Schlagwort-Archiv: NSU

Die NSU-Monologe – Dokumentarisches Theater im Wedding

Die NSU-Monologe – Dokumentarisches Theater im Kiez – Der Kampf der Hinterbliebenen um die Wahrheit… Dokumentarisches Theater & Publikumsgespräch: Sa, 10.03.2018 | 17:30 Uhr | NachbarschaftsEtage (Osloer Straße 12 / Wedding) Mehr Infos: Hände weg vom Wedding Trailer: Die NSU-Monologe – Trailer – NSU Monologları – Fragman Buch und Regie / Yazar ve Yönetmen: Michael …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/7046/die-nsu-monologe-dokumentarisches-theater-im-wedding/

Gedenkkongress in Leipzig in Erinnerung an alle Opfer rechter Gewalt

NSU-Gedenken im Kontext bisheriger Gedenk- und Erinnerungspolitik nichtstaatlicher Gruppen an rechte Morde und Gewalttaten Gedenkkongress: Fr, 11. – So, 13.09.2015 | Leipzig Mehr Infos: www.gedenkkongress.de Veranstaltungen, an denen wir beteiligt sind: Filmvorführungen: „Une vie de lutte – Der Kampf geht weiter“ Fr, 11.09.2015 | 20:30 Uhr | UT Connewitz (Wolfgang-Heinze-Straße 12A / Leipzig) Mit: North-East …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/2966/gedenkkongress-in-leipzig-in-erinnerung-an-alle-opfer-rechter-gewalt/

[recherche&aktion]: Limited Booze Boys – Vom Ende einer unpolitischen Band

[recherche&aktion]: Limited Booze Boys – Vom Ende einer unpolitischen Band Auf [recherche&aktion] ist ein umfangreicher Recherche-Artikel zur Band Limited Booze Boys, welche ein Konzert im Blackland am S-Bahnhof Greifswalder Straße im Prenzlauer Berg, am Samstag, 11.04.2015 geben wollen. Vom Ende einer unpolitischen Band Limited Booze Boys Am 11. April 2015 feiert der Ber­liner Metal­club „Black­land“ …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/2449/rechercheaktion-limited-booze-boys-vom-ende-einer-unpolitischen-band/

Demo im Gedenken an die Opfer des NSU

NSU-Terror: Staat und Nazis Hand in Hand – Rassismus in der Gesellschaft bekämpfen! Demonstration: Sa, 01.11.2014 | 13:30 Uhr | S/U-Bahnhof Gesundbrunnnen / Hanne-Sobeck-Platz (Wedding) Veranstalter*innen: Bündnis gegen Rassismus Aufruf / Çağrı / Call: deutsch | türk | english Anlässlich des 3. Jahrestages des “Auffliegens” der rechten Terrorzelle “Nationalsozialistischer Untergrund” (NSU) ruft ein breites Bündnis …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/1088/demo-im-gedenken-die-opfer-des-nsu/

Berlin-Buch: NSU-Ausstellung durch Neonazis bedroht

19. Mai 2014, Rechte Kreidemalerei vor dem Bucher Bürgerhaus

Berlin-Buch: NSU-Ausstellung durch Neonazis bedroht Die Ausstellung „Die Opfer des NSU und die Aufarbeitung der Verbrechen“ wurde am Montag, den 19. Mai, in Berlin-Buch eröffnet (1). Die Eröffnung verlief jedoch nicht ohne Störungen. Vor dem Veranstaltungsort, dem Bucher Bürgerhaus, schrieben Neonazis mit Kreide auf den Vorplatz des Nachbarschaftszentrums die Parole „Wahrheit macht frei! Stopt den …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/464/berlin-buch-nsu-ausstellung-durch-neonazis-bedroht/

Ausstellung „Die Opfer des NSU“ kommt nach Buch

Ausstellung “Die Opfer des NSU und die Aufarbeitung der Verbrechen Mo. 19.05.2014 | 19.30 Uhr | Bucher Bürger Haus (Franz-Schmidt-Str. 8-10 Veranstaltung im Rahmen des Gedenkens an Dieter Eich.  Referentin: Birgit Mair (Ausstellungs-Kuratorin) Über sechs Jahre zog die Terrorgruppe »Nationalsozialistischer Untergrund« (NSU) mordend durch die Republik. Ihr Treiben kostete zehn Menschen das Leben. Bis zur …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/461/ausstellung-die-opfer-des-nsu-kommt-nach-buch/