Schlagwort-Archiv: M99

Redebeitrag HWVW: „Ob Wedding, Neukölln oder Friedrichshain: Gefahrengebiete selber machen!“

Redebeitrag unserer Freund*innen und Genoss*innen von Hände weg vom Wedding unter dem Titel „Ob Wedding, Neukölln oder Friedrichshain: Gefahrengebiete selber machen!“, welcher auf der Freiräume/Antirepressions-Demo am 06.02.2016 in Friedrichshain verlesen wurde: Ob Wedding, Neukölln oder Friedrichshain: Gefahrengebiete selber machen! Was wir hier in Friedrichshain jeden Tag erblicken, wenn wir zu Freund*innen gehen, Veranstaltungen besuchen oder …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/3759/redebeitrag-hwvw-ob-wedding-neukoelln-oder-friedrichshain-gefahrengebiete-selber-machen/

06. Feb. – Demo: „Rebellische Strukturen verteidigen, solidarische Kieze schaffen!“

„Rebellische Strukturen verteidigen, solidarische Kieze schaffen!“ Freiräume/Antirepressions-Demo: Sa, 06.02.2016 | Wagenplatz Rummelplatz (Gürtelstraße 26 / Friedrichshain) Kundgebung: 16:00 Uhr Demo: 17:00 Uhr Material: [Plakat] | [Banner] Weitere Texte: – Antifa Koordination (AK 36): the kids are still fighting for their hood – Antifa goes Rigaer & M99 Berlin-Friedrichshain im Jahr 2015: Seit November ist es …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/3587/demo-am-6-02-rebellische-strukturen-verteidigen-solidarische-kieze-schaffen/

9. Januar: Kiez-Demo: „HG und M99 verteidigen!“

HG und M99 verteidigen! Soli-Demo für das M99 & HG: Sa, 09.01.2016 | 14:00 Uhr | Heinrichplatz (Kreuzberg) Material: [Plakat] Mehr Infos: #hg_m99 Seit 1985 gibt es den Laden M99 in der Manteuffelstraße in Berlin-Kreuzberg. Den namensgebenden “Revolutionsbedarf” hat der Ladeninhaber HG bereits vorher verkauft. Mit seiner langen Geschichte ist der M99 heute einer der …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/3452/hg-und-m99-verteidigen/