Category Archive: Antira

AfD Landesparteitag im November zermatschen!

Donnerstag, 05.11.2020 | 16:30 Uhr | Kaskelstraße 50 Wut-Kundgebung vor dem Hotel Victoria Samstag, 07.11.2020 | 8 Uhr | U-Bhf Kaulsdorf-Nord Antifaschistische Demonstration zum La Festa Eventsaal Danach Kundgebung mit Bands vor dem La Festa LINK ZUR FACEBOOK-VERANSTALTUNG Sonntag, 08.11.2020 | 8 Uhr | U-Bhf Kaulsdorf-Nord Antifaschistische Demonstration zum La Festa Eventsaal Danach Kundgebung mit …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10803/10803/

Niemand ist vergessen, Nichts ist vergeben!

Klaus R., Bernd G., Horst K., Achmed B., Nuno L., Thomas K., Karl-Heinz T., Kamal K. sowie vermutlich zwei weitere Menschen sind in Leipzig seit 1990 durch rechte Täter ermordet worden. Sie wurden aus rassistischen, homosexuellenfeindlichen oder sozialdarwinistischen Motiven ermordet. Doch selten werden die Betroffenen rechter Gewalt auch als solche anerkannt. Das weiße Mehrheitsdeutschland findet …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10784/niemand-ist-vergessen-nichts-ist-vergeben/

Rassistischer Podcast auf Spotify

Als einer der führenden Streamingdienste bietet Spotify Rassismus und völkischem Nationalismus eine Plattform. Das rechte Netzwerk “EinProzent”, das u. a. der rechten Gruppierung “Identitäre Bewegung” (IB) nahe steht, betreibt seit Wochen ein Podcast. Dieser wird auf Spotify gestreamt. Das Berliner Bündnis gegen Rechts fordert seit Wochen von Spotify eine Abschaltung dieses Podcasts. Bisher gab es …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10569/rassistischer-podcast-auf-spotify/

Aufruf zum Tag des Zorns am 8. Mai

Aufruf zum Tag des Zorns am 8. Mai Auf den Staat ist kein Verlass – Migrantischen Selbstschutz aufbauen und Staatsapparate entnazifizieren! Wir schließen uns unseren Brüdern* und Schwestern* an und rufen alle Menschen mit Migrationserbe, jüdische Menschen, Sinti*ze und Rom*nja, #BIPoC und alle anderen solidarischen Menschen dazu auf, mit uns unseren Zorn, unsere Trauer, unser …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10444/aufruf-zum-tag-des-zorns-am-8-mai/

[Wedding] Kommentar: Gegen die Festung Europa! Auch in Zeiten von Corona!

Kommentar: Gegen die Festung Europa! Auch in Zeiten von Corona! Am vergangenen Mittwoch kam es im Wedding zu einer politischen Aktion gegen die Festung Europa und die deutsche Rüstungsindustrie. Aktivist*innen hängten Transparente am Torfstraßensteg auf, mit denen sie Nachbar*innen auf die verbrecherischen Geschäfte von Rüstungsunternehmen wie des dort ansässigen Konzerns Thyssenkrupp aufmerksam machen wollten. Zudem …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10330/wedding-kommentar-gegen-die-festung-europa-auch-in-zeiten-von-corona/

[re:volt] Für eine Revolutionierung der Migrantifa

Für eine Revolutionierung der Migrantifa Bei dem rechten Terroranschlag in Hanau vom 19. Februar 2020 wurde Ferhat Unvar, Gökhan Gültekin, Hamza Kurtović, Said Nesar Hashemi, Mercedes Kierpacz, Sedat Gürbüz, Kalojan Velkov, Vili Viorel Paun, Fatih Saraçoğlu und der Mutter des Täters das Leben genommen. Wir wollen ihre Namen nicht vergessen. Jede*r von ihnen hat eine …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10275/revolt-fuer-eine-revolutionierung-der-migrantifa/

Plakate: #SayTheirNames

#SayTheirNames In Reaktion auf den rassistischen Anschlag in Hanau haben ein paar Menschen in Berlin eine Plakatwand gestaltet, um an die Opfer zu gedenken und ihre Lebensgeschichten ins Bewusstsein zu rufen. Herausgekommen sind zwölf Plakate in A3. Ein paar Plakatwände wurden in Berlin Kreuzberg schon verklebt aber wir finden es können noch viel mehr werden. …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10256/plakate-saytheirnames/

[Indymedia] Im Gedenken an Arkan Hussein Khalaf (RiseUp4Rojava-Statement)

Im Gedenken an Arkan Hussein Khalaf (RiseUp4Rojava-Statement)Unser Statement als RiseUp4Rojava Deutschland in Gedenken an Arkan Hussein Khalaf, einen 15jährigen Ezîden, der am 7. April 2020 in Celle von einem Rechten brutal ermordet wurde. Unsere Liebe und Solidarität den bedrohten Menschen. Unsere Wut den Rassisten, der Politik und der Staatsgewalt. Rest in Power. Wir vergessen dich …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10245/indymedia-im-gedenken-an-arkan-hussein-khalaf-riseup4rojava-statement/

[Indymedia] Gemeinsame Erklärung nach der Ermordung Arkan Hussein Khalafs in Celle

Gemeinsame Erklärung nach der Ermordung Arkan Hussein Khalafs in Celle Die Ermordung des 15-jährigen Êzîden Arkan Hussein Khalaf in Celle hinterlässt tiefen Schmerz bei der Familie, sowie bei Freund_innen und macht viele Menschen fassungslos. Nun braucht es eine ehrliche gesellschaftliche Aufarbeitung der brutalen Tat: “Es muss über Rassismus und Vorurteile gesprochen werden”, fordern verschiedene Organisationen …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10162/indymedia-gemeinsame-erklaerung-nach-der-ermordung-arkan-hussein-khalafs-in-celle/

[Free Mumia] Mumia: COVID 19 Lock-Down und sein 66. Geburtstag

Mumia: COVID 19 Lock-Down und sein 66. Geburtstag Der gefangene Journalist Mumia Abu-Jamal rief am Dienstag, den 31. März 2020 aus dem Knast an und berichtete, dass das SCI Mahanoy Gefängnis nun einen repressiveren Weg als Antwort auf COVID 19 eingeschlagen hat. Die Gefangenen sind den ganzen Tag in ihren Zellen, außer einer 45-minütigen Unterbrechung, …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10122/free-mumia-mumia-%ef%bb%bfcovid-19-lock-down-und-sein-66-geburtstag/