Kategorienarchiv: Themen

Olympia-Werbe-Veranstaltung gemeinsam stören!

Olympia-Werbe-Veranstaltung gemeinsam stören! Mo, 15.12.14 | 18:30 Uhr |  Max-Schmeling-Halle (Falkplatz/Mauerpark / Prenzlauer Berg) Veranstalter*innen: Initiative „Olympia verhindern!“ Treffpunkt: Ab 18:15 am Eingang bzw. gleich drinnen in der sog. „VIP-Lounge“ der Max-Schmeling-Halle. Das Mitbringen von Plakaten, Transparenten, Kreativität und Wut wird herzlich begrüßt! Lasst uns gemeinsam deutlich zum Ausdruck bringen, wie wenig Bock wir auf …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/1569/olympia-werbe-veranstaltung-gemeinsam-stoeren/

Am 15. Dezember Rassist*innen in Marzahn blockieren!

Rassist*innen in Marzahn blockieren! Mo, 15.12.2014 | Marzahn Treffpunkte: 17:00 Uhr – S-/U-Bahnhof Lichtenberg (Vorplatz) für alle Menschen aus Friedrichshain, Lichtenberg, Mitte, Pankow und Wedding 17:00 Uhr – S-Bahnhof Ostkreuz (Ausgang Sonntagsstraße) für alle Menschen aus Neukölln, Kreuzberg, Treptow-Köpenick und Schöneberg 18:30 Uhr – S-Bahnhof Ostkreuz (Ausgang Sonntagsstraße) für alle Menschen, die nicht früher Feierabend …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/1572/15-dezember-rassistinnen-marzahn-blockieren/

Soli-Abend im Weddinger Kiez

Die stadtteilpolitische Gruppe „Hände weg vom Wedding“ feiert im Kiez! Soli-Party für „Hände weg vom Wedding„: Fr, 12.12.2014 | 20:00 Uhr | Alter Schwede (Schwedenstraße 11A / Wedding) Es erwarten euch feinste Tunes von Soul & Funk über oldschool Reggae, Rocksteady oder Dub. Live Djs: – Soulix (Beat Kollektiv) – Angry Hammond – North Korean …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/1558/soli-abend-im-weddinger-kiez/

Info-Veranstaltungs-Reihe: „Es lebe die Freiheit! Solidarität mit Kobanê!“

„Es lebe die Freiheit! Solidarität mit Kobanê!“ Friedensprozess und Aufbau basisdemokratischer Strukturen in Nord-Kurdistan (und Rojava) Zweiter Teil der Info-Veranstaltungs-Reihe: Sa, 08.11.2014 | 21:00 Uhr | Zielona Gora (Grünberger Straße 73 / Berlin-Friedrichshain) | FAU-Tresen Mi, 19.11.2014 | 18:00 Uhr | Technische Universität (Straße des 17. Juni 135 / Berlin-Charlottenburg) Mi, 26.11.2014 | 20:00 Uhr …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/1221/info-veranstaltung-es-lebe-die-freiheit/

Soli-Abend im SO36: „Help Kobanê!“

Help Kobanê! Soli-Abend: Do, 04.12.2014 | 19:30 Uhr | SO36 (Oranienstraße 190 / Kreuzberg) Veranstalter*innen: Berliner Initiative für Kobanê Unterstützt durch: Allmende e.V. – Haus alternativer Migrationspolitik und Kultur & AStA TU Berlin Flyer: [Front] [Back] [PDF] Die Stadt Kobanê ist von allen Seiten umzingelt: auf drei Seiten von den mörderischen IS-Milizen und auf einer …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/1464/soli-abend-im-so36-help-kobane/

Veranstaltungsreihe: Weißensee MACHT Vielfalt

Veranstaltungsreihe: Weißensee MACHT Vielfalt 19.11.2014 bis 02.12.2014 | Weißensee/Heinersdorf Veranstalter*innen: Ein Projekt von Förderverein Trixiewiz e.V. Programmheft: [PDF] Mi, 19.11.2014 | Filmvorführung zum Thema Alltagsdiskriminierung und Identität Mi, 19.11.2014 | Filmvorführung und performance zum Thema Flucht und Migration Do, 20.11.2014 | Ausstellungseröffnung: Eine visuelle Sprache der Migration Fr, 21.11.2014 | Ausstellungseröffnung: Stereotypen Fr, 21.11.2014 | …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/1114/veranstaltungsreihe-weissensee-macht-vielfalt/

Demo: Flüchtlinge willkommen in Buch und Karow

Flüchtlinge willkommen in Buch und Karow! Demonstration gegen Rassimsus: Mo. 01.12.2014 | 18.00 Uhr | „1000 Kleine Dinge“-Markt, nähe Kaufland (Berlin-Buch) Am Montag, den 1.12., ruft das „Netzwerk für Demokratie und Respekt“ zu einer Demonstration unter dem Motto „Flüchtlinge willkommen in Buch und Karow“ auf. Die Auftaktkundgebung startet um 18 Uhr vor dem Laden „1.000 …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/1503/demo-fluechtlinge-willkommen-buch-und-karow/

Nazis und Bürger Hand in Hand – 200 bei Rassisten-Demo in Buch

Am 1. November 2014 demonstrierten rund 200 Menschen in Berlin-Buch gegen eine geplante Containerunterkunft für Flüchtlinge. Die Struktur des Aufmarsches wurde von Berliner und Brandenburger Neonazis organisiert. Als Lautsprecherwagen diente der Kleinbus der Berliner NPD. Auf der Demonstration redeten Mitglieder der NPD-Pankow und am Fronttransparent liefen Akteure der Hellersdorfer Neonazi-Szene, die seit 2013 gegen Flüchtlinge …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/1258/nazis-und-buerger-hand-in-hand-200-bei-rassisten-demo-in-buch/

70 Menschen protestieren gegen NPD

70 Menschen protestieren gegen NPD Am Samstag, den 01.11., protestierten zwischen 70 und 80 Menschen gegen die menschenverachtende und rassistische Hetze der NPD Pankow. Diese führte mit gerade einmal sechs NPD Aktivisten eine Kundgebung durch. Durch das couragierte Verhalten der Anwohner*innen konnte der Großteil der Kundgebung mit lauter Musik übertroffen werden, sodass die rassistische Propaganda …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/1387/70-menschen-protestieren-gegen-npd/

Berlin-Buch: Protest gegen Flüchtlinge formiert sich

Berlin-Buch: Protest gegen Flüchtlinge formiert sich NPD und Bürger wollen am 1.November im Buch und Weißensee demonstrieren Am Donnerstag, den 30. Oktober veranstalteten 100 Anwohner*innen in Buch eine Kundgebung gegen ein neu entstehendes Flüchtlings-Container-Dorf. Zahlreiche Nazis beteiligten sich. Antifaschisten, SPD-Mitglieder und Fotografen wurden bedroht. Schon eine halbe Stunde vor dem angekündigten Kundgebungsbeginn war der Platz …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/1244/protest-gegen-fluechtlinge-formiert-sich-in-berlin-buch/