Schlagwort-Archiv: Deutsche Kommunistische Partei

[junge Welt] Kommunist freigesprochen

VVN-BdA, DKP und Antifa Kommunist freigesprochen Gerichtsprozess: Versuch, antifaschistischen Kiezspaziergang zu kriminalisieren, gescheitert Von Susanne Knütter In der Romain-Rolland-Straße im Ortsteil Heinersdorf befand sich die letzte Station des Kiezspaziergangs, den die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes (VVN-BdA) Berlin, die Deutsche Kommunistische Partei (DKP) Pankow und die Antifa Nordost am 9. März 2017 in Pankow durchgeführt …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/8858/junge-welt-kommunist-freigesprochen/

Liberationweeks 2018: Gedenken an die Befreiung Nord-Ost-Berlins

Lang lebe die Befreiung vom deutschen Faschismus Gedenken an die Befreiung Weißensees: So, 22.04.2018 | 14:30 Uhr | Antifaschistisches Denkmal am Weißensee (Berliner Allee 125 / Weißensee) Veranstalter*innen: VVN-BdA Weißensee-Hohenschönhausen, DKP Pankow, North-East Antifascists [NEA] & Bildungsverein am Kreuzpfuhl e.V. Gedenken zum 95. Geburtstag des Widerstandskämpfer Werner Kube: Di, 24.04.2018 | 17:30 Uhr | Werner-Kube-Straße …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/7232/gedenken-an-die-befreiung-nord-ost-berlins/

Junge Welt: „Von wegen Fremdkörper“

Von wegen Fremdkörper Neonazis und Rassisten als Teil des Systems: DKP diskutierte in Berlin mit Aktivisten unter dem Motto »Wo steht der Feind?« über antifaschistischen Kampf heute Von Claudia Wangerin Die Deutsche Kommunistische Partei (DKP) weiß, wie schwer es ist, in Talkshows eingeladen zu werden, wenn einen das Establishment wirklich durch die Bank ablehnt. Kein …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/4562/junge-welt-von-wegen-fremdkoerper/