Kategorienarchiv: Region

[Pankow-Buch] 8. Mai 2019 – Ganztägiges Gedenken an die Befreiung

8. Mai 2019 – Ganztägiges Gedenken an die Befreiung Rund 250 Menschen gedachten am 8. Mai 2019 den gesamten Tag über der Befreiung vom Faschismus vor 74 Jahren. Im folgenden findet ihr einen längeren Auswertungstext, weiterhin Berichte und Fotos vom Tag. Berichte & Fotos: – 08.05.2019 – Gedenken an die Befreiung in Berlin-Buch (Oskar Schwartz) …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8493/8-mai-2019-pankow-buch-erste-impressionen/

Spendenaufruf: Solidarität mit linker Kulturpolitik in Kolumbien!

Solidarität mit linker Kulturpolitik in Kolumbien! Solidaridad Internaciónal! Spendet für den gegenkulturellen Widerstand gegen Rechts in Kolumbien! Wir wollen Geld sammeln, um den FreundInnen von RASH Bogota zu ermöglichen nach Deutschland zu kommen und Vorträge zu ihrer Arbeit und zur Situation in Kolumbien halten zu können. Das veranschlagte Geld geht dabei nahezu komplett für 2-3 …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8442/spendenaufruf-solidaritaet-mit-linker-kulturpolitik-in-kolumbien/

Solidarisch musizieren statt Waffen exportieren

Die Mexiko-Kurdistan Soliparty in der Prinzenallee 58 mit Tatort Kurdistan Soli-Party: Fr, 28.06.2019 | 21:00 Uhr | PA58 (Prinzenallee 58 / Wedding) Veranstalter*innen: Interbrigadas & TATORT Kurdistan Unter dem Motto „Solidarisch musizieren statt Waffen exportieren!“ wollen wir Projekte in Kurdistan/Mexiko unterstützen und unserer Solidarität mit fortschrittlichen Bewegungen Ausdruck verleihen, die direkt unter deutschen Waffenexporten zu …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8648/solidarisch-musizieren-statt-waffen-exportieren/

Kein Kiez für Nazis! Antifaschistische Stadtrundfahrt durch Spandau

Kein Kiez für Nazis in Spandau! Fahrrad-Demo: Sa, 22.06.2019 | 16:00 Uhr | U-Bahnhof Zitadelle (Spandau) Vortreffpunkt: 15:00 Uhr | Ernst-Reuter-Platz (Charlottenburg) Mehr Infos: Antifa West-Berlin Spandau droht zu kippen! Ist für die meisten Berliner*innen Spandau ein etwas verschlafener Bezirk am Rande der Stadt, wird er für Nazikader, Thor-Steinar-Träger*innen, AfD-Prominenz und die Grauen Wölfe zu …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8583/kein-kiez-fuer-nazis-antifaschistische-stadtrundfahrt-durch-spandau/

Info-Veranstaltung: Wir übernehmen! – Produktion kollektiv organisieren.

Wir übernehmen! – Produktion kollektiv organisieren. Info-Veranstaltung: Mi, 05.06.2019 | 19:00 Uhr | BAIZ (Schönhauser Allee 26A / Prenzlauer Berg) Veranstalter*innen: North-East Antifascists [NEA] & Café Rojava Referent*innen: Feministische Kampagne „Gemeinsam Kämpfen“ Info-/Bücher-Tisch: Kurdistan-Solidaritätskomitee Berlin Flyer: [Front] [Back] Die wirtschaftliche Basis in einem bestehenden gesellschaftlichen Aufbruch, wie der seit 2012 anhaltenden Revolution in Nord-/Ostsyrien, ist …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8533/info-veranstaltung-wir-uebernehmen-produktion-kollektiv-organisieren/

Repression und politische Sitution in Argentinien

Repression und politische Sitution in Argentinien Diskussionsveranstaltung & Siebdruckangebot: Sa, 01.06.2019 | 14:00 Uhr | Kiezhaus Agnes Reinhold (Afrikanische Straße 74 / Wedding) Mehr Infos: Kiezhaus Agnes Reinhold Samstag, den 1. Juni 2019 findet von 14-17 Uhr eine Diskussionsveranstaltung mit dem Bruder des ermordeten argentinischen Aktivisten Santiago Maldonado statt. In Solidarität mit dem Opfer und …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8558/repression-und-politische-sitution-in-argentinien/

Berlin-Buch: Zusammen handeln – gegen die Faschisten!

Berlin-Buch: Zusammen handeln – gegen die Faschisten! Antifaschistische Demonstration Fr. 24. Mai 2019 | 17.00 Uhr | S-Bhf. Berlin-Buch Am Sonntag den 26. Mai finden die Wahlen zum Europaparlament statt. In Anbetracht einer immer stärker werdenen AfD und immer selbstbewuster auftretenden Nazis denken wir das es nötig ist in den Berliner Kiezen auf die Straßen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8523/antifa-demo-am-24-mai-2019-in-berlin-buch-zusammen-handeln-gegen-die-faschisten/

Pankow-Buch: Gedenk-Demo für Dieter Eich

Gegen Nazis und Sozialchauvinismus! Antifa-Demo im Gedenken an Dieter Eich: Fr, 24.05.2019 | 17:00 Uhr | S-Bahnhof Buch (Pankow) Vorteffpunkt: 16:30 Uhr | S-Bahnhof Gesundbrunnen (Wedding) Veranstalter*innen: Niemand ist vergessen!, North-East Antifascists [NEA], Antirassistische Initiative Berlin, DIE LINKE. Pankow, Berlin Leftist Youth (BLY), Antifa West-Berlin, Berliner Obdachlosenhilfe Wedding & Basta Erwerbsloseninitiative In der Nacht vom …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8489/pankow-buch-gedenk-demo-fuer-dieter-eich/

Antifa-Café Nord-Ost: Europa 2019 – Zwischen Rechtsruck und Widerstand

Europa 2019 – Zwischen Rechtsruck und Widerstand Anitfa-Tresen & Diskussionsveranstaltung: Fr, 17.05.2019 | 20:00 Uhr | Offener Raum im KuBiZ (Bernkasteler Straße 78 / Weißensee) Veranstalter*innen: North-East Antifascists [NEA] Referent*innen: Bernhard Schmid (Journalist, Autor und Jurist aus Paris) & Aktivist*in von PostKom (Plattform linker Aktivist*innen aus Osteuropa) Flyer: [Front] [Back] 19:00 – 20:00 Uhr: Rote …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8449/antifa-cafe-nord-ost-europa-2019-zwischen-rechtsruck-und-widerstand/

IUVENTA: Seenotrettung – Ein Akt der Menschlichkeit

IUVENTA: Seenotrettung – Ein Akt der Menschlichkeit Film: Mi, 15.05.2019 | 17:30 Uhr | Kino Toni (Antonplatz 1 / Weißensee) Veranstalter*innen: Frei-Zeit-Haus & Bunte Kuh Mehr Infos: www.iuventa-film.de Darsteller/Regisseur: Michele Cinque Eine Gruppe junger engagierter Menschen gründet im Herbst 2015 in Berlin die Initiative JUGEND RETTET. Über eine Crowdfunding-Kampagne kaufen sie einen umgebauten Fischkutter und …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8474/iuventa-seenotrettung-ein-akt-der-menschlichkeit/