Category: Antifa

Herbstkampagne zur Pflege der VdN-Anlage auf dem Friedhof Friedrichsfelde

Am Samstag, dem 18. Oktober 2014, 13:00 Uhr startet die Berliner VVN-BdA ihre diesjährige Herbstkampagne zur Pflege der VdN-Anlage auf dem Friedhof Friedrichfelde. Weitere Arbeitseinsätze: 01.11.2014 | 13:00 – 16:00 Uhr 08.11.2014 | 13:00 – 16:00 Uhr 15.11.2014 | 13:00 – 16:00 Uhr Veranstalter*innen: VVN-BdA Helfer*innen sind jederzeit willkommen. Das Herbstlaub muss weg, Gräber müssen …

Weiter lesen »

Info-und Diskussions-Veranstaltung: „Rojava und der Kampf um die Frauenbefreiung“

„Rojava und der Kampf um die Frauenbefreiung“ Informations-und Diskussions-Veranstaltung: Do, 13.11.2014 | 19:00 Uhr | Mosaik (Oranienstraße 34 / Kreuzberg) Veranstalter*innen: Neue antikapitalistische Organisation (NaO) Wir informieren über die Lage der Frauen in Rojava. Wie steht es um die Gleichberechtigung der Frauen in Rojava? Welche Rolle spielen die Frauen im Kampf? Wie organisieren sich die …

Weiter lesen »

Die Reichspogromnacht am 9.November 1938 – Kein Vergessen! Kein Vergeben!

Gegen Antisemitismus und Rassismus in Deutschland, Europa und überall! Antifaschistische Gedenk-Kundgebung & Demo: So, 09.11.2014 | 14:00 Uhr | Mahnmal Levetzowstraße (Moabit) Veranstalter*innen: Antifa Initiative Moabit [AIM] Es werden die Überlebenden Vera Friedlaender (* 27. Februar 1928) und Andree Leusink (* 14. Mai 1938 in Frankreich) sprechen. Vera Friedlaenders Mutter war Jüdin, ihr Vater Christ. …

Weiter lesen »

HoGeSa? – WTF?

Info-Veranstaltung zum HoGeSa-Netzwerk Mi, 05.11.2014 | 18:00 Uhr | WB13 (Am Berl 13 / Hohenschönhausen) Referent*innen: APABIZ Im Anschluss: Konzert mit Tree House Fire (Ska, Reggae / UK) Netzwerke militanter Neonazis versorgen die Szene bundesweit und international mit Strategien, Know-How und Waffen für den Untergrundkampf. Sie finanzieren sich nach wie vor über Konzerte und über …

Weiter lesen »

Demo im Gedenken an die Opfer des NSU

NSU-Terror: Staat und Nazis Hand in Hand – Rassismus in der Gesellschaft bekämpfen! Demonstration: Sa, 01.11.2014 | 13:30 Uhr | S/U-Bahnhof Gesundbrunnnen / Hanne-Sobeck-Platz (Wedding) Veranstalter*innen: Bündnis gegen Rassismus Aufruf / Çağrı / Call: deutsch | türk | english Anlässlich des 3. Jahrestages des “Auffliegens” der rechten Terrorzelle “Nationalsozialistischer Untergrund” (NSU) ruft ein breites Bündnis …

Weiter lesen »

Gegen die NPD in Weißensee!

Gegen rassistische Hetze! Der NPD-Pankow das Maul stopfen! Kundgebung gegen die NPD-Pankow: Sa, 01.11.2014 | 10:30 Uhr | Hamburger Platz (Weißensee) Die NPD Pankow hält am Samstag, den 01.November, eine Kundgebung in der Gustav-Adolf-Straße Ecke Pistoriusstraße (Weißensee) ab. Sie wollen hier ihre rassistische Hetze gegen die neu entstehende Gemeinschaftsunterkunft in der Bühringstraße kundtun. Aus dem …

Weiter lesen »

Antifaschistisches Tagesseminar: „Wohin treibt Polen?!“

Antifaschistisches Tagesseminar: „Wohin treibt Polen?!“ Sa, 25.10.2014 | 11:00 Uhr | Allmende e.V (Kottbusser Damm 25) Veranstalter*innen: Bildungswerk der Heinrich Böll Stiftung Flyer: [Front] | [Back] Nach der Wende 1989 hat sich Polen zu einem neoliberalen Musterschüler in EU und Nato entwickelt. Die brutale Schocktherapie der 1990er Jahre führte zu einer Verarmung und Deklassierung breiter …

Weiter lesen »

Demo gegen den IS-Terror im Wedding

Jugend-Demo gegen den IS-Terror Sa, 18.10.2014 | 17:00 Uhr | U-Bahnhof Bernauer Straße (Wedding) Veranstalter*innen: Bündnis der Kurd*innen zur Unterstützung von Rojava Unterstützt durch: Bündnis Berlin für Kobanê | #allefuerkobane Der sogenannte „Islamische Staat“ (IS) führt seit rund sechs Monaten einen blutigen Feldzug im Mittleren Osten. In den Augen des IS sind alle, die sich …

Weiter lesen »

23. Jahrestag des rassistischen Pogroms von Hoyerswerda

Rassismus tötet! 23. Jahrestag des rassistischen Pogroms von Hoyerswerda Ausstellung, Diskussion, Kneipe Do, 16.10.2014 | 20:00 Uhr | Bandito Rosso (Lottumstraße 10A / Prenzlauer Berg) Referet*innen: Initiative „Pogrom 91“ Veranstalter*innen: North-East Antifascists [NEA] & Red & Anarchist Skinheads (RASH) Vor 23 Jahren, im September 1991 attackierten Neonazis sowie Bewohnerinnen und Bewohner der Stadt die in …

Weiter lesen »

Gedenkstätten-Tagesfahrt nach Ravensbrück

Gedenkstätten-Tagesfahrt nach Ravensbrück Sa. 11.10.2014 | 09:00 Uhr | Antonplatz (Weißensee) Veranstalter*innen: Haus der Jugend “Bunte Kuh” e.V. & VVN-BdA Weißensee/Hohenschönhausen Kosten: Karten für den Bus sind gegen Spende erhältlich. Schreibt an: bda-weissensee-hsh@web.de Flyer: [Front] | [Back] Am 11.Oktober organisiert die Bunte Kuh zusammen mit der lokalen Gruppe der VVN-BdA eine Gedenkstättenfahrt in das ehem. …

Weiter lesen »