Kategorienarchiv: VVN-Bda

Antifaschistisches Gedenken in Marzahn – Geht nur ohne die AfD!

Antifaschistisches Gedenken in Marzahn – Geht nur ohne die AfD! Antifaschistisches Gedenken auf dem Parkfriedhof Marzahn: Sa, 25.01.2020 | 11:00 Uhr | Denkmal zur Erinnerung an die Opfer der Zwangsarbeit (Wiesenburger Weg 10 / Marzahn) Vortreffpunkt: 10 Uhr am S-Bahnhof Ostkreuz an der S7 Mehr Infos: Kein Raum der AfD! Am 27.01.1945 wurde das Konzentrationslager …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/9388/antifaschistisches-gedenken-in-marzahn-geht-nur-ohne-die-afd/

[Left Report] LL-Demo 2020 | Fight & Remember! In Gedenken an die ermordeten Genoss*innen!

Am 12.01.2020 haben in Berlin rund 5000 Menschen an die Ermordung der Sozialist*innen Rosa Luxemburg & Karl Liebknecht erinnert. Über 700 Antifaschist*innen versammelten sich im Antifa-Block des Bündnisses „Fight and Remember“ LEFT REPORT 2020 www.leftreport.org Link: www.youtube.com/watch?v=XMKGYTK1nG0

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/9442/left-report-ll-demo-2020-fight-remember-in-gedenken-an-die-ermordeten-genossinnen/

Veranstaltung: Sprete Fashizma!

Sprete Fashizma! Veranstaltungen gegen die geschichtsrevisionistischen Neonazi-Märsche in Budapest und Sofia Anfang des Jahres. Info-Veranstaltung: Sa, 18.01.2020 | 13:00 Uhr | Schule für Erwachsenenbildung (Gneisenaustraße 2A / Kreuzberg) Veranstalter*innen: North-East Antifascists [NEA], Antifa West-Berlin, PostKom & Berliner VVN-BdA Flyer: [Front] [Back] Ablauf: 13:00-15:00 Uhr: Vortrag und Gespräch mit Antifas aus Sofia 15:00-16:00 Uhr: Mittagessen 16:00-18:00 …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/9401/veranstaltung-sprete-fashizma/

[neues deutschland] Sie sind die VVN-BdA

VVN-BdA Sie sind die VVN-BdA Sechs Menschen haben uns erzählt, warum sie Mitglied der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes sind. Von Johanna Treblin und Karlen Vesper. 30.11.2019 Kunst & Kritik Sechs Menschen haben uns erzählt, warum sie Mitglied der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN-BdA) sind. Es sind junge …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/9217/neues-deutschland-sie-sind-die-vvn-bda/

[VVN-BdA] Antifaschismus muss gemeinnützig bleiben! Schwerer Angriff auf die VVN-BdA

Antifaschismus muss gemeinnützig bleiben! Schwerer Angriff auf die VVN-BdA Presse: – Bundesvereinigung der VVN-BdA Gemeinnützigkeit entzogen (Junge Welt / 22.11.2019) Banner: [#1] [#2] Am 4. November hat das Finanzamt für Körperschaften I des Landes Berlin der Bundesvereinigung der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN-BdA) e.V. die Gemeinnützigkeit entzogen. Damit …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/9160/vvn-bda-antifaschismus-muss-gemeinnuetzig-bleiben-schwerer-angriff-auf-die-vvn-bda/

AKK-Tresen: Von Weimar bis heute

Von Weimar bis heute – Völkische Ideologie und Nationalismus: Eine deutsche Tradition Antifa-Tresen, Info-Veranstaltung & Film: Mi, 11.12.2019 | 20:00 Uhr | Bandito Rosso (Lottumstraße 10A / Prenzlauer Berg) Veranstalter*innen: Antifa Kaffeekränzchen [AKK] Input vor dem Film: Angriff auf die VVN-BdA – zur aktuellen Situation und antifaschistischen Handlungsmöglichkeiten Völkische Ideologie erlebt, bis in die sogenannte …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/9247/akk-tresen-von-weimar-bis-heute/

[junge Welt] Kommunist freigesprochen

VVN-BdA, DKP und Antifa Kommunist freigesprochen Gerichtsprozess: Versuch, antifaschistischen Kiezspaziergang zu kriminalisieren, gescheitert Von Susanne Knütter In der Romain-Rolland-Straße im Ortsteil Heinersdorf befand sich die letzte Station des Kiezspaziergangs, den die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes (VVN-BdA) Berlin, die Deutsche Kommunistische Partei (DKP) Pankow und die Antifa Nordost am 9. März 2017 in Pankow durchgeführt …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/8858/junge-welt-kommunist-freigesprochen/

[Pankow-Buch] 8. Mai 2019 – Ganztägiges Gedenken an die Befreiung

8. Mai 2019 – Ganztägiges Gedenken an die Befreiung Rund 250 Menschen gedachten am 8. Mai 2019 den gesamten Tag über der Befreiung vom Faschismus vor 74 Jahren. Im folgenden findet ihr einen längeren Auswertungstext, weiterhin Berichte und Fotos vom Tag. Berichte & Fotos: – 08.05.2019 – Gedenken an die Befreiung in Berlin-Buch (Oskar Schwartz) …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/8493/8-mai-2019-pankow-buch-erste-impressionen/

8. Mai 2019 – Gedenken an die Befreiung in Pankow-Buch

8. Mai 2019 – 74 Jahre Befreiung vom Faschismus Gedenk-Veranstaltung: Mi, 08.05.2019 | 17:00 Uhr | Sowjetisches Ehrenmal (Wiltbergstraße / Pankow) Vortreffpunkt: 16:30 Uhr | S-Bahnhof Pankow Veranstalter*innen: North-East Antifascists [NEA], VVN-BdA Pankow, DIE LINKE. Pankow & Kommission für Bürgerarbeit Pankow Material: [Aufruf] | [Banner] | [Zeitungsanzeige] | [Sticker] AKTUELLES: Die NPD Pankow hat in …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/8437/8-mai-2019-gedenken-an-die-befreiung-in-pankow-buch/

Mit dem Fahrrad auf Spurensuche – Weißensee in der Novemberrevolution

Samstag | 16 März 2019 | 14 Uhr | Treffpunkt Gedenkstein Rennbahnstraße 70 (neben Carglass) | 13086 Berlin Mit dem Fahrrad auf Spurensuche – Weißensee in der Novemberrevolution Eine Fahrradtour mit dem BdA Weißensee-Hohenschönhausen e. V. weissenseehohenschoenhausen.vvn-bda.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://antifa-nordost.org/8350/mit-dem-fahrrad-auf-spurensuche-weissensee-in-der-novemberrevolution/