Kategorienarchiv: Antifa

Medienübersicht: 500 Menschen beim antifaschistischen-internationalistischen Block auf der LL-Demo 2018

Medienübersicht: 500 Menschen beim antifaschistischen-internationalistischen Block auf der LL-Demo 2018 Am Sonntag, dem 14.01.2018 demonstrierten um die 500 Menschen im antifaschistischen-internationalistischen Block auf der Liebknecht-Luxemburg-Demonstration 2018. Während der Demo kam es von Seiten der Staatsgewalt zu einem Angriff auf Grund von Symbolen der kurdischen Befreiungsbewegung. Im Anschluss beteiligten sich ca. 100 Antifaschist*innen am Gedenken am …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/6867/medienuebersicht-500-menschen-beim-antifaschistischen-internationalistischen-block-auf-der-ll-demo-2018/

[Pankow] Einbruch und rechte Symbole im Kurt-Lade-Klub

Statement zum Einbruch des Kurt Lade Klubs (5. Januar 2018) Presse: – Geld weg, Wände beschmiert: In den Kurt-Lade-Klub wurde eingebrochen (Berliner Woche / 18.01.2018) Liebe Lade-FreundInnen, UnterstützerInnen, NachbarInnen und BewohnerInnen Pankows, hiermit informieren wir über einen Vorfall, der sich vermutlich in der Nacht vom 17.12. auf den 18.12.2017 ereignet hat. Ein oder mehrere bislang …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/7145/pankow-einbruch-und-rechte-symbole-im-kurt-lade-klub/

Antifa-Demo: Kein Raum für rechte Hetze!

Kein Raum für rechte Hetze! – Weg mit dem AfD-Büro in Berlin-Johannisthal! Antifa-Demo gegen AfD-Büro in Johannisthal: Sa, 24.03.2018 | 14:00 Uhr | S-Bahnhof Schöneweide (Treptow) Mehr Infos: Kampagne „Kein Raum der AfD!“ & Uffmucken Schöneweide Banner: [#1] [#2] Zwei Jahre AfD-Büro in Johannisthal, wieder und wieder rassistische und diskriminierende Vorfälle, ein sich ausbreitendes Klima, …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/7073/antifa-demo-kein-raum-fuer-rechte-hetze/

Info-Veranstaltung: Antifascist Organization & the Far-Right in Netherlands

Antifascist Organization & the Far-Right in Netherlands Info-Veranstaltung: Fr, 23.03.2018 | 19:30 Uhr | Bunte Kuh (Bernkasteler Straße 78 / Weißensee) Presentation with Antifascists living in the Netherlands. Besides the extreme right movement manifesting in the parliarment and neonazi street gangs who see theirselves up wind, Netherlands Antifascists have to deal more and more with …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/7190/info-veranstaltung-antifascist-organization-the-far-right-in-netherlands/

Soli-Hardcore-Konzert gegen Repression und Nazis

Die Suppe zusammen auslöffeln! #2 Soli-Hardcore-Konzert: Sa, 03.03.2018 | 19:00 Uhr | Bunte Kuh (Bernkasteler Straße 78 / Weißensee) Mehr Infos: buntekuh.blogsport.eu Material: [Plakat] [Banner] Bands: – Keep it alive (161 Hardcore) – Ivan Stalingrad (Stalincore) – Scheisskind Am 1. Februar 2016 wollte die NPD durch Weißensee und Prenzlauer Berg marschieren. Auf Grund des breiten …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/7029/soli-hardcore-konzert-gegen-repression-und-nazis/

[Dresden] Trauer um unseren Freund & Genossen Ricardo

Dresden: Trauer um unseren Freund & Genossen Ricardo Liebe Freund*innen und Genoss*innen Unser Freund, Gefährte, Sohn und Bruder Ricardo ist tot. Er wurde nur 31 Jahre alt. So viele Jahre war er ein Teil von uns, so viele Geschichten erlebten wir gemeinsam und jetzt ist er für immer weg. Jede*r von uns, die*der ihn kannte, …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/6799/dresden-trauer-um-unseren-freund-genossen-ricardo/

AfD betreibt Wahlkreisbüro in Blankenburg

Für die AfD ist die dauerhafte oder auch zeitlich begrenzte Nutzung von Räumen von großer Wichtigkeit. Zum Aufbau der Partei ist die Mitgliederwerbung, sowie deren Organisierung, der Hauptbestandteil ihrer politischen Arbeit. Da die AfD ihre Neuzugänge nicht in irgendeine Hinterhofgarage einladen kann, benötigt die sich als bürgerlich inszenierende Partei halbwegs präsentable Räume. Stammläden und Raumprobleme …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/6663/afd-betreibt-wahlkreisbuero-in-blankenburg/

[BNR] Fragliches Aufbruchsignal der Berliner NPD

Fragliches Aufbruchsignal der Berliner NPD Von Theo Schneider 14.11.2017 – Die Berliner NPD hat einen neuen Vorstand gewählt. Der Vorsitzende Meenen ist durch den Stellvertreter Käfer ausgetauscht worden. Mit alten Personalien will die Partei nun vermehrt auf der Straße aktiv werden. Als „Zeichen der Einigkeit und des Aufbruchs“ wird die Neuwahl des Berliner NPD-Vorstands vom …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/6720/bnr-fragliches-aufbruchsignal-der-berliner-npd/

11.11.2017 – CARLOS VIVE, LA LUCHA SIGUE!

11.11.2017 – CARLOS VIVE, LA LUCHA SIGUE! Video: 11.11.2017 – CARLOS VIVE, LA LUCHA SIGUE | [Banner] Am 11.11.2017 fand in Madrid die Gedenkdemonstration zum 10. Todestag von Carlos Palomino statt. Der junge Antifascist Carlos wurde 2007 in der Metrostation Legazpi von einem Nazi erstochen. Die Demonstration, an der sich weit über 2500 Menschen beteiligten, …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/6651/11-11-2017-carlos-vive-la-lucha-sigue/

Kein Raum der AfD! Kein Raum für Rassimus!

Kein Raum der AfD! Kein Raum für Rassimus! Aktionen gegen AfD-„Bürger*innen-Dialog“: Fr, 23.02.2018 | 17:30 Uhr | Rathaus Mitte (Karl-Marx-Allee 31 / Mitte) Die Veranstaltung findet im BVV-Saal (1. Stock) statt. Mehr Infos: Hände weg vom Wedding [Mobi] Presse: – Völkermordstraße (Zeit Online / 28.01.2018) Für nächsten Freitag, den 23. Februar, lädt die AfD zum …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/7033/kein-raum-der-afd-kein-raum-fuer-rassimus/

Seite 2 von 3612345...102030...Letzte »