesetzer*innenbewegung. Bereits …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/13443/mahnwache-niemand-ist-vergessen-in-gedenken-an-silvio-meier/

Demonstration: Gerechtigkeit für Zohra und Jina!

Gerechtigkeit für Zohra und Jina! – Gerechtigkeit für alle Frauen, von der Berlin bis Teheran! Feministische Demonstration: Sa. 29.10.2022 | 15:00 Uhr | U-Bahnhof Eberswalder Straße (Prenzlauer Berg) Transparente malen: So. 23.10.2022 | 12:00 Uhr | Garage Pankow (Hadlichstraße 3 / Pankow) Veranstalter*innen: Young Struggle Berlin & ZORA Berlin Banner: [#1] [#2] [#3] [#4] Plakate/Flyer: …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/13368/demonstration-gerechtigkeit-fuer-zohra-und-jina/

Zehlendorf: Kundgebung gegen AfD-Landesparteitag

Nieder mit der AfD! Nieder mit dem Faschismus! Kundgebung gegen den Landesparteitag der AfD: Sa. 15.10.2022 | 09:00 Uhr | Rathaus Zehlendorf (Kirchstraße 1/3 / Zehlendorf) Mehr Infos: Rosa Antifa Freund*innen & Berliner Bündnis gegen Rechts Twitter: #b1510, #b1610 & #noafd Banner: [#1] [#2] Am Samstag und Sonntag soll der nächste AfD-Landesparteitag jeweils ab 10:00 …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/13377/zehlendorf-kundgebung-gegen-afd-landesparteitag/

Demo: Femizide stoppen!

Wieder wurde eine Frau ermordet. Genug ist genug! Gedenkdemonstration: Sa. 01. Oktober 2022 |15:00 Uhr | S-Bhf. Friedrichsfelde Ost anschließendes Gedenken: ca 15:30 Uhr, Nähe Rosenfelder Ring/Löwenberger Straße (Friedrichsfelde) Anreise: 14:30 Uhr – S-Bhf. Ostkreuz (S 41) Gemeinsam Flyer stecken und im Viertel über den Mord aufklären: 24. September 2022 | 13:30 Uhr | Alfred-Kowalke-Str. …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/13317/demo-femizide-stoppen/

Demo: Keine Show für Sexisten und Rassisten! Gegen den Auftritt von Jordan B. Peterson in Berlin

Keine Show für Sexisten und Rassisten!
Gegen den Auftritt von Jordan B. Peterson in Berlin!

Demonstration:
Do., 29. September 2022 | 18:00 Uhr | Yorkstr/Mehringdamm (Nähe U-Bhf. Mehringdamm, Kreuzberg 61)

Organisator*innen: Keine Show für Täter

Unterstützer*innen des Aufrufes:

Antifa in Praxis (AIP), Feministische Antifaschistische Jugendorganisation Charlottenburg (F_AJOC), Geradedenken, Jugend Antifa Kreuzberg (JAK) ,Lichtenberger Jugendantifa (LiJa), North East Antifa (NEA), pro_feministische Vernetzung Berlin (profem030)

Am 29. September tritt Jordan B. Peterson im Berliner Tempodrom auf. Den meisten sagt der Name hierzulande nichts. Die Erstürmung des US-Kapitols durch die Anhänger Donald Trumps, in deren Folge mehrere Menschen starben, war hingegen ein Ereignis, das viele nicht vergessen werden. Aber was hat der Sturm des Kapitols und der Auftritt am 29. September im Tempodrom gemeinsam?
Die außerparlamentarische Rechte in den USA – »Alt-Right« genannt – hat Aktionen wie den Angriff aufs Kapitol massiv vorangetrieben und mitgetragen. Einer ihrer Stichwortgeber und Chefideologen ist eben jener Jordan B. Peterson, der unter einer völlig verharmlosenden und inhaltsleeren Ankündigung Ende September in Berlin auftreten wird. Peterson belieferte und beliefert diesen Mob aus Frauenfeinden, Antifeministen, LGBTQIA*-Hassern und Neonazis seit Jahren mit Ideologie.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/13341/demo-keine-show-fuer-sexisten-und-rassisten-gegen-den-auftritt-von-jordan-b-peterson-in-berlin/