Schlagwort-Archiv: Niemand ist vergessen

Ausstellung „Die Opfer des NSU“ kommt nach Buch

Ausstellung “Die Opfer des NSU und die Aufarbeitung der Verbrechen Mo. 19.05.2014 | 19.30 Uhr | Bucher Bürger Haus (Franz-Schmidt-Str. 8-10 Veranstaltung im Rahmen des Gedenkens an Dieter Eich.  Referentin: Birgit Mair (Ausstellungs-Kuratorin) Über sechs Jahre zog die Terrorgruppe »Nationalsozialistischer Untergrund« (NSU) mordend durch die Republik. Ihr Treiben kostete zehn Menschen das Leben. Bis zur …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/461/ausstellung-die-opfer-des-nsu-kommt-nach-buch/

Seite 2 von 212