Kategorienarchiv: Repression & Solidarität

[AZADÎ] Kurdischer Aktivist in Berlin festgenommen

Business as usual: Festnahme eines kurdischen Aktivisten in Berlin Ungeachtet der jüngst erneut bekräftigten Bereitschaft von Präsident Erdoǧan zur Wiedereinführung der Todesstrafe, seine Drohung, Regimekritikern „die Köpfe abreißen“ zu wollen, der zahlreichen Entlassungen in den letzten Tagen von angeblichen Gülen-Anhängern aus dem Staatsdienst sowie der Festnahme von Menschenrechtsaktivist*innen, unter ihnen auch der aus Berlin stammende …

Weiter lesen »

[When they kick] DNA-Entnahme vollstreckt – Chronologie eines Verfahrens

DNA-Entnahme vollstreckt – Chronologie eines Verfahrens Seit rund vier Monaten versuchten LKA und Staatsanwaltschaft eine DNA-Entnahme durchzusetzen. Nachdem das Landgericht Berlin die Beschwerde gegen die ausstehende DNA-Entnahme Mitte Juni verworfen hatte, wurde der Beschluss am 10. Juli im Beisein eines Rechtsanwalts vollstreckt. Zuvor hatten am Morgen des 28. Februar 2017 in Berlin mehrere Hausdurchsuchungen stattgefunden. …

Weiter lesen »

[When they kick] Solikundgebung gegen DNA-Abnahme – Nachbereitung

Solikundgebung gegen DNA-Abnahme – Nachbereitung Ankündigung: – Kundgbung: Solidarität mit Antifas aus Berlin! Presse: – Verdächtigt trotz Alibi (Neues Deutschland / 23.05.2017) – Fragwürdige Spuren (taz / 23.05.2017) Rund 20 Personen sind am heutigen Montag einem Aufruf zur Kundgebung vor dem Amtsgericht Tiergarten gefolgt. Anlass ist die fortwährende Kriminalisierung und molekulargenetische Erfassung von Antifaschisten aus …

Weiter lesen »

Kundgebung – Hussam Fadl von der Polizei von hinten erschossen

Hussam Fadl von der Polizei von hinten erschossen Kundgebung gegen tödliche Polizeigewalt: Mo, 10.07.2017 | 17:00 Uhr | Polizeipräsidium (Platz der Luftbrücke 6 / Tempelhof) Veranstalter*innen: Kampagne für Opfer rassistischer Polizeigewalt (KOP) Liebe Freund*innen, liebe Initiativen, liebe Mitstreiter*innen, liebe Kolleg*innen, liebe Engagierte, liebe Aktivist*innen, am 27.9. 2016 wurde Hussam Fadl, Flüchtling aus dem Irak, bei …

Weiter lesen »

Veranstaltungsreihe der Roten Hilfe Berlin

What to do in case of fire Veranstaltungsreihe der Roten Hilfe Berlin 13.05.2017 – 23.06.2017 Veranstalter*innen: Rote Hilfe Berlin Im Kampf gegen jeden emanzipatorischen Widerstand, greift der Staat auf Schikanen, Einschüchterungen, Kriminalisierungen, anonymisierte Polizeizeugen und traumatisierende Gewalt zurück. An Einsatzmitteln wird dabei nicht gespart. Repression meint immer uns alle, auch wenn sie nur die Einzelne* …

Weiter lesen »

Infoveranstaltung: Was tun wenn’s brennt?

Was tun wenn’s brennt? Info-Veranstaltung: Do, 22.06.2017 | 20:00 Uhr | Café Cralle (Hochstädter Straße 10A / Wedding) Veranstalter*innen: Hände weg vom Wedding & Rote Hilfe Berlin Der Sommer wird heiß. Der Räumungsversuch des Stadtteiladens Friedel54 steht für den 29.06. bevor- und am 07./08.07. findet der G20-Gipfel in Hamburg statt. Zwischen Demonstrationen, Blockaden und Solidaritätsaktionen …

Weiter lesen »

Kundgebung: Freiheit für Rojava – Gegen die Kriminalisierung der PYD/YPG/YPJ

Freiheit für Rojava! Gegen die Kriminalisierung der PYD/YPG/YPJ! Solidarität mit dem Kampf gegen den Islamischen Staat! Soli-Kundgebung: Sa, 27.05.2017 | 13:00 Uhr | Rathaus Neukölln (Neukölln) Veranstalter*innen: Nav-Dem Berlin Seit Anfang März diesen Jahres verschärft das Innenministerium die Kriminalisierung kurdischer Strukturen in Deutschland. Durch eine Empfehlung an die Bundesländer sind seither faktisch alle Symbole der …

Weiter lesen »

Kundgbung: Solidarität mit Antifas aus Berlin!

Solidarität mit Antifas aus Berlin! Soli-Kundgebung: Mo, 22.05.2017 | 12:00 Uhr | Amtsgericht Tiergarten (Turmstraße 91 / Tiergarten) Mehr Infos: whentheykick.blogsport.de Flyer: [Web] [Kopiervorlage] Am Morgen des 28. Februar 2017 durchsuchten Beamte des Berliner Staatsschutzes mindestens zwei Wohnungen in Kreuzberg und Berlin-Mitte und versuchten dabei zwei Beschlüsse zur DNA-Entnahme zu vollstrecken. Im Raum steht der …

Weiter lesen »

Info-Veranstaltung: Die Politik der AKP in Syrien

Die Politik der AKP in Syrien Info-Veranstlatung: Sa, 20.05.2017 | 19:00 Uhr | Nav Dem Berlin (Residenzstraße 54 / Reinickendorf) Veranstalter*innen: North-East Antifascists [NEA] & Tatort Kurdistan Berlin Die AKP-Regierung betreibt eine für die Türkei neue Außenpolitik und wendet sich zunehmend dem Nahen Osten und Zentralasien zu. Unterfüttert von der „soft power“ aus türkischem Nationalismus, …

Weiter lesen »

»Schlachtrufe NEA « – Punkrock-DJ-Party für antifaschistische Arbeit im Nordosten

»Schlachtrufe NEA« Punkrock-DJ-Party für antifaschistische Arbeit Punkrock-Soli-Party: Sa, 06.05.2017 | 21:00 Uhr | Zielona Góra (Grünberger Straße 73 / Friedrichshain) Veranstalter*innen: North-East Antifascists [NEA] – Die Trashtitanen (Punk & Trash) – ROim- & StrOi!- FahrzOi!ge -DJ*ane- Team (Punkrock, Oi!, Dosenbier) Die Bedürfnisse der Partygäste werden mit kühlen Getränken und „ordentlicher“ Musik befriedigt. Der Erlös der …

Weiter lesen »

Seite 1 von 1212345...10...Letzte »