Tag Archive: Lichtenberg

Niemand ist vergessen! – Eugeniu Botnari

Niemand ist vergessen! – Eugeniu Botnari Mehr Infos: berlin.niemandistvergessen.net & www.twitter.com/nivberlin/ Der EDEKA am Bahnhof Lichtenberg in Berlin verwehrt Obdachlosen aus »hygienischen Gründen« derzeit den Zutritt. Mit dieser Aussage begründeten die Securitys des Marktes ihr Vorgehen. Wir erinnern uns: Der Modawier Eugeniu Botnari wurde am 17. Sept 2016 vom Filialleiter André Siebert zusammengeschlagen und starb …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/10235/niemand-ist-vergessen-eugeniu-botnari/

Bericht & Fotos: Fight & Remember! – 700 Menschen beim antifaschistischen-internationalistischen Block der LL-Demo

Fight & Remember! – 700 Menschen beim antifaschistischen-internationalistischen Block der LL-Demo 2020 Video: LL-Demo 2020 | Fight & Remember! – In Gedenken an die ermordeten Genoss*innen! (left report / 13.01.2020) Presse: Erinnern und kämpfen (junge Welt / 13.01.2020) Aufruf: Fight & Remember! – In Gedenken an die ermordeten Genoss*innen! Die Fahnen des VVN-BdA und Schilder …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/9628/bericht-fotos-fight-remember-700-menschen-beim-antifaschistischen-internationalistischen-block-der-ll-demo-2020/

Kundgebung: Keine Zusammenarbeit mit der AfD!

Keine Zusammenarbeit mit der AfD! Kundgebung: Do, 20.02.2020 | 16:15 Uhr | Max-Taut-Aula (Fischerstraße / Lichtenberg) Veranstalter*innen: Antifaschistische Vernetzung Lichtenberg (AVL) Mehr Infos: Kein Raum der AfD! Gut 3 Jahre ist es her, dass die AfD als drittstärkste Kraft in die BVV Lichtenberg eingezogen ist. Die AfD Lichtenberg möchte sich als Kümmerpartei profilieren, aber die …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/9771/kundgebung-keine-zusammenarbeit-mit-der-afd/

Fight & Remember! – Antifaschistischer-Internationalistischer Block auf der LL-Demo 2020

Antifaschistischer-Internationalistischer Block auf der LL-Demo 2020 Antifa-Block auf der LL-Demo: So, 12.01.2020 | 10:00 Uhr | U-Bahnhof Frankfurter Tor (Friedrichshain) Bündnis-Website: fightandremember.blogsport.eu Aufrufer*innen: North-East Antifascists [NEA], radikale linke | berlin, CDR Berlín, Solidaridad Antirrepresiva Berlin, Internationalistischer Abend Unterstützer*innen: re:volt magazin, Meas Tintenwolf, Proletarische Autonomie Magdeburg, Solibündnis Kurdistan-Magdeburg, Antifaschistische Revolutionäre Aktion Gießen, FSI Geschichte FU Berlin & …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/9270/antifaschistischer-internationalister-block-auf-der-ll-demo-2020/

[Kein Raum] Kein Raum der AfD! HERBSTNEWS

Kein Raum der AfD! HERBSTNEWS Der diesjährige Herbst hatte es in sich. Zunächst musste die Berliner AfD ihren Parteitag zwei Mal aufgrund einer „schwierigen Raumsituation“ verschieben. Dies stellt einen bedeutenden Meilenstein im Widerstand gegen die neofaschistische Partei dar. Dann war da noch der Lichtenberger AfDler Michael Kossler, der am 23.09.2019 einem Besucher einer AfD-Veranstaltung ins …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/9124/kein-raum-kein-raum-der-afd-herbstnews/

Kundgebung: AfD-Schläger raus aus der BVV!

AfD-Schläger raus aus der BVV! Kundgebung: Do, 21.11.2019 | 16:15 Uhr | BVV Lichtenberg / Max-Taut-Aula (Fischerstraße 34 / Lichtenberg) Mehr Infos: Kein Raum der AfD! [Flyer] | [Banner] Am 23.09.2019 schlug der Bezirksverordnete Michael Kossler einem antifaschistischen Teilnehmenden des AfD Bürgerdialogs ins Gesicht. Andere Mitglieder der AfD-Fraktion der Lichtenberger Bezirksverordnetenversammlung (BVV) klatschten Beifall. Auch …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/9097/kundgebung-afd-schlaeger-raus-aus-der-bvv/

Weißensee: Gedenken an die Ermordeten der Märzkämpfe

Gedenken an die Ermordeten der Märzkämpfe Willi Arndt, Otto Ebert, Erwin Wagner und Peter Wagner – 1919 in Weißensee von rechten Militärs erschossen. Gedenkveranstaltung: Fr, 15.03.2019 | 17.30 Uhr | Rennbahnstraße 70 (Weißensee) Im Anschluß: Antifa-Café, 19.30 Uhr, KuBiz (Bernkasteler Str. 78 / Weißensee) | mit Repressionsberatung der Roten Hilfe Berlin (19:00 – 20:00 Uhr) …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8369/weissensee-gedenken-an-die-ermordeten-der-maerzkaempfe/

Heß-Marsch 2018: Wie wars?

Heß-Marsch 2018: Wie wars? Artikel: – Heß-Marsch 2018: Wie wars? – 335 Nazis vom Aufmarsch veröffentlicht Fotos: – 18.08.2018 – Rudolf-Heß-Marsch in Berlin (Left Report) Wir schauen auf mehr oder weniger erfolgreiche Proteste gegen den Heß-Marsch in Berlin zurück. Unser Demoticker und der hashtag #B1808 haben euch durch den Tag gebracht und geben ein ganz …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/7854/hess-marsch-2018-wie-wars/

Frühjahrsputz der Berliner VVN-BdA auf dem Friedhof Sozialist*innen

Frühjahrsputz der Berliner VVN-BdA zur Pflege der VdN-Anlage auf dem Friedhof Friedrichfelde Termine der Pflegeeinsätze: Sa, 14.04.2018 | 13:00 – 16:00 Uhr Sa, 21.04.2018 | 13:00 – 16:00 Uhr Sa, 28.04.2018 | 13:00 – 16:00 Uhr Sa, 12.05.2018 | 13:00 – 16:00 Uhr Zentralfriedhof Friedrichsfelde (Gudrunstraße 20 / Lichtenberg) Veranstalter*innen: Berliner Vereinigung der Verfolgten des …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/7206/fruehling-2018-graeberanpflege-fuer-die-opfer-des-naziregimes/

LL-Demo 2018 – Spendenaufruf: Unsere Solidarität ist gefragt!

Unsere Solidarität ist gefragt! Berliner Polizei versucht Gedenken an Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht zu kriminalisieren Material: [Plakat] | Flyer: [Front / Back] Während der Demonstration in Gedenken an Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht am 14.01.2018, kam es durch die Berliner Polizei mehrfach zu Angriffen auf und Festnahmen von Demonstrationsteilnehmer*innen. Das Demokratische Gesellschaftszentrum der Berliner …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/7160/ll-demo-2018-spendenaufruf-unsere-solidaritaet-ist-gefragt/