Schlagwort-Archiv: NEA

Pankow-Buch: 70 Antifaschist*innen blockierten Anti-Asyldemonstration

Für Donnerstag, den 4. Dezember hatte eine rassistische Anwohner*innen-Initiative zu einem Aufzug aufgerufen, der sich gegen eine neu entstehende Flüchtlings-Containerunterkunft im Berliner Ortsteil Buch richtete. Der Aufmarsch sollte von Karow nach Buch führen. Zur Blockade Während sich die Aufmarsch-Teilnehmer*innen gegen 18.30 Uhr zusammen fanden, besetzten rund 70 Antifaschist*innen die Autobahnunterführung am Bucher Ortseingang (Karower Chaussee/Bucher …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/1527/pankow-buch-70-antifaschistinnen-blockierten-anti-asyldemonstration/

Sa, 24.01.: Antifa-Demo im Prenzlauer Berg nach HoGeSa-Treffen

Nazis und Rassisten aufdecken! – Linke Freiräume verteidigen! Gegen HoGeSa, Nazischläger und rechte Kneipen. Antifa-Demo: Sa, 24.01.2015 | 17:00 Uhr | S-Bahnhof Greifswalder Straße (Prenzlauer Berg) Material: Webflyer | FB-Banner | Termin-Fyler Am Samstag, den 17. Januar hatten Nazis aus dem Spektrum der „Hooligans gegen Salafisten“ (HoGeSa) zu einem „Kennlerntreffen” eingeladen. Die rund 50 Nazis …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/1919/sa-24-02-antifa-demo-im-prenzlauer-berg-nach-hogesa-treffen/

[NEA]-Tresen: Film-Abend „The Silent Revolution“ und Input „Demokratische Autonomie in Kurdistan“

Info-Abend zu Kurdistan: Film-Vorführung „The Silent Revolution“ und Input-Referat zur demokratischen Autonomie in Kurdistan Info-VA, Film, Tresen, VoKü: Do, 15.01.2015 | 20:00 Uhr | Bandito Rosso (Lottumstraße 10A / Prenzlauer Berg) Veranstalter*innen: North-East Antifascists [NEA] Unterstützt durch: Hände weg vom Wedding Material: [Flyer Front / Back] Bei unserem ersten Antifa-Tresen im Jahr 2015 zeigen wir …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/1666/nea-tresen-info-abend-zu-kurdistan/

Antifa-Block auf LL-Demo 2015: Totgesagte leben länger!

Totgesagte leben länger! Gemeinsam gegen Faschismus, Imperialismus und Krieg! Hiermit rufen wir Euch auf, am 11. Januar 2015, gemeinsam mit uns auf die Straße zu gehen um Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg zu gedenken. Ob in den Gecekondus, Barrios oder Kiezen:wir kämpfen für eine Organisierung von unten – für eine kraftvolle antifaschistische und antikapitalistische Bewegung! …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/1523/luxemburg-liebknecht-gedenkdemonstration-2015/

Kein Naziaufmarsch am Liebknecht-Luxemburg-Wochenende!

Totgesagte leben länger – heraus zum Antifa-Block Warm Up in Hohenschönhausen Gegen-Demo: Sa, 10.01.2015 | 13:00 Uhr | S-Bahnhof Ahrensfelde (Marzahn) Vortreffpunkt: Sa, 10.01.2015 | 12:30 Uhr | S-Bahnhof Ostkreuz / Ausgang Sonntagstraße (Friedrichshain) Material: [Banner Web] [Banner FB] „Zu sagen, was ist, ist und bleibt die revolutionärste Tat.“ – Rosa Luxemburg Erinnern heißt nicht …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/1732/kein-naziaufmarsch-liebknecht-luxemburg-wochenende/

Unangemeldete Spontan-Demo gegen Rassisten-Mob

Unangemeldete Spontan-Demo gegen Rassisten-Mob Für den 13. November hatten Anwohner*innen und organisierte Neonazis in Buch zur Lichterkette am Bauzaun der geplanten Flüchtlings-Container-Unterkunft aufgerufen. Dagegen demonstrierten rund 50 Antifaschist*innen am selben Abend in Buch. Weitere Artikel zur Thematik: [Berlin-Buch: Naziübergriffe häufen sich – Rechte wollen am 17.11. Neonazi-Gegner angreifen] [Nazis und Bürger Hand in Hand – …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/1472/unangemeldete-spontan-demo-gegen-rassisten-mob/

Info-Veranstaltungs-Reihe: „Es lebe die Freiheit! Solidarität mit Kobanê!“

„Es lebe die Freiheit! Solidarität mit Kobanê!“ Friedensprozess und Aufbau basisdemokratischer Strukturen in Nord-Kurdistan (und Rojava) Zweiter Teil der Info-Veranstaltungs-Reihe: Sa, 08.11.2014 | 21:00 Uhr | Zielona Gora (Grünberger Straße 73 / Berlin-Friedrichshain) | FAU-Tresen Mi, 19.11.2014 | 18:00 Uhr | Technische Universität (Straße des 17. Juni 135 / Berlin-Charlottenburg) Mi, 26.11.2014 | 20:00 Uhr …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/1221/info-veranstaltung-es-lebe-die-freiheit/

Berlin-Buch: Protest gegen Flüchtlinge formiert sich

Berlin-Buch: Protest gegen Flüchtlinge formiert sich NPD und Bürger wollen am 1.November im Buch und Weißensee demonstrieren Am Donnerstag, den 30. Oktober veranstalteten 100 Anwohner*innen in Buch eine Kundgebung gegen ein neu entstehendes Flüchtlings-Container-Dorf. Zahlreiche Nazis beteiligten sich. Antifaschisten, SPD-Mitglieder und Fotografen wurden bedroht. Schon eine halbe Stunde vor dem angekündigten Kundgebungsbeginn war der Platz …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/1244/protest-gegen-fluechtlinge-formiert-sich-in-berlin-buch/

NPD-Kundgebungen am 8.10.2014 in Buch

NPD-Kundgebungen am 8.10.2014 in Buch 18.00 – 20.30 Uhr | Berlin-Buch Die NPD-Pankow hat für Mittwoch den 8. Oktober vier Kundgebungen mit Infostand in Berlin-Buch angemeldet. Die Veranstaltung am Mittwoch wird den Charakter eines Wanderumzuges haben. Konkret richtet sich die NPD-Hetze gegen Flüchtlinge aus Afghanistan, Tschetschenen, Dagestan, und dem Iran, die seit einigen Monaten im …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/1048/npd-kundgebungen-8-10-2014-buch/

Über 1200 demonstrieren für Bleiberecht

Über 1200 demonstrieren in Berlin für Rechte von Flüchtlingen nach Bruch des „Oranienplatz-Agreements“ 1200 bis 1500 Menschen haben am Sonntag, den 31.08.2014, in Berlin für die Rechte der protestierenden Geflüchteten in der Hauptstadt demonstriert. Laut und entschlossen zogen die Demonstrierenden durch den Stadtteil Friedrichshain und forderten Bleiberecht für alle Flüchtlinge in Deutschland sowie Zugang zu …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/895/ueber-1200-demonstrieren-fuer-bleiberecht/