Schlagwort-Archiv: Ausstellung

8. Mai 2019 – Pankow-Buch: Erste Impressionen

8. Mai 2019 – Pankow-Buch: Erste Impressionen Rund 100 Menschen gedachten am 8. Mai 2019 der Befreiung vom Faschismus vor 74 Jahren. Um einen ersten Eindruck zu vermitteln spiegeln wir an dieser Stelle einen kurzen Artikel und Fotos von DIE LINKE. Pankow. Ein ausführlicher Bericht und weitere Fotos folgen demnächst. Ankündigung: 8. Mai 2019 – …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8493/8-mai-2019-pankow-buch-erste-impressionen/

8. Mai 2019 – Gedenken an die Befreiung in Pankow-Buch

8. Mai 2019 – 74 Jahre Befreiung vom Faschismus Gedenk-Veranstaltung: Mi, 08.05.2019 | 17:00 Uhr | Sowjetisches Ehrenmal (Wiltbergstraße / Pankow) Vortreffpunkt: 16:30 Uhr | S-Bahnhof Pankow Veranstalter*innen: North-East Antifascists [NEA], VVN-BdA Pankow, DIE LINKE. Pankow & Kommission für Bürgerarbeit Pankow Material: [Aufruf] | [Banner] | [Zeitungsanzeige] | [Sticker] AKTUELLES: Die NPD Pankow hat in …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8437/8-mai-2019-gedenken-an-die-befreiung-in-pankow-buch/

Café Rojava: Krieg & Widerstand in Bakur – Tatort Amed/Sûr

Krieg & Widerstand in Bakur – Tatort Amed/Sûr Ausstellung, Film & Podium: Mo, 05.02.2018 | 18:00 Uhr | Café Morgenrot (Kastanienallee 85 / Prenzlauer Berg) Veranstalter*innen: Café Rojava Material: [Banner] Seit 1988 ist die von einer Festungsmauer umgebene Altstadt Suriçi (Sûr) von Amed (Diyarbakır) in Bakur (Nordkurdistan) unter Denkmalschutz gestellt. Seit Juli 2015 ist diese …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/6908/cafe-rojava-krieg-widerstand-in-bakur-tatort-amed-sur/