Kategorienarchiv: Wedding

14.03.: Selbstorganisiertes antirassistisches Nachbarschaftsturnier

Weddings Nachbarschaften Fussbalturnier: Sa, 14.03.2015 | Böttgerstraße 8 (Wedding) Anmeldung: 10:00 – 11:00 Uhr Mehr Infos: Hände weg vom Wedding & Programm-Flyer Grenzen entstehen im Kopf Kriege, Verfolgung, Vertreibung und Flucht sind nur die Spitze der Auswirkungen, eines sich weltweit ständig modernisierenden Kapitalismus. Menschen, die sich aus diesen Gründen von ihren Herkunftsländern verabschieden müssen, haben …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/2305/14-03-selbstorganisiertes-antirassistisches-nachbarschaftsturnier/

Info-Veranstaltung: Perspektiven von Selbstorganisierung in Venezuela

Wedding-Tresen: Perspektiven von Selbstorganisierung in Venezuela Info/Mobi-Veranstaltung: Do, 05.03.2015 | 20:00 Uhr | Café Cralle (Hochstädter Straße 10A / Wedding) Veranstalter*innen: Hände weg vom Wedding Referent*innen: Interbrigadas Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Organize! – weltweite Perspektiven von Selbstorganisierung rund um die Proteste am 30.4. und dem 1. Mai, halten Interbrigadas einen Vortrag zu Ansätzen der politischen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/2293/info-veranstaltung-perspektiven-von-selbstorganisierung-venezuela/

24.02.: Stattbad Wedding – Kundgebung: Piepgras geh baden!

„Piepgras geh baden! – Du kannst es nicht!“ Kundgebung: Di, 24.02.2015 | 15:30 Uhr | Stattbad (Gerichtstraße 65 / Wedding) Mehr Infos: Hände weg vom Wedding Weitere Aufrufer*innen: Wir bleiben Alle, Stadt von Unten und Wem gehört Kreuzberg Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, möchte nur zu gern das sogenannte Dragonerareal in Kreuzberg 61 zum Höchstpreis versilbern, …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/2253/24-02-stattbad-wedding-kundgebung-piepgras-geh-baden/

Info-Veranstaltung zum Naziaufmarsch in Magdeburg

Naziaufmarsch am 17.01.2015 in Magdeburg verhindern! Info-Veranstaltung: Mi, 07.01.2015 | 20:00 Uhr | Café Cralle (Hochstädter Straße 10A / Wedding) Veranstaler*innen: Hände weg vom Wedding Referent*innen: Magdeburg Nazifrei Der Tag der Bombardierung Magdeburgs jährt sich am 16. Januar 2015 zum 70ten mal. Es ist davon auszugehen, dass alte und neue Nazis auch in diesem Jahr …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/1711/info-veranstaltung-zum-naziaufmarsch-magdeburg/

Soli-Abend im Weddinger Kiez

Die stadtteilpolitische Gruppe „Hände weg vom Wedding“ feiert im Kiez! Soli-Party für „Hände weg vom Wedding„: Fr, 12.12.2014 | 20:00 Uhr | Alter Schwede (Schwedenstraße 11A / Wedding) Es erwarten euch feinste Tunes von Soul & Funk über oldschool Reggae, Rocksteady oder Dub. Live Djs: – Soulix (Beat Kollektiv) – Angry Hammond – North Korean …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/1558/soli-abend-im-weddinger-kiez/

Demo im Gedenken an die Opfer des NSU

NSU-Terror: Staat und Nazis Hand in Hand – Rassismus in der Gesellschaft bekämpfen! Demonstration: Sa, 01.11.2014 | 13:30 Uhr | S/U-Bahnhof Gesundbrunnnen / Hanne-Sobeck-Platz (Wedding) Veranstalter*innen: Bündnis gegen Rassismus Aufruf / Çağrı / Call: deutsch | türk | english Anlässlich des 3. Jahrestages des “Auffliegens” der rechten Terrorzelle “Nationalsozialistischer Untergrund” (NSU) ruft ein breites Bündnis …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/1088/demo-im-gedenken-die-opfer-des-nsu/

Demo gegen den IS-Terror im Wedding

Jugend-Demo gegen den IS-Terror Sa, 18.10.2014 | 17:00 Uhr | U-Bahnhof Bernauer Straße (Wedding) Veranstalter*innen: Bündnis der Kurd*innen zur Unterstützung von Rojava Unterstützt durch: Bündnis Berlin für Kobanê | #allefuerkobane Der sogenannte „Islamische Staat“ (IS) führt seit rund sechs Monaten einen blutigen Feldzug im Mittleren Osten. In den Augen des IS sind alle, die sich …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/1092/demo-gegen-den-is-terror-im-wedding/

Im Gedenken an Aneck E. – Rassismus tötet!

Spendenaufruf & Gedenkkundgebung: Im Gedenken an Aneck E. – Rassismus tötet! 29.08.2014 | 17.30 Uhr | Seestraße, Ecke Dohna-Gestell | Haltestelle: Virchow ­Klinikum Material: Flyer | Plakat Am 19.07. ertrank Aneck (35) im Plötzensee. Gemeinsam wollen wir um ihn trauern und unserer Erschütterung darüber Ausdruck verleihen, dass Rassismus Menschen in Deutschland zu Tode bringt. Zum Hintergrund: …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/797/im-gedenken-an-aneck-e-rassismus-toetet/

Schwimmdemo gegen Nazi-Bademeister

[Berlin-Wedding] Nazis den Sommer vermiesen – „Schwimm-Demo“ gegen Nazi-Bademeister Im Rahmen der Aktionsmonate unter dem Motto „Reclaim your Kiez“ des „Hände weg vom Wedding“-Bündnisses haben wir gestern im und am Plötzensee protestiert. Im Zentrum stand dabei eine „Schwimm-Demonstration“. Auf dieser wurde ein Transparent mit der Aufschrift „Rassismus tötet“ gehalten und damit zum Strandbad geschwommen, um …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/657/schwimmdemo-gegen-nazi-bademeister/

PM: Nach dem Tod von Anneck E. – War Rassismus das Motiv?

Pressemitteilung Ressorts: /Berlin/Regionales/Politik Berlin, den 30.07.2014 Berlin: Nach dem Tod von Anneck E. – War Rassismus das Motiv? Für Freitag, den 1. August 2014, rufen Initiativen ab 16 Uhr zu einer Kundgebung am Freibad Plötzensee auf. Vor einer Woche kam es im Wedding zu einem tragischen wie grausamen Vorfall: Ein 35-Jähriger Mann aus Kamerun ertrank …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/653/pm-nach-dem-tod-von-anneck-e-war-rassismus-das-motiv/

Seite 8 von 9« Erste...56789