Schlagwort-Archiv: Asyl

Infotour: Berlin-Buch – Wohlfühl-Kiez für Nazis und Rassisten?

Infotour: Berlin-Buch – Wohlfühl-Kiez: für Nazis und Rassisten? Berlin-Buch liegt am nordöstlichen Stadtrand Berlins. Der an Brandenburg angrenzende Pankower Stadtteil fällt aus der Wahrnehmung der meisten Berliner*innen heraus. So verwundert es nicht, dass die zunehmende Dominanz organisierter Neonazis in Buch nur von wenigen wahrgenommen wird. Dieses Problem schwelt schon seit zwei Jahren, erst die Mobilisierung …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/2699/infotour-berlin-buch-wohlfuehl-kiez-fuer-nazis-und-rassisten/

6. Januar 2015 – Antirassistische Demonstration in Hohenschönhausen

Gemeinsam gegen Rassismus in Falkenberg Antirassistische Demo in Hohenschönhausen: 06.01.2015 | 18:00 Uhr | Falkenberger Chaussee / Egon-Erwin-Kisch-Straße (Nähe S-Bahnhof Hohenschönhausen) *AKTUELLES:* Recherche-Beitrag: „Recherche und Analyse: Gemeinsam gegen Rassismus in Falkenberg“ Material: [Flyer] | [Banner] Am Dienstag, den 06.01.2015 wollen Neonazis und Rassisten erneut durch Hohenschönhausen marschieren. Sie sind gegen die geplante Unterbringung von geflüchteten …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/1633/6-januar-2015-antirassistische-demonstration-hohenschoenhausen/

Berlin-Buch: Protest gegen Flüchtlinge formiert sich

Berlin-Buch: Protest gegen Flüchtlinge formiert sich NPD und Bürger wollen am 1.November im Buch und Weißensee demonstrieren Am Donnerstag, den 30. Oktober veranstalteten 100 Anwohner*innen in Buch eine Kundgebung gegen ein neu entstehendes Flüchtlings-Container-Dorf. Zahlreiche Nazis beteiligten sich. Antifaschisten, SPD-Mitglieder und Fotografen wurden bedroht. Schon eine halbe Stunde vor dem angekündigten Kundgebungsbeginn war der Platz …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/1244/protest-gegen-fluechtlinge-formiert-sich-in-berlin-buch/