Schlagwort-Archiv: Repression

Kampf der inneren Sicherheit – Gegen die IMK in Leipzig!

Bündnis NoIMK gegen die Innenministerkonferenz in Leipzig Zugtreffpunkt Berlin: Do, 07.12.2017 | 14:20 Uhr | Berlin Hauptbahnhof | Gleis: 3 | Abfahrt: 14:31 Uhr NoIMK Demo: 17:00 Uhr | Leipzig Hauptbahnhof Mehr Infos: Antifa West-Berlin Am 7. & 8.12. tagt in Leipzig die Innenministerkonferenz (IMK). Auf der IMK werden innenpolitische Projekte umgesetzt um die Arbeit …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/6687/kampf-der-inneren-sicherheit-gegen-die-imk-in-leipzig/

Soli-Punk-Konzert gegen Repression und Nazis

Soli-Punk-Konzert gegen Repression und Nazis Soli-Punk-Konzert: Sa, 02.12.2017 | 20:00 Uhr | Bunte Kuh (Bernkasteler Straße 78 / Weißensee) Mehr Infos: buntekuh.blogsport.eu Material: [Plakat / Flyer] Bands: – Abbruch (Punk, Berlin) – Scarred Running Stones (Rock’n’Roll, Berlin) – B.o.B. (Punk, Berlin) – Engagiert (Punk, Berlin) Am 1. Februar 2016 wollte die NPD durch Weissensee und …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/6684/soli-punk-konzert-gegen-repression-und-nazis/

Kaffeklatsch für Betroffene polizeilicher Repression

Solidarität muss schmakhaft werde – Kaffeklatscht für Betroffene polizeilicher Repression Anti-Repressions-Treffen: So, 29.10.2017 | 14:00 Uhr | Eiertanz (Admiralstraße 17 / Kreuzberg) Veranstalter*innen: Berliner Bündnis gegen Rechts Leider kommt es am Rande von Demonstrationen immer wieder zu Verhaftungen der Persionalienfeststellungen durch die Polizei. Dann heisst es warten bis der Brief kommt, warten ob ein Verfahren …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/6619/kaffeklatsch-fuer-betroffene-polizeilicher-repression/

[AZADÎ] Kurdischer Aktivist in Berlin festgenommen

Business as usual: Festnahme eines kurdischen Aktivisten in Berlin Ungeachtet der jüngst erneut bekräftigten Bereitschaft von Präsident Erdoǧan zur Wiedereinführung der Todesstrafe, seine Drohung, Regimekritikern „die Köpfe abreißen“ zu wollen, der zahlreichen Entlassungen in den letzten Tagen von angeblichen Gülen-Anhängern aus dem Staatsdienst sowie der Festnahme von Menschenrechtsaktivist*innen, unter ihnen auch der aus Berlin stammende …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/6191/azadi-kurdischer-aktivist-in-berlin-festgenommen/

[When they kick] DNA-Entnahme vollstreckt – Chronologie eines Verfahrens

DNA-Entnahme vollstreckt – Chronologie eines Verfahrens Seit rund vier Monaten versuchten LKA und Staatsanwaltschaft eine DNA-Entnahme durchzusetzen. Nachdem das Landgericht Berlin die Beschwerde gegen die ausstehende DNA-Entnahme Mitte Juni verworfen hatte, wurde der Beschluss am 10. Juli im Beisein eines Rechtsanwalts vollstreckt. Zuvor hatten am Morgen des 28. Februar 2017 in Berlin mehrere Hausdurchsuchungen stattgefunden. …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/6142/when-they-kick-dna-entnahme-vollstreckt-chronologie-eines-verfahrens/

Veranstaltungsreihe der Roten Hilfe Berlin

What to do in case of fire Veranstaltungsreihe der Roten Hilfe Berlin 13.05.2017 – 23.06.2017 Veranstalter*innen: Rote Hilfe Berlin Im Kampf gegen jeden emanzipatorischen Widerstand, greift der Staat auf Schikanen, Einschüchterungen, Kriminalisierungen, anonymisierte Polizeizeugen und traumatisierende Gewalt zurück. An Einsatzmitteln wird dabei nicht gespart. Repression meint immer uns alle, auch wenn sie nur die Einzelne* …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/5755/veranstaltungsreihe-der-roten-hilfe-berlin/

Infoveranstaltung: Was tun wenn’s brennt?

Was tun wenn’s brennt? Info-Veranstaltung: Do, 22.06.2017 | 20:00 Uhr | Café Cralle (Hochstädter Straße 10A / Wedding) Veranstalter*innen: Hände weg vom Wedding & Rote Hilfe Berlin Der Sommer wird heiß. Der Räumungsversuch des Stadtteiladens Friedel54 steht für den 29.06. bevor- und am 07./08.07. findet der G20-Gipfel in Hamburg statt. Zwischen Demonstrationen, Blockaden und Solidaritätsaktionen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/6085/infoveranstaltung-was-tun-wenns-brennt/

18. März – Tag der politischen Gefangenen

18. März – Tag der politischen Gefangenen Mehr Infos: Rote Hilfe Berlin & 18. März Der 18. März erinnert an den Aufstand der Pariser Kommune im Jahr 1871, aber auch an ihre Zerschlagung und die folgende Repression. Die Reaktion übte nach ihrem Sieg an den Kommunard_innen blutige Rache. Mehr als 20.000 Männer und Frauen wurden …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/5497/18-maerz-tag-der-politischen-gefangenen/

Kurz-Bericht, Fotos & Redebeitrag von der Kundgebung vor der JVA Moabit

Kurz-Bericht, Fotos & Redebeitrag von der Kundgebung vor der JVA Moabit Am Dienstag, dem 11.10.2016 versammelten sich ca. 40 Menschen vor der JVA Moabit. Grund für die Solidaritäts-Kundgebung war der Prozessauftakt gegen Ali Hıdır Doğan & Balu. Auch die beiden Gerichtssäle waren mit Unterstützer*innen gefüllt. Im folgenden dokumentieren wir unseren Redebeitrag und stellen ein paar …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/5022/kurz-bericht-fotos-redebeitrag-von-der-kundgebung-vor-der-jva-moabit/

Prozessbegleitung von Ali Hıdır Doğan und Kundgebung

Aufruf zur Prozessbegleitung von Ali Hıdır Doğan und Kundgebung Prozessbegleitung und Kundgebung: Di, 11.10.2016 | 09:00 Uhr | Kammergericht (Turmstraße 91 / Tiergarten) Veranstalter*innen: Yekîtiya Xwendekarên Kurdistan (YXK) & Jinên Xwendekarên Kurdistan (JXK) Berlin Am 25.04.2016 wurde der 51-jährige Ali Hıdır Doğan auf einen Haftbefehl des Kammergerichts Berlin hin in Bremen festgenommen und in die …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/5002/prozessbegleitung-von-ali-hidir-dog%cc%86an-und-kundgebung/