Category Archive: Erklärung

Die Sonderkommission „Blau“ – Die Hilfssheriffs der Berliner AfD

Seit Mitte des Jahres gibt es eine neue Ermittlungsgruppe bei der Polizei Berlin. Die sogenannte “EG Blau” des Landeskriminalamts beschäftigt sich speziell mit Aktionen gegen die AfD, ihre Mitglieder und Sympathisant*innen. Grund ist der steigende antifaschistische Druck auf die Partei durch Blockaden, Drohungen, Farb- oder Brandanschläge und die fehlenden Ermittlungsergebnisse der Cops. Viel mehr ist …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10913/die-sonderkommission-blau-die-hilfssheriffs-der-berliner-afd/

Kundgebung: Freiheit und Leben – Solidarität mit den Gefangenen in Belarus!

12.12.2020, 13 Uhr, Kundgebung vor der belarussischen Botschaft, Am Treptower Park 32, 12435 Berlin Wir veranstalten am 12.12. um 13h eine Kundgebung vor der belarussischen Botschaft. WIr fordern Freiheit für die Gefangenen der Proteste und das Ende des Lukashenko-Regimes.   Belarus erlebt eine seit über drei Monaten anhaltende Welle von Massenprotesten gegen den Diktator Alexander …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10902/kundgebung-freiheit-und-leben-solidaritaet-mit-den-gefangenen-in-belarus/

Все вместе против фашисзма!

Aufruf in Russisch gegen den Landesparteitag der AfD Berlin im La Festa Kaulsdorf После долгих поисков и отказов, благодаря широко распространённым антифашистским протестам, в Берлине-Каульсдорфе встречаются рaсистские, сексистские и человека презирающие агитаторы AfD, потому что владельцы La Festa GmbH предоставили националистической партии их зал на улице Гутенбергштрасе 26-28 (Gutenbergstraße 26-28). Фашистская партия AfD, которая называет …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10894/%d0%b2%d1%81%d0%b5-%d0%b2%d0%bc%d0%b5%d1%81%d1%82%d0%b5-%d0%bf%d1%80%d0%be%d1%82%d0%b8%d0%b2-%d1%84%d0%b0%d1%88%d0%b8%d1%81%d0%b7%d0%bc%d0%b0/

Hausdurchsuchung in Berlin

Gestern morgen, am 26.11.2020 um 7:05 Uhr, drangen sechs Einsatzkräfte des LKA 521 in die Wohnung von zwei Antifaschist*innen in Berlin ein. Sie schlugen die Tür mit einem Rammbock ein und durchsuchten die Zimmer und Gemeinschaftsräume der Beschuldigten. Der Tatvorwurf steht im Zusammenhang mit Protesten gegen die AfD. Die Hausdurchsuchung ist das erste wirkliche in …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10892/hausdurchsuchung-in-berlin/

Keine Vermietung an die AfD! Kundgebung gegen die Vermietung an die AfD!

So, 29.11.2020 | 11:00 Uhr | Kaskelstr. 50, Berlin Lichtenberg Die La Festa GmbH möchte weiterhin der AfD ihren Eventsaal in Kaulsdorf für deren Landesparteitag zur Verfügung stellen. Wer an die AfD vermietet, hat keinen ruhigen Sonntag! Ganz einfach. Übernommen von: http://keinraumderafd.blogsport.eu

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10882/keine-vermietung-an-die-afd-kundgebung-gegen-die-vermietung-an-die-afd/

Laut und deutlich gegen den rechten Schweigemarsch!

Laut und deutlich gegen den rechten Schweigemarsch! Fr. 20.11.2020 Antifaschistische Kiezdemo 18:00 Uhr, Mauerpark So. 22.11.2020 Protest gegen den Aufmarsch 12:00 Uhr, ab S-Bhf. Bornholmer Str. Unterstützer*innen des Aufrufes: Antifa (7) Mitte, Antifaschistisches Kaffekränzchen (AKK), BAIZ, Berliner Bündnis gegen Rechts (BBgR), Berlin Leftist Youth (BLY), Bo Merkste Selba?! (DIE LINKE), Brunnenstr. 6/7, Interventionistische Linke Berlin, …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10836/laut-und-deutlich-gegen-den-rechten-schweigemarsch/

Da haben wir den Kartoffelbrei! 5:0 gegen die AfD!

Die AfD ist eine extrem rechte Partei, die rassistische, sexistische und menschenverachtende Positionen vertritt, die Gesellschaft spalten will und deren Politik ganz konkrete teilweise blutige Folgen für alle Menschen hat, die nicht in ihre rückwärtsgewandte, braune Stammtischwelt passen. Das, und nur das, ist der Grund warum es für die AfD inzwischen kaum noch möglich ist …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10826/da-haben-wir-den-kartoffelbrei-50-gegen-die-afd/

AfD-Landesparteitag zermatschen! Wut-Kundgebung, Aktionen und UPDATES!

Erste Wut-Kundgebung vor dem Hotel Victoria Donnerstag, 15.10.2020 | 16:30 Uhr | Kaskelstraße 50 UPDATE: Neue Startzeit für die Demonstrationen in Kaulsdorf!   Antifaschistische Demonstrationen zum La Festa Eventsaal in Kaulsdorf Sonntag, 25.10.2020 | 8 Uhr | U-Bhf Kaulsdorf-Nord Sonntag, 08.11.2020 | 8 Uhr | U-Bhf Kaulsdorf-Nord Im Anschluss antifaschistische Kundgebung mit verschiedenen Bands und viel Lärm vor dem …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10788/afd-landesparteitag-zermatschen-wut-kundgebung-aktionen-und-updates/

Niemand ist vergessen, Nichts ist vergeben!

Klaus R., Bernd G., Horst K., Achmed B., Nuno L., Thomas K., Karl-Heinz T., Kamal K. sowie vermutlich zwei weitere Menschen sind in Leipzig seit 1990 durch rechte Täter ermordet worden. Sie wurden aus rassistischen, homosexuellenfeindlichen oder sozialdarwinistischen Motiven ermordet. Doch selten werden die Betroffenen rechter Gewalt auch als solche anerkannt. Das weiße Mehrheitsdeutschland findet …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10784/niemand-ist-vergessen-nichts-ist-vergeben/

Antifaschistische Praxis Verteidigen! Solidarische Prozessbegleitung im Kontext der Gegenproteste zum Rudolf-Heß-Marsch 2018

Kundgebung Montag 5.10. 12:00, Turmstr. 91, Verhandlung Raum B306 Am 18. August 2018 wurden 700 Nazis von rund 2.300 Polizist*innen durch Berlin eskortiert um ungestört Hitlers Stellvertreter, Rudolf Heß, gedenken zu können. Um dies zu verhindern, beteiligte sich ein*e Antifaschist*in an einer Blockade auf der Landsberger Allee. Nach einem Freispruch vor dem Amtsgericht im letzten …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/10767/antifaschistische-praxis-verteidigen-solidarische-prozessbegleitung-im-kontext-der-gegenproteste-zum-rudolf-hess-marsch-2018/