Kategorienarchiv: Veranstaltung

Wedding-Tresen: Im Schatten des Mauerfalls

Im Schatten des Mauerfalls – Rassistische Mobilisierung und Migrantischer Widerstand Wedding-Tresen & Film-Abend: Do, 03.10.2019 | 20:00 Uhr | Café Cralle (Hochstädter Straße 10A / Wedding) Veranstalter*innen: Hände weg vom Wedding 1989 – Was für die einen Begrüßungsgeld, Reisefreiheit und das Versprechen auf „Blühende Landschaften“ bedeutete, hieß für die anderen Ziel von rechten Übergriffen und …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8873/wedding-tresen-im-schatten-des-mauerfalls/

Nazi-Aufmärsche am 3. Oktober in Berlin verhindern!

Nazi-Aufmärsche am 3. Oktober in Berlin verhindern! Aktionen gegen Nazi-Aufmärsche: Do, 03.10.2019 | Berlin Mehr Infos: www.antifa-berlin.info Das extrem rechte Bündnis „Wir für Deutschland“ um Enrico Stubbe und den wegen Volksverhetzung verurteilten Kay Hönicke ruft für den 3. Oktober 2019 zu einem Aufmarsch zum sogenannten „Tag der Nation“ in Berlin auf. Starten soll der rechte …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8882/nazi-aufmaersche-am-3-oktober-in-berlin-verhindern/

Kurz-Bericht & Fotos: Beate Fischer Gedenken 23.07.2019

Beate Fischer Gedenken 23.07.2019 Ca. 50 Menschen nahmen in Berlin Reinickendorf am 23.07.2019 an der Gedenkkundgebung für die 1994 von Neonazis ermordete Beate Fischer teil. In Redebeiträgen wurde rechte Gewalt, Gewalt gegen Frauen und die Stigmatisierung von Sexarbeiter*innen thematisiert. Ankündigung: Kundgebung: In Gedenken an Beate Fischer Presse: – Mord aus rechtem Frauenhass (neues deutschland / …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8729/kurz-bericht-fotos-beate-fischer-gedenken-23-07-2019/

[neues deutschland] Mord aus rechtem Frauenhass

Mord aus rechtem Frauenhass Nach 25 Jahren wird in Reinickendorf der von Neonazis ermordeten Sexarbeiterin Beate Fischer gedacht Von Claudia Krieg 24.07.2019, 17:42 Uhr Lesedauer: 3 Min. An der Residenzstraße Ecke Emmentaler Straße im Bezirk Reinickendorf läuft am frühen Dienstagabend der Berufsverkehr. In minütlichen Abständen landen Jets auf dem nahgelegenen Flughafen Tegel. Ein kleines Plakat …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8726/neues-deutschland-mord-aus-rechtem-frauenhass/

[AK36] In Gedenken an unseren Freund Jakob!

In Gedenken an unseren Freund Jakob! Manche kannten ihn gut, andere haben ihn nie persönlich kennen gelernt, wieder andere kannten ihn nur vor oder nach seiner Entscheidung in die Berge Kurdistans zu gehen. Wir haben tiefen Respekt für seine Entscheidung, sein ganzes Leben dem Kampf für die Freiheit und ein besseres Leben für alle Menschen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8704/ak36-in-gedenken-an-unseren-freund-jakob/

Soli-Party für den Offenen Raum (ORA)

Soli-Party für den Offenen Raum (ORA) Soli-Party: Sa, 21.09.2019 | 21:00 Uhr | Bunte Kuh (Bernkasteler Straße 78 / Weißensee) Veranstalter*innen: Offener Raum (ORA) Der Offene Raum (ORA) ist ein Veranstaltungsraum für selbstorganisierte Politik und Kultur in Weißensee. Ihr findet uns im KuBiZ in der Bernkasteler Straße 78. Bands: – Domo Arigato Mr. Roboto (lubber, …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8829/soli-party-fuer-den-offenen-raum-ora/

Veranstaltung: Für ökologische und soziale Gerechtigkeit!

Für ökologische und soziale Gerechtigkeit! Pour la justice écologique et social! Info-Veranstaltung: Mi, 18.09.2019 | 19:30 Uhr | Kiezhaus Agnes Reinhold (Afrikanische Straße 74 / Wedding) Veranstalter*innen: Hände weg vom Wedding Die Bewegung der Gelbwesten (Gilets Jaunes) in Paris, beleuchtet aus der Perspektive der Bilder… Zwei Journalist*innen der Nachrichtenseite urbanauth reisen nach Wedding: Ohne gelbe …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8832/veranstaltung-fuer-oekologische-und-soziale-gerechtigkeit/

[Antifa-Café Nord-Ost] LGBTI zwischen bürgerlicher Integration und revolutionärem Kampf

LGBTI zwischen bürgerlicher Integration und revolutionärem Kampf Antifa-Tresen & Info-Veranstaltung: Fr, 13.09.2019 | 19:00 Uhr | Kiezhaus Agnes Reinhold (Afrikanische Straße 74 / Wedding) Veranstalter*innen: North-East Antifascists [NEA] & re:volt magazine Mehr Infos: Filipino LGBT Europe & Gabriela-Germany Flyer: deutsch [#1] [#2] | english [#1] [#2] [english below] Die Anliegen der LGBTI*-Bewegung finden hierzulande von …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8808/antifa-cafe-nord-ost-lgbti-zwischen-buergerlicher-integration-und-revolutionaerem-kampf/

[ALJ]-Tresen: #tumalwat Reclaim the City!

#tumalwat Reclaim the City! Antifa- & Soli-Tresen: Sa, 07.09.2019 | 20:00 Uhr | Bandito Rosso (Lottumstraße 10A / Prenzlauer Berg) Veranstalter*innen: Antifaschistische Linke Jugend [ALJ] Mehr Infos: tumalwat.noblogs.org Unser monatlicher Tresen, dieses mal mit Soli-Getränken für die tu mal wat! Aktionstage im September. Wie immer gibt es neben gekühltem Bier und Limo auch diverse Longdrinks …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8822/alj-tresen-tumalwat-reclaim-the-city/

Weisestraßenfest 2019 – Syndikat bleibt! Wir bleiben Alle!

Weisestraßenfest 2019 – Syndikat bleibt! Wir bleiben Alle! Straßenfest: Sa, 07.09.2019 | 14:00 Uhr | Weisestraße (Neukölln) Mehr Infos: weisestrasse.blogsport.de Das diesjährige Weisestrassenfest steht unter dunklen Vorzeichen. Das Syndikat, aus dessen Dunstkreis vor vielen Jahren die Idee zu diesem Straßenfest – selbstorganisiert, unkommerziell, von Nachbar*innen für Nachbar*innen – entstanden ist, droht nach über 34 Jahren …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8836/weisestrassenfest-2019-syndikat-bleibt-wir-bleiben-alle/