Category Archive: Repression & Solidarität

Niemand ist vergessen, Nichts ist vergeben!

Klaus R., Bernd G., Horst K., Achmed B., Nuno L., Thomas K., Karl-Heinz T., Kamal K. sowie vermutlich zwei weitere Menschen sind in Leipzig seit 1990 durch rechte Täter ermordet worden. Sie wurden aus rassistischen, homosexuellenfeindlichen oder sozialdarwinistischen Motiven ermordet. Doch selten werden die Betroffenen rechter Gewalt auch als solche anerkannt. Das weiße Mehrheitsdeutschland findet …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10784/niemand-ist-vergessen-nichts-ist-vergeben/

Kreativ und aktiv gedenken an Todesopfer rechter Gewalt!

24. Oktober 2020 – Demonstration in Leipzig „Niemand ist vergessen, Nichts ist vergeben!“ Treff: 16.30 Uhr, Südplatz 10. Todestag von Kamal K. Am 24. Oktober 2010 wurde Kamal K. von zwei Neonazis in dem Park vor dem Leipziger Hauptbahnhof ermordet. Seine Mörder waren überzeugte Rassisten, der eine Täter ist Sohn eines Leipziger Polizisten, der sich …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10780/kreativ-und-aktiv-gedenken-an-todesopfer-rechter-gewalt/

Zum 53. Todestag von Ernesto »Che« Guevara

Zum 53. Todestag von Ernesto »Che« Guevara Die Ermordung von Ernesto »Che« Guevara jährt sich heute zum 53. Mal. Wir nehmen das zum Anlass, eine kleine Kurzbiographie von ihm zu veröffentlichen. Weitere solche Texte zu von der Reaktion ermordeten Personen folgen demnächst im Rahmen eines Gedenkprojektes auf unserer dann neuen Seite unter www.fightandremember.org auf die …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10776/zum-53-todestag-von-ernesto-che-guevara/

Antifaschistische Praxis Verteidigen! Solidarische Prozessbegleitung im Kontext der Gegenproteste zum Rudolf-Heß-Marsch 2018

Kundgebung Montag 5.10. 12:00, Turmstr. 91, Verhandlung Raum B306 Am 18. August 2018 wurden 700 Nazis von rund 2.300 Polizist*innen durch Berlin eskortiert um ungestört Hitlers Stellvertreter, Rudolf Heß, gedenken zu können. Um dies zu verhindern, beteiligte sich ein*e Antifaschist*in an einer Blockade auf der Landsberger Allee. Nach einem Freispruch vor dem Amtsgericht im letzten …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10767/antifaschistische-praxis-verteidigen-solidarische-prozessbegleitung-im-kontext-der-gegenproteste-zum-rudolf-hess-marsch-2018/

Gemeint sind wir alle: Gegen die Kriminalisierung linker

Organisationen – Solidarität mit dem Roten Aufbau Hamburg! Die Repression gegen den Roten Aufbau Hamburg ist der größte Angriff auf organisierte linke Strukturen seit vielen Jahren. Er reiht sich ein, in den seit dem G20-Gipfel deutlich repressiver gewordenen politischen Diskurs, aus dem u.a. das Verbot von linksunten.indymedia.org und die Verbotsdiskussion um die Rote Hilfe resultierten. …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10755/gemeint-sind-wir-alle-gegen-die-kriminalisierung-linker/

11 JAHRE KULTUR- UND BILDUNG IN WEISSENSEE WOLLEN WIR MIT EUCH FEIERN !!!

5.9.2020, 11 bis 22 Uhr, Bernkasteler Str.78, 13088 Berlin Drinks und Musik – – – DIY-Angebote – – – und chillige Plätze – – – Vokü und Kuchen im Hof – – – Pizza aus dem Lehmofen – – – Upcycling und Teampainting – – – Bienen und Hühner im urbanen Garten – – – …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10701/11-jahre-kultur-und-bildung-in-weissensee-wollen-wir-mit-euch-feiern/

Remember Heather Heyer – Fight fascism worldwide!

12.08.2020 | 18:30 Uhr | US-Botschaft Pariser Platz “Wer sich nicht empört, schaut einfach nicht hin” – Heather Heyer Heather Heyer Gedenkkundgebung vor der US-Botschaft am 12.08.2020 Am 12. August 2020 wollen wir der Antifaschistin Heather Heyer gedenken und gleichzeitig gegen Rechtsruck und Rassismus, gegen die Trump-Regierung und ihre Verbündeten von Alt-Right bis Ku Klux …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10671/remember-heather-heyer-fight-fascism-worldwide/

Kurzbericht Kundgebung: Black Lives Matter! Free Mumia – Free Them All!

Circa 300 Menschen versammelten sich heute vor der US-Botschaft. In Solidarität mit den aktuellen antirassistischen Protesten rund um die Black Lives Matter Bewegung, gegen die Inhaftierung Black-Panther-Aktivist*innen, insbesondere der Inhaftierung von dem seit 38 Jahren inhaftierten Journalisten Mumia Abu-Jamal, demonstrierten wir, das Free Them All Bündnis Berlin, gegen den Mythos des „Land of the Free“. …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10591/kurzbericht-kundgebung-black-lives-matter-free-mumia-free-them-all/

Black Lives Matter! FREE MUMIA – Free Them ALL!

Sa. 4. Juli 2020 – Kundgebung US Botschaft / Brandenburger Tor – 15:00 Zubringerfahrrademo – Hermannplatz (U7/8) / Neukölln 13:30 Uhr Wir begrüßen die massiven Proteste gegen rassistische Polizeigewalt in den USA wie auch hier und in anderen Ländern. Wir werden uns am Samstag, den 4. Juli 2020 für die Freiheit derjenigen einsetzen, die diesen …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10579/black-lives-matter-free-mumia-free-them-all/

Jugend braucht Frei(t)räume! – Fahrraddemo

28.06.2020 um 12Uhr, Potsdamer Straße 180 Wir bekommen es alle mit – Läden müssen schließen, Nachbar*innen ziehen weg und mensch selbst muss um immer untragbarere Mieten fürchten. Besonders betroffen sind davon marginalisierte Gruppen, sowie Orte die Alternativen zum Konsumzwang und Mainstream bieten. Die ständigen Mietsteigerungen und Verdrängungen machen vor niemensch Halt und treffen die meisten von uns. …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10573/jugend-braucht-freitraeume-fahrraddemo/