Kategorienarchiv: Hohenschönhausen

Buchvorstellung:“Hooligans. Eine Welt zwischen Fußball, Gewalt und Politik“

Sonntag, 17.3.2019, 18 Uhr, WB13, Am Berl 13, 13051 Berlin Hooligans sind eine der ältesten Jugendkulturen in Deutschland. Seit 40 Jahren prügelt sich die Szene und erwies sich gegen alle Repression als enorm lernfähig. Über die Jahrzehnte hat sie sich ausdifferenziert, erneuert und zum Teil professionalisiert. Es sind nicht mehr die betrunkenen Schläger, die diese …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/8363/buchvorstellunghooligans-eine-welt-zwischen-fussball-gewalt-und-politik/

Hip Hop Soli-Party und Tombola

Samstag  |  1.12.2018 | 20:00 Uhr |  WB13 | Am Berl 13 | 3051 Berlin  Über 20 Jahre antifaschistische nachbarschaftliche Arbeit im Hohenschönhausener Plattenbau. Das muss gefeiert werden. Soli für Erhalt unserer alltäglichen Arbeit im Randbezirk. Hip Hop Soli-Party, u.a. mit LMF(Refpolk & Ben Dana), Babsi Tollwut, Lones, PC Toys, MC Feel, tba.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/8042/hip-hop-soli-party-und-tombola/

[Indymedia] Die „Schutzzonen“-Kampagne der NPD

Die „Schutzzonen“-Kampagne der NPD Seit dem 20. Juni 2018 ist die NPD mit einer Kampagne unter dem Titel „Schafft Schutzzonen“ (kurz SS) im Netz aktiv. Mit Merch wie Basecaps, Warnwesten und jeder Menge Propaganda wird zur Bildung von Teams aufgefordert um Orte zu schaffen „an denen Deutsche Sicherheit finden können“. Betrachtet man sich die professionell …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/7685/indymedia-die-schutzzonen-kampagne-der-npd/

Medien-Übersicht – HSH: Kundgebung gegen die „Extremismus“-Diskussion im Stasiknast

Hohenschönhausen: Kundgebung gegen die „Extremismus“-Diskussion im Stasiknast Am 05.07.2018 beteiligten sich ca. 30 Leute an einer Kundgebung gegen die „Extremismus“-Diskussion im Stasiknast in Hohenschönhausen. Ein Bericht wird hier in kürze veröffentlicht. Bis dahin dokumentieren wir an dieser Stelle einige Fotos von der Kundgebung und eine kleine Presse-Übersicht. Presse: – Extrem erwartbare Debatte (taz / 05.07.2018) …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/7635/medien-uebersicht-hsh-kundgeubng-gegen-die-extremismus-diskussion-im-stasiknast/

Kundgebung: Die extreme »Mitte« stören! – Solidarität mit den NoG20-Gefangenen!

Die extreme »Mitte« stören! – Solidarität mit den NoG20-Gefangenen! Gegen-Kundgebung und Gefangenen Briefe schreiben: Do, 05.07.2018 | 18:00 Uhr | Gedenkstätte Hohenschönhausen (Genslerstraße 66 / Hohenschönhausen) Vortreffpunkt: 17:30 Uhr | S-Bahnhof Ostkreuz | Gleis 4 Aufrufer*innen: North-East Antifascists [NEA] Banner: [#1] [#2] Am 5. Juli treffen sich Konservative und Rechte zum gemeinsamen rumopfern über den …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/7591/kundgebung-gegen-den-extremismus-der-mitte-solidaritaet-mit-den-nog20-gefangenen/

[Hohenschönhausen] Protest gegen AfD-Veranstaltung & Repression

Antifaschistischer Protest gegen völkisch-nationalistische AfD- Veranstaltung durch massive Repression der Berliner Polizei unterbunden. Fotos: – 14.04.2018 Wartenburger Fest des Berliner Flügels (AfD) (Oskar Schwartz) – AfD-Veranstaltung im Wartenberger Hof (Kim Winkler) Seit einigen Wochen luden die „Berliner Freunde des Flügels“ für den 14.04.2018 zum „Wartenberger Fest“. Als Redner*innen waren Parteigrößen wie Björn Höcke, Jörg Meuthen, …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/7280/hohenschoenhausen-protest-gegen-afd-veranstaltung-repression/

[AKA VOSIFA] Alles endet (aber nie die Utopie)

Alles endet (aber nie die Utopie) Wir als AKA Vosifa haben mit euch viele Jahre in Nordost-Berlin zusammen selbstorganisiert und antifaschistisch Kultur aufgebaut. Angefangen haben wir im Maxim in Weißensee, sind dann in Französisch-Buchholz im Oktopus gelandet, um in Pankow-Buch unsere beiden größten Festivals mit euch erleben zu können. Die Zugabe haben wir gemeinsam mit …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/6964/aka-vosifa-alles-endet-aber-nie-die-utopie/

27.01. in Lichtenberg: Pressemitteilung vom VVN-BdA & Fotos

VVN-BdA: AfD unerwünscht Die Berliner Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten teilte am Montag mit: »Nein, nein, nein! Kein Auschwitzgedenken mit AfD-Stadtrat in Lichtenberg!« So hatten wir unseren Aufruf zum Protest gegen das Vorhaben des Lichtenberger AfD-Stadtrats Frank Elischewski überschrieben, am 27. Januar, dem Tag der Opfer des Faschismus, als …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/7000/27-01-in-lichtenberg-pressemitteilung-vom-vvn-bda-fotos/

[BNR] Fragliches Aufbruchsignal der Berliner NPD

Fragliches Aufbruchsignal der Berliner NPD Von Theo Schneider 14.11.2017 – Die Berliner NPD hat einen neuen Vorstand gewählt. Der Vorsitzende Meenen ist durch den Stellvertreter Käfer ausgetauscht worden. Mit alten Personalien will die Partei nun vermehrt auf der Straße aktiv werden. Als „Zeichen der Einigkeit und des Aufbruchs“ wird die Neuwahl des Berliner NPD-Vorstands vom …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/6720/bnr-fragliches-aufbruchsignal-der-berliner-npd/

[NEA]-Tresen: Antifa-Kneipen-Quiz

Antifa-Kneipen-Quiz Antifa-Tresen & Kneipen-Quiz: Do, 21.12.2017 | 20:00 Uhr | Bandito Rosso (Lottumstraße 10A / Prenzlauer Berg) Veranstalter*innen: North-East Antifascists [NEA] Material: [NEA-Tresen Programmheft / Herbst 2017] »Weihnachtstresen«? Darf der unter Linken überhaupt so bezeichnet werden, nur weil das Ding beim Plenum so genannt wird? Diese und andere Gewissensfragen könnt ihr an diesem Abend beim …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/6505/antifa-kneipen-quiz/