Kategorienarchiv: Infoabend

Feministische Party- und Veranstaltungsreihe

Sa, 07.10.2017 | Scheiss auf die Sekte! Alles ist die Girlgang | Schererstraße 8 | 13347 Berlin Ab 19 Uhr: Fatshaming-Workshop Fatshaming, Lookismus – ganz normaler Alltagswahnsinn? In unserer Gesellschaft gilt es als wahnsinnig wichtig gut auszusehen. Obwohl Schönheit im Auge der Betrachtenden liegt, geben uns Gesellschaft und Medien ein genau genormtes Schönheitsideal vor, unter dem besonders …

Weiter lesen »

„Marsch für das Leben“? – What the fuck!

Sa, 16.09.2017 | 10:30 Uhr | U-Bhf. Wittenbergplatz Link: whatthefuck.noblogs.org „Marsch für das Leben“? – What the fuck! Abtreibungen legalisieren – Weg mit Paragraph 218! Für den 16. September 2017 mobilisieren „Lebensschützer“ zu einem „Marsch für das Leben“ in Berlin. Wir rufen zu Protesten gegen den „Marsch“ auf. Letztes Jahr kamen 5.000 Menschen zusammen, die …

Weiter lesen »

02.09.: Naziaufmarsch in Hellersdorf stoppen!

Raus auf die Straße gegen den Naziaufmarsch am 2. September in Hellersdorf Gegen-Kundgebung: Sa, 02.09.2017 | 13:00 Uhr | Alice-Salomon-Platz (Hellersdorf) VORTREFFPUNKT: Frankfurter Allee Nazi-Demo: 14:00 Uhr | U-Bahnhof Hellersdorf Plakat: [Web] [Kopiervorlage] Banner: [BgN] Mehr Infos: Antifa Kollektiv Marzahn-Hellersdorf [AKMH] & Berlin gegen Nazis Twitter: [#b0209] Presse: Berlin: Prozess als Rückblick in die Zeiten der …

Weiter lesen »

Linkes Sommerkino: »Die Angst wegschmeißen«

»Die Angst wegschmeißen« Input & Open-Air-Kino: Fr, 08.09.2017 | 20:00 Uhr (Input) 21:00 Uhr (Beginn) | Freilichtbühne Weißensee (Große Seestraße 8-10 / Weißensee) Veranstalter*innen: North-East Antifascists [NEA], Freie Arbeiter*innen Union (FAU) Berlin, Berlin Migrant Strikers, Hände weg vom Wedding, BASTA – Erwerbslosenberatung & Freilichtbühne Weißensee Unterstützer*innen: Buchladen zur schwankenden Weltkugel Material: [Plakat #1] [Plakat #2] …

Weiter lesen »

Linkes Sommerkino: »The Antifascists«

»The Antifascists« Input & Open-Air-Kino: Mi, 16.08.2017 | 20:00 Uhr (Input) 21:00 Uhr (Beginn) | Freilichtbühne Weißensee (Große Seestraße 8-10 / Weißensee) Veranstalter*innen: North-East Antifascists [NEA] & Friends, Hände weg vom Wedding, Berlin Straight Edge, Fria Kungsan 15 & Freilichtbühne Weißensee Unterstützer*innen: Buchladen zur schwankenden Weltkugel Matrial: [Plakat] | [Programmheft] | [Banner #1] [Banner #2] …

Weiter lesen »

Wedding-Tresen: Offener Tresen

Offener Tresen Tresen: Do, 03.08.2017 | 20:00 Uhr | Café Cralle (Hochstädter Straße 10A / Wedding) Veranstalter*innen: Hände weg vom Wedding Jeden ersten Donnerstag im Monat veranstalten wir den „Hände weg vom Wedding“ Tresen. Wir laden euch ein gemeinsam ins Gespräch zukommen, einander kennen zu lernen oder einfach einen entspannten Abend zu verbringen. Außerdem gibt …

Weiter lesen »

…Soliversteigerung: „Der Tag danach – 30 Jahre 1. Mai“

„Der Tag danach – 30 Jahre 1. Mai“ Soli-Versteigerung: Sa, 29.07.2017 | 20:00 Uhr | Café Cralle (Hochstädter Straße 10A / Wedding) Veranstalter*innen: Hände weg vom Wedding Lange haben die Fotos die Wände des Café Cralle geschmückt, jetzt suchen sie ein neues Zuhause. Gegen Spende könnt ihr die Bilder ersteigern und damit noch was Gutes …

Weiter lesen »

Info-VA & Film: Halbes Hähnchen vom Himmel – Zwangsräumungen in Berlin

Halbes Hähnchen vom Himmel – Zwangsräumungen in Berlin Info-Veranstaltung & Film: Fr, 21.07.2017 | 19:00 Uhr | FAU-Lokal (Grüntaler Straße 24 / Wedding) Veranstalter*innen: Hände weg vom Wedding, Freie Arbeiter*innen Union (FAU) Berlin & Zwangsräumung verhindern! Berlin Am brutalen Akt der Zwangsräumung zeigt sich die Unmenschlichkeit kapitalistischer Wohnungspolitik besonders deutlich – egal, wer gerade im …

Weiter lesen »

Info-Veranstaltung: Solidarität mit der Selbstverwaltung in Errekaleor

Solidarität mit der Selbstverwaltung in Errekaleor Info-Veranstaltung: Di, 18.07.2017 | 20:00 Uhr | Café Cralle (Hochstädter Straße 10A / Wedding) Veranstalter*innen: Hände weg vom Wedding Argi Izpiak Iluntasunean – Ein Lichtstreif in der Dunkelheit Errekaleor (Baskenland) ist eine der größten besetzten Gemeinden in Europa. In ihr leben und arbeiten mehr als 150 Menschen. Die Struktur …

Weiter lesen »

Veranstaltungsreihe der Roten Hilfe Berlin

What to do in case of fire Veranstaltungsreihe der Roten Hilfe Berlin 13.05.2017 – 23.06.2017 Veranstalter*innen: Rote Hilfe Berlin Im Kampf gegen jeden emanzipatorischen Widerstand, greift der Staat auf Schikanen, Einschüchterungen, Kriminalisierungen, anonymisierte Polizeizeugen und traumatisierende Gewalt zurück. An Einsatzmitteln wird dabei nicht gespart. Repression meint immer uns alle, auch wenn sie nur die Einzelne* …

Weiter lesen »

Seite 1 von 1512345...10...Letzte »