Schlagwort-Archiv: Anarchosyndikalistische Jugend Berlin [ASJ]

Broschüre: »Erich Mühsam – Anarchist – Antifaschist – Freigeist«

Broschüre: »Erich Mühsam – Anarchist – Antifaschist – Freigeist« Erich Mühsam (* 6. April 1878; † 10. Juli 1934) wurde in der Nacht vom 9. zum 10. Juli im ehemaligen Konzentrationslager Oranienburg von den Nazis zu Tode gefoltert. Auch heute, über 80 Jahre danach, ist es uns ein wichtiges Anliegen, Erich Mühsam zu gedenken. Mit …

Weiter lesen »

Info-Tresen: Berlin-Buch – Wohlfühlkiez für Nazis und Rassist*innen?

„Berlin-Buch – Wohlfühlkiez für Nazis und Rassisten!?“ Info-Veranstaltung: Sa, 21.03.2015 | 19:00 Uhr | Lunte (Weisestraße 53 / Neukölln) Veranstalter*innen: Anarchosyndikalistische Jugend Berlin [ASJ] Referent*innen: North-East Antifascists [NEA] Buch liegt am nordöstlichen Stadtrand Berlins. Schlafstadt, Medizinstandort und Familienbezirk im Grünen. Der an Brandenburg angrenzende Pankower Stadtteil fällt aus der Wahrnehmung der meisten Berliner*innen heraus. So …

Weiter lesen »