Kategorienarchiv: Osteuropa

Vortrag mit Marek Jakubowski [Postkom] Kulturrevolution von rechts in Osteuropa?!

Dienstag  |  13.11.2018 | 19:00 Uhr |  BAIZ | Schönhauser Allee 26A Nach dem Erfolg der nationalkonservativen Partei Recht und Gerechtigkeit (PIS) im Jahr 2015 kam es in Polen zu drastischen Veränderungen. Staatliche Medien und das Gerichtswesen werden von Rechtspopulisten bestimmt. Die jetzige Regierungsmehrheit kooperiert offen mit Akteuren der extremen Rechten. Gemeinsame Vision ist ein …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8009/vortrag-mit-marek-jakubowski-postkom-kulturrevolution-von-rechts-in-osteuropa/

Infoveranstaltung und Soliparty gegen Repressionen

27.10.2018 |  20 Uhr | K9 | Kinzigstr 9 Im Vorfeld der Präsidentschaftswahlen und der Fußballweltmeisterschaft begann in Russland eine Repressionswelle. Aktivist_innen wurden verschleppt, geschlagen, mit Elektroschocks gefoltert. Außer Schlägen und Folter droht den Gefangenen eine lange Haftzeit: der Geheimdienst beschuldigt sie an der Teilnahme an dem Terrornetzwerk „Netz“. Eine Aktivist_in wird euch den Fall …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/7965/infoveranstaltung-und-soliparty-gegen-repressionen/

Solidarität mit den russischen Antifaschist*innen und Anarchist*innen!

Solidarität mit den russischen Antifaschist*innen und Anarchist*innen! – Keine Folter, kein Knast, Keine Verschleppung! Soli-Kundgebung: Mo, 19.03.2018 | 17:00 Uhr | Russische Botschaft (Unter den Linden 63-65 / Mitte) Info-Veranstaltung: Mo, 19.03.2018 | 19:30 Uhr | BAIZ (Schönhauser Allee 26A / Prenzlauer Berg) Banner: [#1] [#2] [#3] [#4] Material: [Aufruf / Kopiervorlage] | [Plakat / …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/7088/solidaritaet-mit-den-russischen-antifaschistinnen-und-anarchistinnen/

[NEA]-Tresen: Vortrag zu 100 Jahre Oktoberrevolution

Oktober 1917 – Von der russischen Revolution zum weltpolitischen Konflikt Antifa-Tresen & Vortrag: Do, 19.10.2017 | 20:00 Uhr | Bandito Rosso (Lottumstraße 10A / Prenzlauer Berg) Veranstalter*innen: North-East Antifascists [NEA] Referent: Sebastian Gerhardt Material: [NEA-Tresen Programmheft / Herbst 2017] In der Theorie der Marxist*innen war alles klar. Die Revolutionen sind die »Lokomotiven der Geschichte«: Die …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/6474/vortrag-oktober-1917-von-der-russischen-revolution-zum-weltpolitischen-konflikt/

Info-Veranstaltung: Never Without Us

Der Kampf gegen Abtreibungsverbote in Polen und Türkei (en/dt) Info-Veranstaltung: Do, 14.09.2017 | 19:00 Uhr | JUP (Florastraße 84 / Pankow) Eine Veranstaltung im Rahmen von: What the fuck! This info event includes presentation of ongoing documentary project „Never Without Us“. It seeks to broaden the discussion within Poland where the abortion law is tried …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/6424/infoveranstaltung-never-without-us/

Aktuelle Situation linker Bewegungen in Russland – Perspektiven und Grenzen.

Gespräch mit gewerkschaftlichen und linksradikalen Aktivist*innen. Donnerstag, 23.März 2017 // 19h // FAU-Lokal // Grüntaler Straße 24 (S+U Gesundbrunnen | S Bornholmer Straße) Es ist still geworden um linke und antifaschistische Bewegungen in Russland. Eine in dieser Größenordnung nie dagewesene, breite zivilgesellschaftliche Protestbewegung gegen die Wiederwahl Vladimir Putins zum russischen Präsidenten 2012 ist langsam an …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/5537/aktuelle-situation-linker-bewegungen-in-russland-perspektiven-und-grenzen/

Info-Veranstaltung: „Tovarna Rog bleibt! Autonome Freiräume in Ljubljana“

Tovarna Rog bleibt! Autonome Freiräume in Ljubljana Info-Veranstaltung: Mi, 08.06.2016 | 20:00 Uhr | Café Cralle (Hochstädter Straße 10A / Wedding) Veranstalter*innen: Hände weg vom Wedding Lautsprache: englisch | Flüsterübersetzung: deutsch The former bicycle factory Tovarna Rog, located in the very centre of Ljubljana, Slovenia, was occupied in 2006 by a group of young intellectuals, …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/4511/info-veranstaltung-tovarna-rog-bleibt-autonome-freiraeume-in-ljubljana/

Info-Veranstaltung: „Rechtsruck in Polen“

„Rechtsruck in Polen“ Info-Veranstaltung: Mi, 16.12.2015 | 19:00 Uhr | Vierte Welt (Adalbertstraße 4 / Kreuzberg) Veranstalter*innen: PostKomm | Interventionistische Linke (IL) Berlin | Blockupy Referent: Dr. Przemek Witkowski Flyer Polen rückt nach rechts. Der Wahlsieg von Andrzej Duda bei den Präsidentschaftswahlen im Mai 2015 hat viele überrascht. Als direkte Folge gewann das nationalkonservative Lager …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/3362/infoveranstaltung-rechtsruck-in-polen/

Partisanen: Polnische und Jugoslawische Filme

Film und Vortragsreihe über den polnischen und jugoslawischen Widerstand gegen Nazi-Deutschland und die Partisanenbewegung Polnische und Jugoslawische Partisanenfilme: Veranstalter*innen: North-East Antifascists [NEA], SolidarnOST & PostKomm Flyer: [Front] [Back] „Eine Generation“ Mi, 15.04.2015 | 20:00 Uhr | K-Fetisch (Wildenbruchstraße 86 / Neukölln) Schicksal von polnischen Jugendlichen während der deutschen Besatzung im 2. Weltkrieg. Kurzer Einführungsvortrag mit …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/2495/partisanen-polnische-und-jugoslawische-filme/

Filmvorführung in Weißensee: „Lauffeuer“

„Lauffeuer – Eine Tragödie zerreißt Odessa zu Beginn des Ukrainischen Bürgerkrieges“ Filmvorführung: Sa, 02.05.2015 | 20:00 Uhr | Freilichtbühne Weißensee (Große Seestraße 9 / Weißensee) Veranstalter*innen: Antifas aus Nord-Ost-Berlin & Leftvision Videokollektiv Unterstützer*innen: Rote Hilfe Berlin, Bildungsverein Kreuzpfuhl, VVN-BdA Weißensee-Hohenschönhausen & Revolutionäre Perspektive Berlin Flyer: [Front] [Back] | Plakat Am 2. Mai 2014 flüchtet sich …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/2633/filmvorfuehrung-weissensee-lauffeuer/