Tag Archive: Aufruf

Günter-Schwannecke-Gedenkspaziergang am 29.08.2021 in Berlin-Charlottenburg

Einladung zum Günter-Schwannecke-Gedenkspaziergang am 29. August 2021 Gedenkspaziergang: So. 29.08.2021 | 15:00 Uhr | Pestalozzistraße/Fritschestraße (Charlottenburg) Mehr Infos: guenterschwannecke.blogsport.eu Wir rufen auf, am Gedenk-Spaziergang für Günter Schwannecke, Berliner Kunstmaler und ein Todesopfer rechter Gewalt, anlässlich seines 29. Todestages teilzunehmen. Der Gedenkspaziergang beginnt am 29. August 2021, um 15:00 Uhr, auf dem Günter-Schwannecke-Spielplatz (Pestalozzistraße, Ecke Fritschestraße), …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/11949/guenter-schwannecke-gedenkspaziergang-am-29-08-2021-in-charlottenburg/

#1MaiOstberlin – Antifa-Protest in Lichtenberg – Jugenddemo in Pankow

Querdenken-Aufmarsch stören! Demo und Protest gegen den Querdenken-Aufmarsch ab 11.30 Uhr | Rathaus Lichtenberg Org: Antifaschistische Vernetzung Lichtenberg (AVL), Bunter Wind in Lichtenberg Aktionskarte: [Karte]   Unsere Zukunft statt ihre Profite! Jugenddemo zum 1. Mai: Sa. 01.05.2021 | S/U-Bahnhof Pankow 14:00 Uhr | Konzert mit Babsi Rollwut und Theoradicals 15.30 Uhr | Demostart Org:Pankower Antifaschistischen …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/11487/1maiostberlin-antifa-protest-in-lichtenberg-jugenddemo-in-pankow/

Solidarisch gegen Rechts! Gegen rechte Zustände in Spandau auf die Straße gehen!

Solidarisch gegen Rechts! Gegen rechte Zustände in Spandau auf die Straße gehen! Antifaschistischen Kiez-Demo: Sa. 15.05.2021 | 14:00 Uhr | Rathaus Spandau (Carl-Schurz-Straße 2-6 / Spandau) Mehr Infos: www.antifa-westberlin.org & www.spandauer-bündnis.de Am 15. Mai auf die Straße zur antifaschistischen Kiez-Demo in Spandau Spandau hat ein Problem mit Neonazis. Diese waren nie weg, sie sind aktuell …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/11511/solidarisch-gegen-rechts-gegen-rechte-zustaende-in-spandau-auf-die-strasse-gehen/

Aufruf zur Demonstration „Von der Krise zur Enteignung!“ im Wedding am 30. April 2021

Von der Krise zur Enteignung! Antikapitalistische Demonstration: Fr. 30.04.2021 | 17:00 Uhr | Leopoldplatz (Elise und Otto Hampel-Platz / Wedding) Veranstalter*innen: Hände weg vom Wedding! [Plakat] | [Banner] | [Demo-Route] Nachdem Politik und Polizei am 30. April vergangenen Jahres unseren öffentlichen Protest gegen die kapitalistische Krise und das profitorientierte Pandemiemanagement der Bundesregierung unter dem Vorwand …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/11431/aufruf-zur-demonstration-von-der-krise-zur-enteignung-im-wedding-am-30-april-2021/

Antifa-Block auf der LL-Demo 2021: Fight and Remember

Fight and Remember Krisen und Unterdrückung – Die Antwort heißt Revolution Antifa-Block auf der LL-Demo: So. 10.01.2021 | 10:00 Uhr | U-Bahnhof Frankfurter Tor (Friedrichshain) Bündnis-Website: lldemo.fightandremember.org Aufrufer*innen: North-East Antifascists [NEA], radikale linke | berlin, Internationalistischer Abend, Jugend-Antifa Schöneberg [JANOSCH], Unidos por la Paz Alemania, Meas Tintenwolf & Solidaridad Antirrepresiva Berlin Unterstützer*innen: Feministische_Antifaschistische Jugend-Organisation Charlottenburg [F_AJOC], …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10917/antifa-block-auf-der-ll-demo-2021-fight-and-remember/

Liebknecht-Luxemburg-Demonstration 2021: Bündnisaufruf

Liebknecht-Luxemburg-Demonstration 2021: Bündnisaufruf Am 10. Januar 2021 findet die jährliche Demonstration im Gedenken an die beiden ermordeten Revolutionär*innen Karl Liebknecht & Rosa Luxemburg geben. Auch nächstes Jahr wird es wieder den antifaschistischen-internationalistischen Block geben, welchen wir mit organisieren. In diesem Zusammenhang möchten wir auf die neue Website des Blocks hinweisen: lldemo.fightandremember.org. Im Folgenden dokumentieren wird …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10823/liebknecht-luxemburg-demonstration-2021-buendnisaufruf/

[NIKA] Gegen euch und eure Freunde! – Der Verschwörung mit Faschisten und Kapital entgegentreten!

Gegen euch und eure Freunde! – Der Verschwörung mit Faschisten und Kapital entgegentreten! Aufruf von NIKA zu dezentralen Aktionen gegen die „Corona-Rebellen“ Mitten in der weltenweiten Corona-Krise findet sich in Deutschland und Österreich eine neue Straßenbewegung. Die Zusammensetzung dieser sog. „Hygiene-Demos“ bilden einen klassenübergreifenden Zusammenschluss von Liberalen bis hin zu Neonazis. Dazwischen tummeln sich Impfgegner*innen, …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10489/nika-gegen-euch-und-eure-freunde-der-verschwoerung-mit-faschisten-und-kapital-entgegentreten/

Aufruf zum Tag des Zorns am 8. Mai

Aufruf zum Tag des Zorns am 8. Mai Auf den Staat ist kein Verlass – Migrantischen Selbstschutz aufbauen und Staatsapparate entnazifizieren! Wir schließen uns unseren Brüdern* und Schwestern* an und rufen alle Menschen mit Migrationserbe, jüdische Menschen, Sinti*ze und Rom*nja, #BIPoC und alle anderen solidarischen Menschen dazu auf, mit uns unseren Zorn, unsere Trauer, unser …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10444/aufruf-zum-tag-des-zorns-am-8-mai/

1. Mai – Internationaler Arbeiter*innenkampftag!

1. Mai – Internationaler Arbeiter*innenkampftag! Gegen die Stadt der Reichen – Auch in Zeiten von Corona ruht der Klassenkampf nicht! Der diesjährige Kampftag der Arbeiter*innenklasse steht unter besonderen Vorzeichen. Die Corona-Pandemie hat die Welt fest im Griff. Durch den Virus wurden in den letzten Wochen und Monaten die Schwachstellen des kapitalistischen Systems auf brutale Art …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10393/1-mai-internationaler-arbeiterinnenkampftag/

Plakate: #SayTheirNames

#SayTheirNames In Reaktion auf den rassistischen Anschlag in Hanau haben ein paar Menschen in Berlin eine Plakatwand gestaltet, um an die Opfer zu gedenken und ihre Lebensgeschichten ins Bewusstsein zu rufen. Herausgekommen sind zwölf Plakate in A3. Ein paar Plakatwände wurden in Berlin Kreuzberg schon verklebt aber wir finden es können noch viel mehr werden. …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10256/plakate-saytheirnames/