Category Archive: Berichte

Hausdurchsuchung in Berlin

Gestern morgen, am 26.11.2020 um 7:05 Uhr, drangen sechs Einsatzkräfte des LKA 521 in die Wohnung von zwei Antifaschist*innen in Berlin ein. Sie schlugen die Tür mit einem Rammbock ein und durchsuchten die Zimmer und Gemeinschaftsräume der Beschuldigten. Der Tatvorwurf steht im Zusammenhang mit Protesten gegen die AfD. Die Hausdurchsuchung ist das erste wirkliche in …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10892/hausdurchsuchung-in-berlin/

Da haben wir den Kartoffelbrei! 5:0 gegen die AfD!

Die AfD ist eine extrem rechte Partei, die rassistische, sexistische und menschenverachtende Positionen vertritt, die Gesellschaft spalten will und deren Politik ganz konkrete teilweise blutige Folgen für alle Menschen hat, die nicht in ihre rückwärtsgewandte, braune Stammtischwelt passen. Das, und nur das, ist der Grund warum es für die AfD inzwischen kaum noch möglich ist …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10826/da-haben-wir-den-kartoffelbrei-50-gegen-die-afd/

Zum 53. Todestag von Ernesto »Che« Guevara

Zum 53. Todestag von Ernesto »Che« Guevara Die Ermordung von Ernesto »Che« Guevara jährt sich heute zum 53. Mal. Wir nehmen das zum Anlass, eine kleine Kurzbiographie von ihm zu veröffentlichen. Weitere solche Texte zu von der Reaktion ermordeten Personen folgen demnächst im Rahmen eines Gedenkprojektes auf unserer dann neuen Seite unter www.fightandremember.org auf die …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10776/zum-53-todestag-von-ernesto-che-guevara/

Antifaschistische Praxis Verteidigen! Solidarische Prozessbegleitung im Kontext der Gegenproteste zum Rudolf-Heß-Marsch 2018

Kundgebung Montag 5.10. 12:00, Turmstr. 91, Verhandlung Raum B306 Am 18. August 2018 wurden 700 Nazis von rund 2.300 Polizist*innen durch Berlin eskortiert um ungestört Hitlers Stellvertreter, Rudolf Heß, gedenken zu können. Um dies zu verhindern, beteiligte sich ein*e Antifaschist*in an einer Blockade auf der Landsberger Allee. Nach einem Freispruch vor dem Amtsgericht im letzten …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10767/antifaschistische-praxis-verteidigen-solidarische-prozessbegleitung-im-kontext-der-gegenproteste-zum-rudolf-hess-marsch-2018/

Zum Skandal in der Berliner Staatsanwaltschaft

Wir dokumentieren ein Statement, das heute von einigen Neuköllner Antifaschist:innen diskutiert und verfasst wurde. Heute wurde bekannt, dass der Leiter der Staatsschutzabteilung gegenüber dem Hauptverdächtigen der Neuköllner Anschlagswelle, dem Neonazi und AfD-Funktionär Tilo Paulenz, eine Sympathie für die AfD bekundete. Wir fordern nochmals mit Nachdruck einen Untersuchungsausschuss zur Nazigewalt und den vielfältigen rechten Verstrickungen der …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10686/zum-skandal-in-der-berliner-staatsanwaltschaft/

Kurzbericht Kundgebung: Black Lives Matter! Free Mumia – Free Them All!

Circa 300 Menschen versammelten sich heute vor der US-Botschaft. In Solidarität mit den aktuellen antirassistischen Protesten rund um die Black Lives Matter Bewegung, gegen die Inhaftierung Black-Panther-Aktivist*innen, insbesondere der Inhaftierung von dem seit 38 Jahren inhaftierten Journalisten Mumia Abu-Jamal, demonstrierten wir, das Free Them All Bündnis Berlin, gegen den Mythos des „Land of the Free“. …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10591/kurzbericht-kundgebung-black-lives-matter-free-mumia-free-them-all/

Linkes Sommerkino 2020

Linkes Sommerkino 2020 in der Freilichtbühne Weißensee, Große Seestraße 8-10 »The Black Power Mixtape 1967-1975« Open-Air-Kino & Diskussion: So. 26.07.2020 | 19:00 Uhr (Einlass) | 19:30 Uhr (Diskussion) | 21:30 (Filmstart) Diskussion: Alltagsrassismus und Racial Profiling in Deutschland – Was tun?! mit: KOP – Kampagne für Opfer rassistischer Polizeigewalt, Global New Generation Berlin »Gegen den …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10583/linkes-sommerkino-2020/

Rassistischer Podcast auf Spotify

Als einer der führenden Streamingdienste bietet Spotify Rassismus und völkischem Nationalismus eine Plattform. Das rechte Netzwerk “EinProzent”, das u. a. der rechten Gruppierung “Identitäre Bewegung” (IB) nahe steht, betreibt seit Wochen ein Podcast. Dieser wird auf Spotify gestreamt. Das Berliner Bündnis gegen Rechts fordert seit Wochen von Spotify eine Abschaltung dieses Podcasts. Bisher gab es …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10569/rassistischer-podcast-auf-spotify/

Rechtes Monument abgerissen

Gut drei Monate nach Bekanntwerden ist es endlich weg: Ein geschichtsrevisionistisches Monument auf dem Gelände der Senior*innenresidenz „Wohnpark Bismarck“ im Pankower Ortsteil Französisch Buchholz. Kritische Öffentlichkeit durch Berichte linker Tageszeitungen und der beharrliche Druck von Antifaschist*innen lösten bei der Geschäftsführung der Einrichtung Angst und Bange aus und man ließ den Stein Anfang Juni schließlich abreißen. …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10566/rechtes-monument-abgerissen/

Redebeitrag zum Antifa-Fahrradkorso gegen die „Hygienedemo“ am 23.05.2020

Wir sind heute hier, um rechten Spinner*innen den Kampf anzusagen. Hier in Mitte wollen heute Esos, Verschwörungsschwurbler*innen, Faschist*innen, Wutbürger*innen und allgemeine Frustrierte gemeinsam als „Hygienedemo“ demonstrieren. Wir wollen der „Hygienedemo“ keinen Raum lassen! Die AfD und andere rechte Gruppen wollen genau diese Versammlungen nutzen, um ihre menschenverachtende Politik in neue Milieus zu tragen. Vielen Teilnehmenden …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10555/redebeitrag-zum-antifa-fahrradkorso-gegen-die-hygienedemo-am-23-05-2020/