Kategorienarchiv: Antifa

Demo gegen den IS-Terror im Wedding

Jugend-Demo gegen den IS-Terror Sa, 18.10.2014 | 17:00 Uhr | U-Bahnhof Bernauer Straße (Wedding) Veranstalter*innen: Bündnis der Kurd*innen zur Unterstützung von Rojava Unterstützt durch: Bündnis Berlin für Kobanê | #allefuerkobane Der sogenannte „Islamische Staat“ (IS) führt seit rund sechs Monaten einen blutigen Feldzug im Mittleren Osten. In den Augen des IS sind alle, die sich …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/1092/demo-gegen-den-is-terror-im-wedding/

23. Jahrestag des rassistischen Pogroms von Hoyerswerda

Rassismus tötet! 23. Jahrestag des rassistischen Pogroms von Hoyerswerda Ausstellung, Diskussion, Kneipe Do, 16.10.2014 | 20:00 Uhr | Bandito Rosso (Lottumstraße 10A / Prenzlauer Berg) Referet*innen: Initiative „Pogrom 91“ Veranstalter*innen: North-East Antifascists [NEA] & Red & Anarchist Skinheads (RASH) Vor 23 Jahren, im September 1991 attackierten Neonazis sowie Bewohnerinnen und Bewohner der Stadt die in …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/1075/23-jahrestag-des-rassistischen-pogroms-von-hoyerswerda/

Gedenkstätten-Tagesfahrt nach Ravensbrück

Gedenkstätten-Tagesfahrt nach Ravensbrück Sa. 11.10.2014 | 09:00 Uhr | Antonplatz (Weißensee) Veranstalter*innen: Haus der Jugend “Bunte Kuh” e.V. & VVN-BdA Weißensee/Hohenschönhausen Kosten: Karten für den Bus sind gegen Spende erhältlich. Schreibt an: bda-weissensee-hsh@web.de Flyer: [Front] | [Back] Am 11.Oktober organisiert die Bunte Kuh zusammen mit der lokalen Gruppe der VVN-BdA eine Gedenkstättenfahrt in das ehem. …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/956/gedenkstaetten-tagesfahrt-nach-ravensbrueck/

NPD-Kundgebungen am 8.10.2014 in Buch

NPD-Kundgebungen am 8.10.2014 in Buch 18.00 – 20.30 Uhr | Berlin-Buch Die NPD-Pankow hat für Mittwoch den 8. Oktober vier Kundgebungen mit Infostand in Berlin-Buch angemeldet. Die Veranstaltung am Mittwoch wird den Charakter eines Wanderumzuges haben. Konkret richtet sich die NPD-Hetze gegen Flüchtlinge aus Afghanistan, Tschetschenen, Dagestan, und dem Iran, die seit einigen Monaten im …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/1048/npd-kundgebungen-8-10-2014-buch/

Im Gedenken an Aneck E. – Rassismus tötet!

Spendenaufruf & Gedenkkundgebung: Im Gedenken an Aneck E. – Rassismus tötet! 29.08.2014 | 17.30 Uhr | Seestraße, Ecke Dohna-Gestell | Haltestelle: Virchow ­Klinikum Material: Flyer | Plakat Am 19.07. ertrank Aneck (35) im Plötzensee. Gemeinsam wollen wir um ihn trauern und unserer Erschütterung darüber Ausdruck verleihen, dass Rassismus Menschen in Deutschland zu Tode bringt. Zum Hintergrund: …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/797/im-gedenken-an-aneck-e-rassismus-toetet/

Antira-Aktionswoche in Hellersdorf

Aktionswoche: Aktiv gegen Rassismus und Ausgrenzung Mo. 25.08.2014 – Fr. 29.08.2014 | Hellersdorf Vor ca. einem Jahr wurde in Hellersdorf eine neue Unterkunft für asylsuchende Menschen eröffnet. Rechte Gruppen machten dagegen mobil und es kam zu etlichen verbalen und physischen Angriffen auf Bewohner*innen und Unterstützende. Gleichzeitig zeigte sich aber auch, dass viele Hellersdorfer*innen dies nicht …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/769/antira-aktionswoche-hellersdorf/

Erich Mühsam neu vertont – Sich fügen heißt lügen

„Sich fügen heißt lügen“ – Erich Mühsam neu vertont Fr. 19. September 2014 | 18.00 Uhr | Freilichtbühne Weißensee (Große Seestr. 9) Musik: Der singende Tresen | Lesung: Markus Liske (Gedankenmanufaktur Wort & Ton) | Eintritt frei Matrerial: Flyer [Vorderseite] | [Rückseite] Anlässlich des 80. Todestages von Erich Mühsam laden wir zu einem kleinen Kulturprogramm …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/758/erich-muehsam-neu-vertont-sich-fuegen-heisst-luegen/

NPD-Kundgebung am 23. August in Weißensee

Protest gegen NPD-Kundgebung Sa. 23.08.2014 | Rennbahnstr. | Weißensee Gegenkundgebungen: ab 12.00 Uhr Kreuzung Rennbahnstr./Gustav-Adolf-Str.  & Kreuzung Rennbahnstr./Roelkestraße  Aufruf des Gegen-Bündnisses: Die NPD Pankow möchte am Samstag, den 23. August, von 13.00 bis 17.00 Uhr erneut eine Kundgebung gegen die geplante Flüchtlingsunterkunft in der Rennbahnstr. 87/88 abhalten und ihre rassistische und menschenverachtende Grundhaltung auf Kosten …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/763/npd-kundgebung-23-august-weissensee/

9.8.2014: NPD-Kundgebung gegen Flüchtlimgsheim in Weißensee

Kein Platz für Neonazis und Rassist*innen! Refugees Welcome! Für Samstag, den 9. August 2014, ruft der Pankower NPD Kreisverband 8 (KV8) zu einer Kundgebung in Weißensee auf. Ziel ihrer Hetze ist die neu entstehende Flüchtlingsunterkunft im ehemaligen Comfort-Hotel in der Rennbahnstr. 87-88. Gegenkundgebungen: ab 9 Uhr 1: Rennbahnstr./Gustav-Adolf-Str. 2: Rennbahnstr./Roelkestr. (NEU!) Anmeldung der NPD: 10-15 Uhr …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/703/npd-kundgebung-gegen-fluechtlimgsheim-in-weissensee/

PM: Nach dem Tod von Anneck E. – War Rassismus das Motiv?

Pressemitteilung Ressorts: /Berlin/Regionales/Politik Berlin, den 30.07.2014 Berlin: Nach dem Tod von Anneck E. – War Rassismus das Motiv? Für Freitag, den 1. August 2014, rufen Initiativen ab 16 Uhr zu einer Kundgebung am Freibad Plötzensee auf. Vor einer Woche kam es im Wedding zu einem tragischen wie grausamen Vorfall: Ein 35-Jähriger Mann aus Kamerun ertrank …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/653/pm-nach-dem-tod-von-anneck-e-war-rassismus-das-motiv/

Seite 33 von 35« Erste...1020...3132333435