Kategorienarchiv: Antifa

Berlin-Buch: Zusammen handeln – gegen die Faschisten!

Berlin-Buch: Zusammen handeln – gegen die Faschisten! Antifaschistische Demonstration Fr. 24. Mai 2019 | 17.00 Uhr | S-Bhf. Berlin-Buch Am Sonntag den 26. Mai finden die Wahlen zum Europaparlament statt. In Anbetracht einer immer stärker werdenen AfD und immer selbstbewuster auftretenden Nazis denken wir das es nötig ist in den Berliner Kiezen auf die Straßen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8523/antifa-demo-am-24-mai-2019-in-berlin-buch-zusammen-handeln-gegen-die-faschisten/

Pankow-Buch: Gedenk-Demo für Dieter Eich

Gegen Nazis und Sozialchauvinismus! Antifa-Demo im Gedenken an Dieter Eich: Fr, 24.05.2019 | 17:00 Uhr | S-Bahnhof Buch (Pankow) Vorteffpunkt: 16:30 Uhr | S-Bahnhof Gesundbrunnen (Wedding) Veranstalter*innen: Niemand ist vergessen!, North-East Antifascists [NEA], Antirassistische Initiative Berlin, DIE LINKE. Pankow, Berlin Leftist Youth (BLY), Antifa West-Berlin, Berliner Obdachlosenhilfe Wedding & Basta Erwerbsloseninitiative In der Nacht vom …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8489/pankow-buch-gedenk-demo-fuer-dieter-eich/

Antifa-Café Nord-Ost: Europa 2019 – Zwischen Rechtsruck und Widerstand

Europa 2019 – Zwischen Rechtsruck und Widerstand Anitfa-Tresen & Diskussionsveranstaltung: Fr, 17.05.2019 | 20:00 Uhr | Offener Raum im KuBiZ (Bernkasteler Straße 78 / Weißensee) Veranstalter*innen: North-East Antifascists [NEA] Referent*innen: Bernhard Schmid (Journalist, Autor und Jurist aus Paris) & Aktivist*in von PostKom (Plattform linker Aktivist*innen aus Osteuropa) Flyer: [Front] [Back] 19:00 – 20:00 Uhr: Rote …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8449/antifa-cafe-nord-ost-europa-2019-zwischen-rechtsruck-und-widerstand/

Kundgebung im Gedenken an Ufuk Şahin

Im Gedenken an Ufuk Şahin Gedenk-Kundgebung: So, 12.05.2019 | 13:00 Uhr | Wilhelmsruher Damm 224-228 (Reinickendorf) Veranstalter*innen: Initiative zum Gedenken an Ufuk Şahin, Niemand ist vergessen!, North-East Antifascists [NEA], Antirassistische Initiative Berlin, Initiative zur Aufklärung des Mordes an Burak Bektaş, ReachOut, Türkischer Bund Berlin-Brandenburg (TBB), Allmende e.V., Linksfraktion Reinickendorf, Katina Schubert (MdA Fraktion DIE LINKE. …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8465/kundgebung-im-gedenken-an-ufuk-sahin/

8. Mai 2019 – Gedenken an die Befreiung in Pankow-Buch

8. Mai 2019 – 74 Jahre Befreiung vom Faschismus Gedenk-Veranstaltung: Mi, 08.05.2019 | 17:00 Uhr | Sowjetisches Ehrenmal (Wiltbergstraße / Pankow) Vortreffpunkt: 16:30 Uhr | S-Bahnhof Pankow Veranstalter*innen: North-East Antifascists [NEA], VVN-BdA Pankow, DIE LINKE. Pankow & Kommission für Bürgerarbeit Pankow Material: [Aufruf] | [Banner] | [Zeitungsanzeige] | [Sticker] AKTUELLES: Die NPD Pankow hat in …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8437/8-mai-2019-gedenken-an-die-befreiung-in-pankow-buch/

1. Mai – Kein Raum der AfD!

Demonstration – 13.00 Uhr – Pankow Anreise: 12.00 Uhr, S-Bhf. Gesundbrunnnen (Gleis 4) Infos und genauer Ort unter: // twitter.com/noafdberlin // #1maipa Auf ein Neues Zum dritten Mal in Folge plant die AfD am 1. Mai ein Fest in Pankow. Gemeinsam mit vielen Menschen aus dem Großbezirk Pankow und ganz Berlin ist es uns gelungen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8432/1-mai-kein-raum-der-afd/

Buchvorstellung:“Hooligans. Eine Welt zwischen Fußball, Gewalt und Politik“

Sonntag, 17.3.2019, 18 Uhr, WB13, Am Berl 13, 13051 Berlin Hooligans sind eine der ältesten Jugendkulturen in Deutschland. Seit 40 Jahren prügelt sich die Szene und erwies sich gegen alle Repression als enorm lernfähig. Über die Jahrzehnte hat sie sich ausdifferenziert, erneuert und zum Teil professionalisiert. Es sind nicht mehr die betrunkenen Schläger, die diese …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8363/buchvorstellunghooligans-eine-welt-zwischen-fussball-gewalt-und-politik/

Antifa-Café Nordost: Brasilien unter Bolsonaro

Brasilien unter Bolsonaro – Auf dem Weg in die Diktatur? Antifa-Café & Info-Veranstaltung: Fr, 15.02.2019 | 19.30 Uhr | M29 / Malmöer Str. 29 / Prenzlauer Berg) Veranstalter*innen: North East Antifa [NEA] Referent: Niklas Franzen (»neues deutschland«) 18:00 – 19: Uhr: Repressionsberatung mit der Roten Hilfe Berlin Material: Banner | Plakatvorlage | Antifa-Café-Programmheft Feb/März 2019 …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8298/antifa-cafe-nordost-brasilien-unter-bolsonaro-auf-dem-weg-in-die-diktatur/

Digital Awareness – Rechte Medienangriffe und Möglichkeiten antifaschistischer Gegenstrategien

Spätestens seit der Wahl Donald Trumps ist klar: Das Internet ist zu einem der wichtigsten politischen Schlachtfelder geworden und nach wie vor tun sich Linke und Antifaschist_innen schwer auf diesem Feld adäquate Handlungsmöglichkeiten und Gegenstrategien zu finden. Die strategische Nutzung von sozialen Medien war und ist von entscheidender Wichtigkeit für die Alt-Right Bewegung in den …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8315/digital-awareness-rechte-medienangriffe-und-moeglichkeiten-antifaschistischer-gegenstrategien/

Marzahn: AfD-Teilnahme am Auschwitz-Gedenken verhindert

Heute am 26.01.2019 nahmen mehr als 50 Personen aus einem breiten antifaschistischen Bündnis am bezirklichen Gedenken an die Opfer des Faschismus in Berlin-Marzahn teil. Ziel war die Stärkung einer dezidiert antifaschistischen Gedenkpolitik, was auch bedeutet, eine Instrumentalisierung durch die ebenfalls geladene AfD zu verhindern. Dieses Vorhaben wurde umgesetzt. Die Vertreter*innen der AfD mussten im Angesicht …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8258/marzahn-afd-teilnahme-am-auschwitz-gedenken-verhindert/