Kategorienarchiv: Debatte

Der Tag der deutschen Einheit als Tag des Geschichtsrevisionismus

„Geschichte wird von den Siegern geschrieben“, lautet ein geflügeltes Wort. Der Tag der deutschen Einheit ist ein gutes Beispiel dafür. Der Tag des Sieges des BRD-Kapitalismus gegen die DDR, des Sieges gegen den Aufbruch vieler Aktiver, den DDR-Sozialismus demokratisch zu reformieren und etwas Eigenes, jenseits des Kapitalismus zu schaffen. Die BRD-Regierung, Konservative, Rechte sowie selbsternannte …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/7942/der-tag-der-deutschen-einheit-als-tag-des-geschichtsrevisionismus/

Antifa, Vereinigte Linke und die innerlinke Opposition in der DDR

Am 03. Oktober stehen in Deutschland die Einheitsfeierlichkeiten an. Dabei geht es auch um Diskurshoheit in Bezug zu nationaler Geschichte und damit zum sozialistischen Versuch der DDR. Unser Autor Nestor Machwas beleuchtet im Gespräch mit Dietmar Wolf von der Zeitschrift telegraph die Ereignisse rund um die so genannte „Wende“ und zeigt auf, wie sich die …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/7931/antifa-vereinigte-linke-und-die-innerlinke-opposition-in-der-ddr/

„Paris Rebelle“ Ab jetzt als Stream & Download!

„Paris Rebelle – Zwischen Rechtsruck und Revolte“ In English | Download Im September 2016 feierte unsere Dokumentation „Paris Rebelle – zwischen Rechtsruck und Revolte“ im Baiz Berlin Premiere. Inzwischen wurde der Film mehrmals in Berlin und in zahlreichen weiteren deutschen Städten von verschiedenen Gruppen und Initiativen vorgeführt. „Paris Rebelle“ stieß auf großes Interesse und regte zur …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/5478/paris-rebelle-ab-jetzt-als-stream-download/

Zeit der Kirschen

4.1.2017 | 19.00 Uhr | Bunte Kuh | Bernkasteler Straße 78 | 13088 Berlin „Klassenkampf“. Im Anti-Düring stellte Friedrich Engels fest, „daß alle bisherige Geschichte die Geschichte von Klassenkämpfen war“ und „daß diese einander bekämpfenden Klassen der Gesellschaft jedesmal Erzeugnisse […] der Produktions- und Verkehrsverhältnisse“ sind. Auf diese ökonomischen Verhältnissen führt er die „rechtlichen und …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/5451/zeit-der-kirschen/

Filmpremiere: „Paris Rebelle- Zwischen Rechtsruck und Revolte“

23.09.2016 | 20 Uhr | BAIZ  | Schönhauser Allee 26A (U-Bhf Senefelder Platz oder Eberswalder Str.)  www.baiz.info Podcast: A-Radio Interview zum Filmprojekt “Paris Rebelle” Nach unserer Antifa-Doku „Une vie de lutte“ aus dem Jahr 2015 veröffentlichen wir nun die Dokumentation „Paris Rebelle – Zwischen Rechtsruck und Revolte“ über das Gedenken an den von Nazis ermordeten Antifaschisten Clément …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/4846/filmpremiere-paris-rebelle-zwischen-rechtsruck-und-revolte/

Info-Veranstaltung: „Wie der Maoismus nach Westberlin kam“

„Wie der Maoismus nach Westberlin kam – Ein Blick zurück nach vorn“ Info-Veranstaltung: Fr, 08.07.2016 | 19:30 Uhr | Bunte Kuh (Bernkasteler Straße 78 / Weißensee) Veranstalter*innen: North-East Antifascists [NEA] & TREND Onlinezeitung Referent: Karl-Heinz Schubert (TREND Onlinezeitung) Trend-Rückblick: Wie der Maoismus nach Westberlin kam Durch die Jugend- und Studentenbewegung der 1960er/70er Jahren bekamen die …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/4466/wie-der-maoismus-nach-deutschland-kam-ein-blick-zurueck-nach-vorn/

Veranstaltungsreihe zu den Fallstricken einer emanzipatorischen Regionskritik

Fallstricke einer emanzipatorischen Regionskritik Veranstaltungsreihe: Der Islamfaschismus in seiner Epoche (Die neue Volksfront gegen den Islam) Fr, 26.02.2016 | 19:00 Uhr | Bunte Kuh (Bernkasteler Straße 78 / Weißensee) Veranstalter*innen: North-East Antifascists [NEA] Einführung in die Religionskritik Sa, 27.02.2016 | 14:00 Uhr | Café Köpenick (Seelenbinderstraße 54 / Köpenick) Veranstalter*innen: Projekt Begegnung Religionskritik als Zugang …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/3730/veranstaltungsreihe-zu-den-fallstricken-einer-emanzipatorischen-regionskritik/

Konferenz: „Kapitalistische Moderne sezieren – Demokratischen Konföderalismus aufbauen“

Die Kapitalistische Moderne herausfordern II Konferenz: Fr, 03. – So, 05.04.2015 | 14:00 Uhr | Universität Hamburg / Audimax (Mittelweg 177 / Hamburg) Übersetzung: Simultan in Kurdisch, Englisch, Deutsch, Türkisch; evtl. Italienisch oder Spanisch Essen: Mittagessen 3 € für registrierte Teilnehmer*innen; Tee, Kaffee und Wasser vorhanden Livestream: Die gesamte Konferenz wird in mehreren Sprachen ins …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/2297/konferenz-kapitalistische-moderne-sezieren-demokratischen-konfoederalismus-aufbauen/

[NEA]-Redebeitrag: „No love for Stalin“

„No love for Stalin“ Die russische Oktoberrevolution von 1917 kann aus heutiger Sicht sicherlich zunächst als der erste reale Versuch gesehen werden, sozialistische Theorie in der Wirklichkeit zu erproben. Die beteiligten Akteur*innen der Revolution verstanden eine materialistische Geschichtsauffassung, welche den Kern ihrer Überzeugungen bildete und bereits Anfang des 20. Jahrhunderts über eine beachtliche philosophische Tradition …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/1755/nea-redebeitrag-no-love-stalin/

Antifaschistische Linke International [ALI]: Antifa heißt: Weitermachen!

Unsere Genoss*innen von Antifaschistische Linke International [ALI] Göttingen haben einen sehr lesenwerte Text zur Notwendigkeit der Kontinuität des Labels ‚Antifa‘ veröffentlicht. Inhaltlich knüpft dieser an unserem Aufruf zum Antifa-Block auf der LL-Demo 2015 an und wir möchten hiermit zur Verbreitung und zur weiteren Debatte beitragen. Antifa heißt: Weitermachen! Von der Notwendigkeit des Antifa-Ansatzes [Download] des …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/1601/antifaschistische-linke-international-ali-antifa-heisst-weitermachen/