Kategorienarchiv: Nazis

Demo nach faschistischen Anschlag in Halle: #KeinFussbreit

#KeinFussbreit Antisemitismus und Rassismus töten – rechter Terror bedroht unsere Gesellschaft! Demo: So, 13.10.2019 | 13:00 Uhr | Bebelplatz (Mitte) Mehr Infos: www.unteilbar.org Banner: [#1] [#2] Der rechtsterroristische Anschlag in Halle macht uns fassungslos und wütend. Wir gedenken der Opfer. Unsere Gedanken sind bei allen Mitgliedern der jüdischen Gemeinde, allen Betroffenen, Angehörigen der Opfer in …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8919/demo-nach-faschistischen-anschlag-in-halle-keinfussbreit/

Wedding-Tresen: Im Schatten des Mauerfalls

Im Schatten des Mauerfalls – Rassistische Mobilisierung und Migrantischer Widerstand Wedding-Tresen & Film-Abend: Do, 03.10.2019 | 20:00 Uhr | Café Cralle (Hochstädter Straße 10A / Wedding) Veranstalter*innen: Hände weg vom Wedding 1989 – Was für die einen Begrüßungsgeld, Reisefreiheit und das Versprechen auf „Blühende Landschaften“ bedeutete, hieß für die anderen Ziel von rechten Übergriffen und …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8873/wedding-tresen-im-schatten-des-mauerfalls/

Nazi-Aufmärsche am 3. Oktober in Berlin verhindern!

Nazi-Aufmärsche am 3. Oktober in Berlin verhindern! Aktionen gegen Nazi-Aufmärsche: Do, 03.10.2019 | Berlin Mehr Infos: www.antifa-berlin.info Das extrem rechte Bündnis „Wir für Deutschland“ um Enrico Stubbe und den wegen Volksverhetzung verurteilten Kay Hönicke ruft für den 3. Oktober 2019 zu einem Aufmarsch zum sogenannten „Tag der Nation“ in Berlin auf. Starten soll der rechte …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8882/nazi-aufmaersche-am-3-oktober-in-berlin-verhindern/

§129 – Das Ende einer antifaschistischen Fahrradtour

Stellungnahme des Berliner Bündnis gegen Rechts zu der Kriminalisierung von Antifaschist_innen im Kontext des Hess-Aufmarsch in Spandau 2017. Am 19. August 2017 wollten ca. 40 Personen per Fahrrad zu den Protesten gegen den Neonaziaufmarsch in Spandau fahren. Die Fahrt endete nach ein paar hundert Metern in einem Polizeikessel. Erster Vorwurf: Verstoß gegen das Versammlungsgesetz. Später …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8773/%c2%a7129-das-ende-einer-antifaschistischen-fahrradtour/

Kurz-Bericht & Fotos: Beate Fischer Gedenken 23.07.2019

Beate Fischer Gedenken 23.07.2019 Ca. 50 Menschen nahmen in Berlin Reinickendorf am 23.07.2019 an der Gedenkkundgebung für die 1994 von Neonazis ermordete Beate Fischer teil. In Redebeiträgen wurde rechte Gewalt, Gewalt gegen Frauen und die Stigmatisierung von Sexarbeiter*innen thematisiert. Ankündigung: Kundgebung: In Gedenken an Beate Fischer Presse: – Mord aus rechtem Frauenhass (neues deutschland / …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8729/kurz-bericht-fotos-beate-fischer-gedenken-23-07-2019/

[neues deutschland] Mord aus rechtem Frauenhass

Mord aus rechtem Frauenhass Nach 25 Jahren wird in Reinickendorf der von Neonazis ermordeten Sexarbeiterin Beate Fischer gedacht Von Claudia Krieg 24.07.2019, 17:42 Uhr Lesedauer: 3 Min. An der Residenzstraße Ecke Emmentaler Straße im Bezirk Reinickendorf läuft am frühen Dienstagabend der Berufsverkehr. In minütlichen Abständen landen Jets auf dem nahgelegenen Flughafen Tegel. Ein kleines Plakat …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8726/neues-deutschland-mord-aus-rechtem-frauenhass/

Kundgebung in Charlottenburg: Im Gedenken an Günter Schwannecke

Niemand ist vergessen! Gedenk-Kundgebung: Do, 29.08.2019 | 18:00 Uhr | Pestalozzistraße / Fritschestraße (Charlottenburg) Mehr Infos: guenterschwannecke.blogsport.eu Banner: [#1] [#2] [#3] Wir bitten darum, Blumen mitzubringen. Wir rufen auf, an der Gedenk-Kundgebung für Günter Schwannecke, Berliner Kunstmaler und ein Todesopfer rechter Gewalt, anlässlich seines 27. Todestages teilzunehmen. Wir erinnern an Günter Schwannecke und die Umstände …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8800/kundgebung-in-charlottenburg-im-gedenken-an-guenter-schwannecke/

Am 17. August NS-Verherrlichung stoppen!

NS VERHERR LICHUNG STOPPEN! – DEN HESS-MARSCH IN BERLIN VERHINDERN! Aktionen gegen das Hess-Gedenken: Sa, 17.08.2019 | Berlin Mehr Infos: nsverherrlichungstoppen.blogsport.eu & www.berlingegenrechts.de Eindrücke vom letzten Jahr: Activists and neo-Nazis clash in Berlin demonstration Am 17. August ist der Todestag vom Hitler-Stellvertreter Rudolf Heß. Nachdem sich in den letzten beiden Jahren die Heß-Märsche in Berlin etablieren …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8769/am-17-august-ns-verherrlichung-stoppen/

[Antifa-Café Nord-Ost] Frauen in der rechten Szene: vom Mutterkult bis zum rechten Skinheadgirl

Frauen in der rechten Szene: vom Mutterkult bis zum rechten Skinheadgirl Antifa-Tresen & Info-Veranstaltung: Fr, 09.08.2019 | 20:00 Uhr | Offener Raum im KuBiZ (Bernkasteler Straße 78 / Weißensee) Veranstalter*innen: North-East Antifascists [NEA] Banner: [#1] [#2] Infoveranstaltung zu Frauen in der rechten Szene und Informationen zum Hess-Marsch: Bei unserem diesmonatigen Tresen werden wir über die …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8766/antifa-cafe-nord-ost-frauen-in-der-rechten-szene-vom-mutterkult-bis-zum-rechten-skinheadgirl/

[Left Report] Mord an Walter Lübcke – Kundgebung in Berlin

Mord an Walter Lübcke – Kundgebung in Berlin Video: Mord an Walter Lübcke – Kundgebung vor der Desiderius-Erasmus-Stiftung in Berlin Am 02.06.2019 wurde der CDU-Politiker Walter Lübcke auf der Terrasse seines Wohnhauses in Wolfhagen (Nordhessen) mit einer Kurzwaffe aus nächster Nähe erschossen.Am 18.06.2019 fand vor der AfD-nahen Desiderius-Erasmus-Stiftung in Berlin eine Kundgebung im Gedenken an …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8655/left-report-mord-an-walter-luebcke-kundgebung-in-berlin/