Schlagwort-Archiv: BFC

Kundgebung am Mauerpark: Gemeinsam gegen rassistische Gewalt

Gemeinsam gegen rassistische Gewalt Kundgebung: So. 27.11.2016 | 14.00 Uhr | Mauerpark (Gleimstraße 55, 10437 Berlin-Prenzlauer Berg) U-Bhf. Eberswalder Straße, U-Bhf. Bernauer Straße Veanstalter*innen: Reachout Berlin, North East Antifa [NEA] Knapp zwei Monate sind nun vergangen seit dem gewalttätigen und rassistischen Übergriff von 200 BFC-Dynamo-Fans auf die 40-köpfige Gruppe eines Kulturvereins aus Kamerun am Mauerpark. Hätten …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/5101/kundgebung-gemeinsam-gegen-rassistische-gewalt/

Erfolgreiche Kundgebung nach Naziangriff im Mauerpark

Am 24.9.2016 versammelten sich vor dem Mauerpark Eingang an der Eberswalder Straße rund 150 Menschen um gegen den rassistischen Übergriff von ca. 200 BFC- Dynamo Fans auf eine Gruppe von Menschen aus Kamerun zu protestieren. Die Polizei konnte die Menschen in dieser Situation nicht ausreichend schützen und hielt es weder für nötig den Angegriffenen medizinische …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/4982/erfolgreiche-kundgebung-nach-naziangriff-im-mauerpark/

Berlinale: Militanter Neonazi als Security beschäftigt

Berlinale: Militanter Neonazi als Security beschäftigt Für die Durchführung der Berlinale werden jährlich zahlreiche Sicherheitsunternehmen eingebunden, um den Ablauf der Veranstaltung abzusichern. Da im Sicherheitsgewerbe nicht selten Anhänger der rechten Szene anzutreffen sind, bildet auch die Berlinale hier keine Ausnahme. So ist David Linke, ein langjähriges Mitglied des Nazi-Netzwerks NW-Berlin, in diesem Jahr mit Sicherungsaufgaben …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/3833/berlinale-militanter-neonazi-als-security-beschaeftigt/