Category Archive: Recherche

Schluss mit Ponyhof! Den AfD-Landesparteitag in Schönwalde-Glien zu Brei stampfen!

Es gibt zwei gute und eine schlechte Nachricht. In Zeiten von Pandemie und Krise fangen wir mal lieber mit den guten an: Der vom Organisationstalent Vadim Derksen für den AfD Landesparteitag organisierte LaFesta Eventsaal in Kaulsdorf hat sich nach knapp einem viertel Jahr Bedenkzeit als genau das herausgestellt, was er von Beginn an war: Eine …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/11293/schluss-mit-ponyhof-den-afd-landesparteitag-in-schoenwalde-glien-zu-brei-stampfen/

[MarzHell ART] Rassist*innen und Neonazis in sozialen Berufen

Machtpositionen und Missbrauchspotenzial in sozialen Berufen Die Arbeitsbeziehungen zwischen Fachkräften und Hilfesuchenden sind geprägt von einem Machtgefälle. Üben Personen diese Tätigkeit aus, deren Menschenbild von Vorstellungen natürlicher Ungleichwertigkeit geprägt sind, eröffnet sich ein hohes Missbrauchspotenzial. In Einrichtungen zur Erziehung und Pflege arbeiten Fachkräfte mit Menschen zusammen, die aufgrund ihrer körperlichen und geistigen Konstitution in elementaren …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/11246/marzhell-art-rassistinnen-und-neonazis-in-sozialen-berufen/

Demonstration: Prenzlauer Berg – 4.2. – Coronaleugner*innen und Faschos raus aus dem Kiez!

Vier auf einen Streich! Zusammen gegen: Beatrix von Storch + Scotch und Sofa-Bar + Ken Jebsen + Viviane Fischer (Team Freiheit-Partei)! Do. 04.02.2021 / 18.00 Uhr / U-Bhf. Sendefelder Pl. (Kollwitz / Wichertstr.) Aufrufende Gruppen: Antifa in Praxis (AIP), North East Antifa (NEA), SAW, Linksjugend [solid] Kreuzkölln, Linksjugend [solid] Berlin, Antifaschistische Linke Jugend (ALJ), Berliner …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/11218/demonstration-prenzlauer-berg-4-2-coronaleugnerinnen-und-faschos-raus-aus-dem-kiez/

Liebe, Frieden, Volksverräter – Zustandsbericht und Analyse zu rechten und verschwörungsideologischen Strategien während der Corona-Pandemie und antifaschistischen Interventionen

Das Jahr 2020 wurde von einem großen Thema bestimmt: COVID-19. Für die radikale Linke bedeutete diese Pandemie vor allem, sich mit alten Problemen, in durch eine globale Krise verschärfter Form, auseinanderzusetzen. Wirtschaftskriege, soziale Ungerechtigkeiten, Klimawandel, Migration, Kapitalismus, staatliche Repression, Gentrifizierung und Kampf um Freiräume – kein Bereich war nicht direkt oder indirekt betroffen durch den …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10963/liebe-frieden-volksverraeter-zustandsbericht-und-analyse-zu-rechten-und-verschwoerungsideologischen-strategien-waehrend-der-corona-pandemie-und-antifaschistischen-interventionen/

Sebastian Thom beim III. Weg und die Krise der Berliner NPD

Nachdem er sich erst bei der AfD anbiederte, scheint der Berliner Neonazi Sebastian Thom nun beim “III. Weg” eine neue politische “Heimat” gefunden zu haben. Was sich lange andeutete, zeigte sich an diesem Wochenende offen. Mit Partei-Mütze auf dem Kopf verteilte er mit anderen III. Weg-Angehörigen Flyer in Berlin. Das offene Bekenntnis von Thom zur …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10955/sebastian-thom-beim-iii-weg-und-die-krise-der-berliner-npd/

Die Sonderkommission „Blau“ – Die Hilfssheriffs der Berliner AfD

Seit Mitte des Jahres gibt es eine neue Ermittlungsgruppe bei der Polizei Berlin. Die sogenannte “EG Blau” des Landeskriminalamts beschäftigt sich speziell mit Aktionen gegen die AfD, ihre Mitglieder und Sympathisant*innen. Grund ist der steigende antifaschistische Druck auf die Partei durch Blockaden, Drohungen, Farb- oder Brandanschläge und die fehlenden Ermittlungsergebnisse der Cops. Viel mehr ist …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10913/die-sonderkommission-blau-die-hilfssheriffs-der-berliner-afd/

Diesmal gibt’s Kartoffelbrei! AfD Landesparteitag am 25.10. & 08.11. zermatschen!

Antifaschistische Demonstrationen zum La Festa Eventsaal in Kaulsdorf Sonntag, 25.10.2020 | 9 Uhr | U-Bhf Kaulsdorf-Nord Sonntag, 08.11.2020 | 9 Uhr | U-Bhf Kaulsdorf-Nord Im Anschluss antifaschistische Kundgebung vor dem La Festa Eventsaal Die AfD hat, nach langer Suche und sehr viel Streit in den eigenen Reihen, eine Location für ihren vierten Versuch eines Landesparteitags …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10759/diesmal-gibts-kartoffelbrei-afd-landesparteitag-am-25-10-08-11-zermatschen/

Die sogenannten “Hygienedemos” und ihre Aktuere in Berlin

Von Indymedia übernommen. Die „Hygienedemos“ am Rosa-Luxemburg-Platz in Berlin haben sich inzwischen zu einem breiten Feld von „Hygiene“-Protesten in der ganzen Stadt entwickelt. A.n ihnen beteiligen sich regelmäßig mehrere hundert Personen – darunter auch zahlreiche Anhänger*innen der (extremen) Rechten sowie rechtsoffene Verschwörungsideolog*innen. Der Text gibt einen Überblick über die Entwicklung und die zentralen Akteur*innen dieser …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10520/die-sogenannten-hygienedemos-und-ihre-aktuere-in-berlin/

[Recherche 030] Neukölln: Neonazi mit CDU-Stimmen

Neukölln: Neonazi mit CDU-Stimmen Seit März 2019 stellt die AfD in der BVV Neukölln immer wieder Christian Blank als BVV-Vorstand zur Wahl. Trotz seiner Zugehörigkeit zur rechten Hooligangruppe “Wannsee Front” erhält er die Stimmen der CDU. Nun belegen neue Fotos seine Kontakte ins Neonazinetzwerk “NW Berlin”. Der Neuköllner Bezirksverordnete Christian Blank kandidierte in den letzten …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/9864/recherche-030-neukoelln-neonazi-mit-cdu-stimmen/

[Kein Raum] Kein Holocaust-Gedenken mit der AfD – am 25.01. nach Marzahn!

Kein Holocaust-Gedenken mit der AfD – am 25.01. nach Marzahn! Am 25.01. veranstaltet der Berliner Bezirk Marzahn-Hellersdorf auf dem örtlichen Parkfriedhof ein Gedenken anlässlich des 75. Jahrestags der Befreiung vom Konzentrationslagers Auschwitz durch die Rote Armee. Wie bereits im vergangenen Jahr ist auch die AfD zu der Veranstaltung eingeladen. Ein Gedenken an die Opfer des …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/9487/kein-raum-kein-holocaust-gedenken-mit-der-afd-am-25-01-nach-marzahn/