Schlagwort-Archiv: VVN-BdA

[unsere zeit] Gute Verbindungen?

Interview Gute Verbindungen? Christoph Hentschel im Gespräch mit Stefan Natke | Ausgabe vom 20. September 2019 Die DKP Pankow hatte am 9. März 2017 zusammen mit der „Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschisten“ (VVN-BdA) und der „Antifa Nordost“ einen gemeinsamen Antifaschistischen Kiezspaziergang unter dem Motto „Auf den Spuren des Antifaschistischen Widerstands in …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/8876/unsere-zeit-gute-verbindungen/

[junge Welt] Kommunist freigesprochen

VVN-BdA, DKP und Antifa Kommunist freigesprochen Gerichtsprozess: Versuch, antifaschistischen Kiezspaziergang zu kriminalisieren, gescheitert Von Susanne Knütter In der Romain-Rolland-Straße im Ortsteil Heinersdorf befand sich die letzte Station des Kiezspaziergangs, den die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes (VVN-BdA) Berlin, die Deutsche Kommunistische Partei (DKP) Pankow und die Antifa Nordost am 9. März 2017 in Pankow durchgeführt …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/8858/junge-welt-kommunist-freigesprochen/

Marzahn: AfD-Teilnahme am Auschwitz-Gedenken verhindert

Heute am 26.01.2019 nahmen mehr als 50 Personen aus einem breiten antifaschistischen Bündnis am bezirklichen Gedenken an die Opfer des Faschismus in Berlin-Marzahn teil. Ziel war die Stärkung einer dezidiert antifaschistischen Gedenkpolitik, was auch bedeutet, eine Instrumentalisierung durch die ebenfalls geladene AfD zu verhindern. Dieses Vorhaben wurde umgesetzt. Die Vertreter*innen der AfD mussten im Angesicht …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/8258/marzahn-afd-teilnahme-am-auschwitz-gedenken-verhindert/

Antifa-Herbstputz der Berliner VVN-BdA

Am Samstag, dem 20. Oktober 2018 um 13:00 Uhr startet die Berliner Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN-BdA) ihre diesjährige Herbstkampagne zur Pflege der Gräberanlage für die Opfer und Verfolgten des Naziregimes (VdN-Anlage) auf dem Friedhof Friedrichsfelde. Das Herbstlaub muss weg, Gräber müssen freigeschnitten, Unkraut beseitigt und Grabsteine gereinigt …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/7920/antifa-herbstputz-der-berliner-vvn-bda/

Antifaschistisches Gedenkmeeting in Weißensee

Anlässlich des Tags der Erinnerung und Mahnung (http://www.tag-der-mahnung.de/) treffen wir uns mit der VVN-BdA am Freitag, dem 7. September, um 17:45 Uhr zu unserem traditionellen Gedenkmeeting am „Denkmal für die antifaschistischen Widerstandskämpfer“ am Weißensee (rechts neben dem ehemaligen Kulturhaus Peter Edel). Infos Zur Geschichte des „Tages der Opfer des Faschimus“ siehe hier >>> berlin.vvn-bda.de/wp-content/uploads/si… Unterstützt den …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/7867/antifaschistisches-gedenkmeeting-in-weissensee/

Demo in Pankow-Buch: Niemand ist vergessen! – In Gedenken an Dieter Eich

Niemand ist vergessen! In Gedenken an Dieter Eich – Im Mai 2000 von Nazis in Berlin-Buch ermordet Antifa-Demo: Mi, 23.05.2018 | 17:00 Uhr | S-Bahnhof Buch (Pankow) Vortreffpunkt: 16:00 Uhr | S-Bahnhof Gesundbrunnen | Gleis: 4 Veranstalter*innen: Bündnis: „Niemand ist vergessen!“ Material: [Plakat] | [Banner] Weitere Artikel: – [Left Report] Dieter Eich: Späte Anerkennung für …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/7255/demo-in-pankow-buch-niemand-ist-vergessen-in-gedenken-an-dieter-eich/

Frühjahrsputz der Berliner VVN-BdA auf dem Friedhof Sozialist*innen

Frühjahrsputz der Berliner VVN-BdA zur Pflege der VdN-Anlage auf dem Friedhof Friedrichfelde Termine der Pflegeeinsätze: Sa, 14.04.2018 | 13:00 – 16:00 Uhr Sa, 21.04.2018 | 13:00 – 16:00 Uhr Sa, 28.04.2018 | 13:00 – 16:00 Uhr Sa, 12.05.2018 | 13:00 – 16:00 Uhr Zentralfriedhof Friedrichsfelde (Gudrunstraße 20 / Lichtenberg) Veranstalter*innen: Berliner Vereinigung der Verfolgten des …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/7206/fruehling-2018-graeberanpflege-fuer-die-opfer-des-naziregimes/

Liberationweeks 2018: Gedenken an die Befreiung Nord-Ost-Berlins

Lang lebe die Befreiung vom deutschen Faschismus Gedenken an die Befreiung Weißensees: So, 22.04.2018 | 14:30 Uhr | Antifaschistisches Denkmal am Weißensee (Berliner Allee 125 / Weißensee) Veranstalter*innen: VVN-BdA Weißensee-Hohenschönhausen, DKP Pankow, North-East Antifascists [NEA] & Bildungsverein am Kreuzpfuhl e.V. Gedenken zum 95. Geburtstag des Widerstandskämpfer Werner Kube: Di, 24.04.2018 | 17:30 Uhr | Werner-Kube-Straße …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/7232/gedenken-an-die-befreiung-nord-ost-berlins/

27.01. in Lichtenberg: Pressemitteilung vom VVN-BdA & Fotos

VVN-BdA: AfD unerwünscht Die Berliner Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten teilte am Montag mit: »Nein, nein, nein! Kein Auschwitzgedenken mit AfD-Stadtrat in Lichtenberg!« So hatten wir unseren Aufruf zum Protest gegen das Vorhaben des Lichtenberger AfD-Stadtrats Frank Elischewski überschrieben, am 27. Januar, dem Tag der Opfer des Faschismus, als …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/7000/27-01-in-lichtenberg-pressemitteilung-vom-vvn-bda-fotos/

27. Januar 2018 – Lichtenberg & Pankow: AfD-Rede verhindern – Befreiung gedenken

Nein, nein, nein! Kein Auschwitzgedenken mit AfD-Stadtrat in Lichtenberg! Keine AfD-Rede bei Gedenkveranstaltung Lichtenberg: Sa, 27.01.2018 | 11:00 Uhr | Gedenktafel am Fennpfuhl (Paul-Junius-Straße 71 / Lichtenberg) Gedenken an die Befreiung des KZ Auschwitz in Pankow: Sa, 27.01.2018 | 18:00 Uhr | Ehemaliges jüdisches Waisenhaus (Berliner Straße 120/121 / Pankow) Mehr Infos: Berliner VVN-BdA & Pankower …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/6889/nein-nein-nein-kein-auschwitzgedenken-mit-afd-stadtrat-in-lichtenberg/