Schlagwort-Archiv: Spandau

[Kein Raum] Kein Raum der AfD! HERBSTNEWS

Kein Raum der AfD! HERBSTNEWS Der diesjährige Herbst hatte es in sich. Zunächst musste die Berliner AfD ihren Parteitag zwei Mal aufgrund einer „schwierigen Raumsituation“ verschieben. Dies stellt einen bedeutenden Meilenstein im Widerstand gegen die neofaschistische Partei dar. Dann war da noch der Lichtenberger AfDler Michael Kossler, der am 23.09.2019 einem Besucher einer AfD-Veranstaltung ins …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/9124/kein-raum-kein-raum-der-afd-herbstnews/

Kundgebung gegen die Verleihung des „Gerhard-Löwenthal Preis“

Preisgeld für faschistische Hetze: 10.000€ Antifaschistische Interventionen: Unbezahlbar! Antifa-Kundgebung: Sa, 23.11.2019 | 15:00 Uhr | Zitadelle Spandau (Am Juliusturm 64 / Spandau) Mehr Infos: Kein Raum der AfD! & Antifa West-Berlin Seit 2004 kann die rechte Wochenzeitung Junge Freiheit auf die Räume der Zitadelle Spandau zurückgreifen, um den sogenannten Gerhard-Löwenthal-Preis an neue und alte Rechte …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/9027/kundgebung-gegen-die-verleihung-des-gerhard-loewenthal-preis/

[Antifa Berlin] Thor Steinar Laden „Nordic Company“ in Berlin (Spandau) markiert

Thor Steinar Laden „Nordic Company“ in Berlin (Spandau) markiert In den vergangenen Tagen wurde der Nazi-Store „Nordic Company“ im Berliner Bezirk Spandau mit Farbe angegriffen. Dank antifaschistischer Interventionen der letzten Jahre konnten sich neonazistische Strukturen in vielen Berliner Stadtteilen nicht lange halten. Auch die Betreiber des Thor Steinar Ladens „Nordic Company“ mussten vergangenes Jahr auf …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8879/antifa-berlin-thor-steinar-laden-nordic-company-in-berlin-spandau-markiert/

§129 – Das Ende einer antifaschistischen Fahrradtour

Stellungnahme des Berliner Bündnis gegen Rechts zu der Kriminalisierung von Antifaschist_innen im Kontext des Hess-Aufmarsch in Spandau 2017. Am 19. August 2017 wollten ca. 40 Personen per Fahrrad zu den Protesten gegen den Neonaziaufmarsch in Spandau fahren. Die Fahrt endete nach ein paar hundert Metern in einem Polizeikessel. Erster Vorwurf: Verstoß gegen das Versammlungsgesetz. Später …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8773/%c2%a7129-das-ende-einer-antifaschistischen-fahrradtour/

Kein Kiez für Nazis! Antifaschistische Stadtrundfahrt durch Spandau

Kein Kiez für Nazis in Spandau! Fahrrad-Demo: Sa, 22.06.2019 | 16:00 Uhr | U-Bahnhof Zitadelle (Spandau) Vortreffpunkt: 15:00 Uhr | Ernst-Reuter-Platz (Charlottenburg) Mehr Infos: Antifa West-Berlin Spandau droht zu kippen! Ist für die meisten Berliner*innen Spandau ein etwas verschlafener Bezirk am Rande der Stadt, wird er für Nazikader, Thor-Steinar-Träger*innen, AfD-Prominenz und die Grauen Wölfe zu …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8583/kein-kiez-fuer-nazis-antifaschistische-stadtrundfahrt-durch-spandau/

Auswertung der Gegenaktivitäten zum Hess-Marsch 2018

Am 18. August, vor nunmehr vier Monaten, liefen circa 800 Faschist*innen durch Friedrichshain und Lichtenberg. Trotz monatelanger Vorbereitung und Mobilisierung gelang es nicht den Aufmarsch zu stoppen. Eine Auswertung der antifaschistischen Kampagne “NS-Verherrlichung stoppen!”, der Geschehnisse am 18. August und der Frage von Strategien und Perspektiven. Mobilisierung und Vorüberlegungen 2018 Die Mobilisierung lief schleppend an, …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8114/auswertung-der-gegenaktivitaeten-zum-hess-marsch-2018/

Heß-Marsch 2018: Wie wars?

Heß-Marsch 2018: Wie wars? Artikel: – Heß-Marsch 2018: Wie wars? – 335 Nazis vom Aufmarsch veröffentlicht Fotos: – 18.08.2018 – Rudolf-Heß-Marsch in Berlin (Left Report) Wir schauen auf mehr oder weniger erfolgreiche Proteste gegen den Heß-Marsch in Berlin zurück. Unser Demoticker und der hashtag #B1808 haben euch durch den Tag gebracht und geben ein ganz …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/7854/hess-marsch-2018-wie-wars/

NS-Verherrlichung stoppen – Die Rechten zu Boden! Den Hess-Marsch am 18.08. in Spandau verhindern!

NS-Verherrlichung stoppen – Die Rechten zu Boden! Zusammen gegen den Rudolf Heß-Marsch am 18. August in Berlin. Aktionen gegen den Heß-Marsch: Sa, 18.08.2018 | Berlin Vortreffpunkte: 09:30 Uhr | Alexanderplatz (Mitte) 09:30 Uhr | Hermannplatz (Neukölln) 09:30 Uhr | TU Hauptgebäude (Charlottenburg) | Fahrrad AKTUELLES: Mittlerweile häufen sich die Anmeldungen der Nazis. Aktuelle Infos gibt …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/7594/ns-verherrlichung-stoppen-die-rechten-zu-boden-den-hess-marsch-verhindern/

[Left Report] Video & Bericht: Rudolf-Heß-Aufmarsch in Spandau gestoppt!

Video-Bericht vom 19.08.2017 – Rudolf-Heß-Aufmarsch in Berlin-Spandau gestoppt! Am 19.08.2017 wollten mehrere hundert Neonazis dem NS-Verbrecher Rudolf Heß in Berlin-Spandau „gedenken“. Ankündigung: Auf nach Spandau! Den Hess-Marsch am 19.08. verhindern! Video: Berlin – 19.08.2017 | Rudolf-Heß-Aufmarsch in Spandau gestoppt! | [Banner] Heß war als Stellvertreter Hitlers eine der führenden Figuren des nationalsozialistischen Regimes. 1941 wurde …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/6627/left-report-video-bericht-rudolf-hess-aufmarsch-in-spandau-gestoppt/

Auf nach Spandau! Den Hess-Marsch am 19.08. verhindern!

Auf nach Spandau! Den Hess-Marsch am 19.08. verhindern! Antifaschistische Gegen-Demonstration: Sa, 19.08.2017 | 11:00 Uhr | S-Bahnhof Spandau (Spandau) VORTREFFPUNKTE: 19.08.2017 | 10:00 Uhr Nord-Ost / Regio: Gesundbrunnen Neukölln / U-Bahn: U-Bahnhof Hermannplatz (U7) Fahrrad: TU Berlin (vorm Hauptgebäude) Die LINKE: Alexanderplatz (Vorplatz vom Fernsehturm) [Aktionskarte: PDF | JPG] | [Umgebungskarte] | [Detailkarte: #1 | #2] …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/6227/auf-nach-spandau-den-hess-marsch-am-19-08-verhindern/