Kategorienarchiv: Hellersdorf

Broschüre: „Dunkelziffer Unbekannt 2017“ – Rassismus und rechte Gewalt in Marzahn-Hellersdorf

Autor*innen: Antirassistische Registerstelle der ASH Berlin Download: PDF [1.610 KB] | Online lesen: bei issuu.com Im Frühling 2016 veröffentlichten wir Dunkelziffer Unbekannt #1. Dem vorausgegangen waren sich verschärfende gesellschafts- politische Entwicklungen in Marzahn-Hellersdorf: der Aufbau der Asylunterkünfte in der Maxie-Wander/Carola-Neher-Straße und heftige rassistische Mobilisierung, Hilflosigkeit auf Seiten des Bezirks, ein Anstieg rechter Gewalt und eine neue …

Weiter lesen »

Mitschnitt: Info-Veranstaltung zu türkischen Faschisten – Schulter an Schulter gegen Faschismus!

Mitschnitt: Info-Veranstaltung zu türkischen Faschisten – Schulter an Schulter gegen Faschismus! Antifa Enternasyonal: Faşizme Karşı Omuz Omuza – Schulter an Schulter gegen Faschismus! Referent*innen: Nick Brauns (Journalist/ Historiker) & Ferat Kocak (HDP/ HDK) Wer denkt, dass türkische Faschisten keine Relevanz hierzulande spielen, sollte sich die nationalistischen Debatten um den Völkermord an den Armenier*innen sowie die …

Weiter lesen »

Faşizme Karşı Omuz Omuza – Schulter an Schulter gegen Faschismus!

Antifa Enternasyonal: Faşizme Karşı Omuz Omuza – Schulter an Schulter gegen Faschismus! Info-Veranstaltung zu türkischen Faschisten: Mo, 04.07.2016 | 17:00 Uhr | Alice Salomon Hochschule (ASH) Berlin (Alice-Salomon-Platz 5 / Hellersdorf) Referent*innen: Nick Brauns (Journalist/ Historiker) & Ferat Kocak (HDP/ HDK) Raum: MiniMax (018) Eintritt: Frei Wer denkt, dass türkische Faschisten keine Relevanz hierzulande spielen, …

Weiter lesen »

Berlinale: Militanter Neonazi als Security beschäftigt

Berlinale: Militanter Neonazi als Security beschäftigt Für die Durchführung der Berlinale werden jährlich zahlreiche Sicherheitsunternehmen eingebunden, um den Ablauf der Veranstaltung abzusichern. Da im Sicherheitsgewerbe nicht selten Anhänger der rechten Szene anzutreffen sind, bildet auch die Berlinale hier keine Ausnahme. So ist David Linke, ein langjähriges Mitglied des Nazi-Netzwerks NW-Berlin, in diesem Jahr mit Sicherungsaufgaben …

Weiter lesen »

Geplanter Naziaufmarsch am 2. April in Berlin-Hellersdorf

Naziaufmarsch in der Platte? – Nicht mit uns! Aktionen gegen Naziaufmarsch: Sa, 02.04.2016 | 12:00 Uhr | Alice-Salomon-Platz (Hellersdorf) Vorab-Treffpunkte: Nördliche Bezirke (Pankow, Wedding, Friedrichshain, Lichtenberg und co): Sa, 02.04.2016 | 11:00 Uhr | S-Bahnhof Frankfurter Allee Südliche Bezirke (Neukölln, Kreuzberg, Treptow und co) Sa, 02.04.2016 | 11:00 Uhr | S-Bahnhof Ostkreuz Aktuelle Infos: Antifa …

Weiter lesen »

Frequenzkonsum – Über die Silvio-Meier-Demo, Hintergründe & MaHe

Frequenzkonsum – Über die Silvio-Meier-Demo, Hintergründe & MaHe 21.11. | 13 Uhr Mahnwache | U-Bhf Samariterstraße 21.11. | 15 Uhr Antifaschistische Demonstration | S-Bhf Marzahn / Eastgate (B) 18.11.2015 – Gedenkrundgang: Rassistische Morde in Marzahn + + + linksunten.indymedia.org/de/node/159691 Aufruf des Silvio Meier Bündnis 2015: Stoppt die rassistischen Brandstifter*innen. + + + www.antifa-nordost.org/3280/aufruf-des-silvio-meier-buendnis-2015-stoppt-die-rassistischen-brandstifterinnen-antifa-bleibt-notwendig-in-gedenken-an-silvio-meier/ Frequenzkonsum – …

Weiter lesen »

Veranstaltungsreihe zu aktuellen Kriegs- und Friedenprozessen sowie dem Aufbau der demokratischen Autonomie in der Türkei/Nord-Kurdistan

Es Lebe die Freiheit! Kobanê und der Aufbau basisdemokratischer Strukturen in Nord-Kurdistan Veranstaltungsreihe von September bis November 2015: Do, 03.09.2015 | 20:00 Uhr | Café Cralle (Hochstädter Straße 10A / Berlin-Wedding) Mo, 07.09.2015 | 19:00 Uhr | Komel (Burgsdorfstraße 1 / Berlin-Wedding) Do, 17.09.2015 | 20:00 Uhr | Bandito Rosso (Lottumstraße 10A / Berlin-Prenzlauer Berg) …

Weiter lesen »

Antira-Aktionstage in Hellersdorf: Rand.Gestalten-Festival 2015

Antira-Aktionstage & Rand.Gestalten-Festival in Hellersdorf Asyl-Dialoge: Mi, 12.08.2015 | 19:30 Uhr | La Casa (Wurzener Straße 6 / Hellersdorf) Mehr Infos Filmvorführung: „Une vie de lutte – Der Kampf geht weiter“ Fr, 14.08.2015 | 21:00 Uhr | La Casa (Wurzener Straße 6 / Hellersdorf) Mehr Infos Rand.Gestalten-Festival: Sa, 15.08.2015 | 14:00 Uhr | La Casa …

Weiter lesen »

Mobi-Video: Es gibt keen ruhigen Randbezirk!

Mobi-Video: Es gibt keen ruhigen Randbezirk! Seit Wochen brodelt es in Berlin, egal ob in Marzahn/Hellersdorf, Hohenschönhausen, Köpenick oder in Buch. Es wird gegen Flüchtlings-Notunterkünfte und geplante Container-Standorte am Stadtrand mobil gemacht. Die sogenannten “Bürgerproteste” werden dabei Woche für Woche von Neonazis organisiert, die auch Anwohnende in den Kiezen mobilisieren. Auch wenn die Teilnehmenden der …

Weiter lesen »

[NEA]-Tresen: Podiumsdiskussion zu rassistischen Mobilisierungen

Podiumsdiskussion zu den rassistischen Mobilisierungen in den Randbezirken Marzahn, Falkenberg, Köpenick, Buch Podiumsdiskussion: Do, 19.03.2015 | 19:00 Uhr | Bandito Rosso (Lottumstraße 10A / Prenzlauer Berg) Veranstalter*innen: North-East Antifascists [NEA] Referent*innen: North-East Antifascists [NEA], Antifa Kollektiv Marzahn/Hellersdorf [AKM], Gemeinsam gegen Rassismus & Uffmucken Schöneweide Seitdem bekannt wurde, dass in den Berliner Randbezirken Container-Lager für Refugees …

Weiter lesen »

Seite 1 von 212