Schlagwort-Archiv: Andreas Käfer

[Indymedia] Die „Schutzzonen“-Kampagne der NPD

Die „Schutzzonen“-Kampagne der NPD Seit dem 20. Juni 2018 ist die NPD mit einer Kampagne unter dem Titel „Schafft Schutzzonen“ (kurz SS) im Netz aktiv. Mit Merch wie Basecaps, Warnwesten und jeder Menge Propaganda wird zur Bildung von Teams aufgefordert um Orte zu schaffen „an denen Deutsche Sicherheit finden können“. Betrachtet man sich die professionell …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/7685/indymedia-die-schutzzonen-kampagne-der-npd/

[BNR] Fragliches Aufbruchsignal der Berliner NPD

Fragliches Aufbruchsignal der Berliner NPD Von Theo Schneider 14.11.2017 – Die Berliner NPD hat einen neuen Vorstand gewählt. Der Vorsitzende Meenen ist durch den Stellvertreter Käfer ausgetauscht worden. Mit alten Personalien will die Partei nun vermehrt auf der Straße aktiv werden. Als „Zeichen der Einigkeit und des Aufbruchs“ wird die Neuwahl des Berliner NPD-Vorstands vom …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/6720/bnr-fragliches-aufbruchsignal-der-berliner-npd/

Indymedia: [B] Aktion gegen NPD-Kundgebung

[B] Aktion gegen NPD-Kundgebung Anlässlich der sogenannten „Lichtenberger Sozialtage“ im „Linden Center“ in Berlin Hohenschönhausen rief die NPD-gesteuerte Bürgerinitiative „Kein Asylantencontainerdorf in Falkenberg“ für den 04.06.2015 ab 14h zu einer Kundgebung vor dem Center auf. Unter dem Motto „Das deutsche Sozialsystem nur für Deutsche“ wollten die Neonazis die sich vorstellenden Gruppen und Initiativen als Teil …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/2768/indymedia-b-aktion-gegen-npd-kundgebung/