Tag Archive: Junge Welt

18. März – Kundgebung: Freiheit für Pablo Hasél

Freiheit für Pablo Hasél und alle anderen politischen Gefangenen Soli-Kundgebung: Do. 18.03.2021 | 18:00 Uhr | Instituto Cervantes (Rosenstraße 18 / Mitte) Veranstalter*innen: North-East Antifascists [NEA], CDR Berlín & Internationalistischer Abend Live-Musik: PTK & Tintenwolt Plakat: [Web] [PDF] [Kopiervorlage] Mobi: [#1] [#2] [Soli-Aktion in Berlin] [Veranstaltungen zum 18. März in Berlin] [Spanish & Catalan below] …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/11339/18-maerz-kundgebung-freiheit-fuer-pablo-hasel/

[B] Soli-Aktion für den inhaftierten Rapper Pablo Hasél

Soli-Aktion für den inhaftierten Rapper Pablo Hasél [Spanish & Catalan below] Am Abend des 28.02.2021 trafen sich ca. 25 antifaschistische Genoss:innen aus verschiedenen Strukturen am Spanienkämpferdenkmal im Volkspark Friedrichshain für ein gemeinsames Solifoto mit dem im spanischen Staat inhaftierten kommunistischen Rapper Pablo Hasél. Diesem wird “Verherrlichung von Terrorismus” sowie “Majestätsbeleidigung” vorgeworfen- Grund dafür sind Tracks, …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/11300/b-soli-aktion-fuer-den-inhaftierten-rapper-pablo-hasel/

[Junge Welt] Naziflüsterer des Tages: Ken Jebsen

Porträt Naziflüsterer des Tages: Ken Jebsen Von Sebastian Carlens Unter dem Motto »Nicht ohne uns« soll sonnabends das Grundgesetz verteidigt werden: In Berlin, auf »Hygiene­demos«. Nicht ohne die Grundrechte – was kann falsch daran sein? Nun ist jeder zweite Artikel der Verfassung bereits verändert worden, manchmal mehrfach. Das Asylrecht wurde beispielsweise zur Unkenntlichkeit verstümmelt. Aber …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10309/junge-welt-nazifluesterer-des-tages-ken-jebsen/

[Junge Welt] Die Schlacht um Berlin

Kriegsende in Berlin Die Schlacht um Berlin Vor 75 Jahren begann mit dem Angriff der Roten Armee auf die Reichshauptstadt Berlin das letzte Kapitel des Zweiten Weltkriegs Von Ingar Solty Der 16. April 1945 war ein kühler Tag. Die Temperaturen erreichten bei bedecktem Himmel keine zehn Grad. An diesem Tag begann die Schlacht um Berlin. …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10304/junge-welt-die-schlacht-um-berlin/

[Junge Welt] Klotz für Revisionisten

Französisch Buchholz Klotz für Revisionisten Denkmal in Berlin huldigt »deutschen Helden beider Weltkriege«. Grundstücksbesitzer gibt keine Auskunft dazu, schickt aber Anwalt vor. Ein Ortsbesuch Von Marcus Schrage Französisch Buchholz am nördlichen Rand von Berlin. Ein gutbürgerlicher Stadtteil, der seinen Namen der Ansiedlung geflüchteter Hugenotten Ende des 17. Jahrhunderts verdankt. Es ist ein Samstag, früher Abend. …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/9960/junge-welt-klotz-fuer-revisionisten/

[Junge Welt] »Wir lernen aus ihren Erfahrungen«

Internationale Solidarität »Wir lernen aus ihren Erfahrungen« Antifaschistische Gruppen arbeiten an stärkerer Vernetzung. Ein Gespräch mit Florian Gutsche Von Marc Bebenroth Sie haben am 8. Februar als Vertreter der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten, VVN-BdA, an den Protesten gegen den Neonaziaufmarsch in Budapest teilgenommen. Wie kam es dazu? Wir …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/9808/junge-welt-wir-lernen-aus-ihren-erfahrungen/

[Junge Welt] Internationale Solidarität

Vernetzungstreffen Internationale Solidarität Vor Aufmärschen von Neonazis in Ungarn und Bulgarien tauschten sich Antifaschisten auf Konferenz in Berlin aus Von Anna Sitrap* Am kommenden Samstag versammeln sich wieder Faschisten aus ganz Europa zum sogenannten Tag der Ehre in Budapest. In der ungarischen Hauptstadt können sich Neonazis offen als solche zu erkennen geben, da ihnen für …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/9727/junge-welt-internationale-solidaritaet/

Bericht & Fotos: Fight & Remember! – 700 Menschen beim antifaschistischen-internationalistischen Block der LL-Demo

Fight & Remember! – 700 Menschen beim antifaschistischen-internationalistischen Block der LL-Demo 2020 Video: LL-Demo 2020 | Fight & Remember! – In Gedenken an die ermordeten Genoss*innen! (left report / 13.01.2020) Presse: Erinnern und kämpfen (junge Welt / 13.01.2020) Aufruf: Fight & Remember! – In Gedenken an die ermordeten Genoss*innen! Die Fahnen des VVN-BdA und Schilder …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/9628/bericht-fotos-fight-remember-700-menschen-beim-antifaschistischen-internationalistischen-block-der-ll-demo-2020/

[VVN-BdA] Antifaschismus muss gemeinnützig bleiben! Schwerer Angriff auf die VVN-BdA

Antifaschismus muss gemeinnützig bleiben! Schwerer Angriff auf die VVN-BdA Presse: – Bundesvereinigung der VVN-BdA Gemeinnützigkeit entzogen (Junge Welt / 22.11.2019) Banner: [#1] [#2] Am 4. November hat das Finanzamt für Körperschaften I des Landes Berlin der Bundesvereinigung der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN-BdA) e.V. die Gemeinnützigkeit entzogen. Damit …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/9160/vvn-bda-antifaschismus-muss-gemeinnuetzig-bleiben-schwerer-angriff-auf-die-vvn-bda/

[junge Welt] Kommunist freigesprochen

VVN-BdA, DKP und Antifa Kommunist freigesprochen Gerichtsprozess: Versuch, antifaschistischen Kiezspaziergang zu kriminalisieren, gescheitert Von Susanne Knütter In der Romain-Rolland-Straße im Ortsteil Heinersdorf befand sich die letzte Station des Kiezspaziergangs, den die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes (VVN-BdA) Berlin, die Deutsche Kommunistische Partei (DKP) Pankow und die Antifa Nordost am 9. März 2017 in Pankow durchgeführt …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/8858/junge-welt-kommunist-freigesprochen/