Category Archive: Gedenken

Niemand ist vergessen, Nichts ist vergeben!

Klaus R., Bernd G., Horst K., Achmed B., Nuno L., Thomas K., Karl-Heinz T., Kamal K. sowie vermutlich zwei weitere Menschen sind in Leipzig seit 1990 durch rechte Täter ermordet worden. Sie wurden aus rassistischen, homosexuellenfeindlichen oder sozialdarwinistischen Motiven ermordet. Doch selten werden die Betroffenen rechter Gewalt auch als solche anerkannt. Das weiße Mehrheitsdeutschland findet …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/10784/niemand-ist-vergessen-nichts-ist-vergeben/

Kreativ und aktiv gedenken an Todesopfer rechter Gewalt!

24. Oktober 2020 – Demonstration in Leipzig „Niemand ist vergessen, Nichts ist vergeben!“ Treff: 16.30 Uhr, Südplatz 10. Todestag von Kamal K. Am 24. Oktober 2010 wurde Kamal K. von zwei Neonazis in dem Park vor dem Leipziger Hauptbahnhof ermordet. Seine Mörder waren überzeugte Rassisten, der eine Täter ist Sohn eines Leipziger Polizisten, der sich …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/10780/kreativ-und-aktiv-gedenken-an-todesopfer-rechter-gewalt/

Zum 53. Todestag von Ernesto »Che« Guevara

Zum 53. Todestag von Ernesto »Che« Guevara Die Ermordung von Ernesto »Che« Guevara jährt sich heute zum 53. Mal. Wir nehmen das zum Anlass, eine kleine Kurzbiographie von ihm zu veröffentlichen. Weitere solche Texte zu von der Reaktion ermordeten Personen folgen demnächst im Rahmen eines Gedenkprojektes auf unserer dann neuen Seite unter www.fightandremember.org auf die …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/10776/zum-53-todestag-von-ernesto-che-guevara/

Tag der Erinnerung und Mahnung

75 Jahre Tag der Opfer des Faschismus 13. September 2020 14.00 Uhr Fest und Kundgebung am Rosa-Luxemburg-Platz 11.00 Uhr Antifaschistischer Fahrradkorso Antifaschismus ist gemeinnützig Überlebende der Konzentrationslager und Zuchthäuser begründeten am 9. September 1945 die Tradition, am zweiten Sonntag im September der Opfer des Faschismus zu gedenken. Als Tag der Erinnerung und Mahnung – Aktionstag …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/10709/tag-der-erinnerung-und-mahnung/

Gedenk-Spaziergang für Günter Schwannecke

29. August 2020, 16:00 Uhr, Günter-Schwannecke-Spielplatz (Pestalozzistr./Fristschestr.), 10627 Berlin, – mit Mund-Nase-Schutz Wir rufen auf, am Gedenk-Spaziergang für Günter Schwannecke, Berliner Kunstmaler und ein Todesopfer rechter Gewalt, anlässlich seines 28. Todestages teilzunehmen. Der Gedenkspaziergang beginnt am 29. August 2020, um 16.00 Uhr, auf dem Günter-Schwannecke-Spielplatz (Pestalozzistraße, Ecke Fritschestraße), in Berlin-Charlottenburg. Auf der Strecke (1,5 km / 1:30 …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/10695/gedenk-spaziergang-fuer-guenter-schwannecke/

Zum Skandal in der Berliner Staatsanwaltschaft

Wir dokumentieren ein Statement, das heute von einigen Neuköllner Antifaschist:innen diskutiert und verfasst wurde. Heute wurde bekannt, dass der Leiter der Staatsschutzabteilung gegenüber dem Hauptverdächtigen der Neuköllner Anschlagswelle, dem Neonazi und AfD-Funktionär Tilo Paulenz, eine Sympathie für die AfD bekundete. Wir fordern nochmals mit Nachdruck einen Untersuchungsausschuss zur Nazigewalt und den vielfältigen rechten Verstrickungen der …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/10686/zum-skandal-in-der-berliner-staatsanwaltschaft/

Hennigsdorf: Gegen NS-Verherrlichung und die Instrumentalisierung des »Tages des politischen Gefangenen!«

Nie wieder Faschismus! Gegen NS-Verherrlichung und die Instrumentalisierung des »Tages des politischen Gefangenen!« Sa. 8.08.2020 12.30 Uhr | S-Bhf. Hennigsdorf Anreise: Gegenprotest ab 11.00 Uhr, Bhf. Hennigsdorf | Anreise: Berlin: 11 Uhr, S-Gesundbrunnen | Potsdam: 10 Uhr, Hauptbahnhof, an der Info Aufrufende Gruppen: VVN-BdA-Berlin, VVN-BdA-Brandenburg, North East Antifa (NEA), F_Antifa Brandenburg, Antifa Oranienburg, Die LINKE …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/10651/hennigsdorf-gegen-ns-verherrlichung-und-die-instrumentalisierung-des-tages-des-politischen-gefangenen/

Kurzbericht Kundgebung: Black Lives Matter! Free Mumia – Free Them All!

Circa 300 Menschen versammelten sich heute vor der US-Botschaft. In Solidarität mit den aktuellen antirassistischen Protesten rund um die Black Lives Matter Bewegung, gegen die Inhaftierung Black-Panther-Aktivist*innen, insbesondere der Inhaftierung von dem seit 38 Jahren inhaftierten Journalisten Mumia Abu-Jamal, demonstrierten wir, das Free Them All Bündnis Berlin, gegen den Mythos des „Land of the Free“. …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/10591/kurzbericht-kundgebung-black-lives-matter-free-mumia-free-them-all/

In Gedenken an Beate Fischer. Hass auf Frauen und Sexarbeiter_innen tötet!

In Gedenken an Beate Fischer. Hass auf Frauen und Sexarbeiter_innen tötet! Gedenkkundgebung: Do, 23.07.2020 | 18:00 Uhr Residenzstr. Ecke Emmentaler Str. U-Bhf. Residenzstr. | Berlin-Reinickendorf Beate Fischer war 32 Jahre alt, Ehefrau und Mutter zweier Kinder, sie lebte mit ihrer Familie in Berlin-Weißensee. Zudem war sie als Sexarbeiterin tätig. Am 23.Juli 1994 wurde sie von …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/10587/in-gedenken-an-beate-fischer-hass-auf-frauen-und-sexarbeiterinnen-toetet/

Linkes Sommerkino 2020

Linkes Sommerkino 2020 in der Freilichtbühne Weißensee, Große Seestraße 8-10 »The Black Power Mixtape 1967-1975« Open-Air-Kino & Diskussion: So. 26.07.2020 | 19:00 Uhr (Einlass) | 19:30 Uhr (Diskussion) | 21:30 (Filmstart) Diskussion: Alltagsrassismus und Racial Profiling in Deutschland – Was tun?! mit: KOP – Kampagne für Opfer rassistischer Polizeigewalt, Global New Generation Berlin »Gegen den …

Continue reading »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/10583/linkes-sommerkino-2020/