Schlagwort-Archiv: Kritik

Statement der [NEA]: Antifa heißt revolutionärer Kampf!

Antifa heißt revolutionärer Kampf! Boykottiert die neoliberale „Antifa ist Liebe“ Hipster-Show! „Wer aber vom Kapitalismus nicht reden will, sollte auch vom Faschismus schweigen“ – Max Horkheimer Wo wir uns als revolutionäre Linke zurückziehen, übernimmt der politische Gegner das Feld. Dies galt und gilt für die Friedensbewegung, für antikapitalistische soziale Kämpfe und seit längerem auch für …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/9166/antifa-heisst-revolutionaerer-kampf/

[Rote Hilfe Berlin] Jugendwiderstand: Rote Hilfe verurteilt Razzia und Outing

Jugendwiderstand: Rote Hilfe verurteilt Razzia und Outing Am Morgen des 26. Juni führten mehr als 100 Bullen* eine Razzia gegen Genoss*innen durch, die dem jüngst aufgelösten Jugendwiderstand angehört haben sollen. Sie durchsuchten neun Wohnungen in Berlin und Nordrhein-Westfalen. Die Vorwürfe lauten z. B. schwerer Landfriedensbruch und Körperverletzung. Hintergrund ist zum einen eine Auseinandersetzung mit proisraelischen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8698/rote-hilfe-berlin-jugendwiderstand-rote-hilfe-verurteilt-razzia-und-outing/

[re:volt] Ein Outing als Dammbruch

Ein Outing als Dammbruch Anfang Dezember 2018 erschien auf dem der sogenannten „antideutschen“ Strömung [1] zuzurechnenden Blog Friedensdemo-Watch ein Outing-Artikel, welcher mutmaßliche Mitglieder der ehemaligen Berliner Politgruppe Jugendwiderstand (nachfolgend: JW) mit Fotos und Namen veröffentlichte. Aufgezogen wurde das Outing mit mehreren aufeinander folgenden Artikeln in der bürgerlichen Presse wie dem Tagesspiegel, Deutschlandfunk, Heise, rbb und …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8659/revolt-ein-outing-als-dammbruch/