Kategorienarchiv: Presse

[Junge Welt] »Die Polizei lässt sich an der Nase herumführen«

»Die Polizei lässt sich an der Nase herumführen« Berlin: Behörden genehmigen NPD-Kundgebung am Sowjetischen Ehrenmal in Buch – ausgerechnet am 8. Mai. Gespräch mit Vincent Kleinschön Interview: Lothar Bassermann Ihr Bündnis ruft am morgigen Dienstag im Berliner Ortsteil Pankow-Buch zu einer Veranstaltung anlässlich des 73. Jahrestags der Befreiung vom deutschen Faschismus auf. Was ist geplant? …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/7355/junge-welt-die-polizei-laesst-sich-an-der-nase-herumfuehren/

Trauer um Hans Erxleben

Trauer um Hans Erxleben 29. April 2018 Presse-Artikel: – Der Politiker Hans Erxleben (Die Linke) starb mit 71 Jahren (Berliner Woche / 02.05.2018) Am Sonntag, 29. April, ist Hans Erxleben verstorben. Hans Erxleben engagierte sich viele Jahre für ein demokratisches und offenes Gemeinwesen und den Kampf gegen Rechtsextremismus in seinem Ortsteil Adlershof, im Bezirk Treptow-Köpenick …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/7363/trauer-um-hans-erxleben/

27. Mai: AfD in Berlin – Geht gar nicht!

Chaos statt AfD Aktionen gegen AfD-Groß-Demo: So, 27.05.2018 | Berlin-Mitte Info-Veranstaltungen: Fr, 27.04.2018 | 19:00 Uhr | Aquarium (Skalitzer Straße 6 / Kreuzberg) Mi, 23.05.2018 | 20:00 Uhr | KuBiZ (Bernkasteler Straße 78 / Weißensee) Mehr Infos: Berliner Bündnis gegen Rechts & Chaos statt AfD Twitter: #chaosb2705 [Route] Stand: 25.05.2018 Plakate: [Chaos statt AfD] Banner: [BBgR] …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/7180/20-mai-afd-in-berlin-geht-gar-nicht/

Solidarität mit den russischen Antifaschist*innen und Anarchist*innen!

Solidarität mit den russischen Antifaschist*innen und Anarchist*innen! – Keine Folter, kein Knast, Keine Verschleppung! Soli-Kundgebung: Mo, 19.03.2018 | 17:00 Uhr | Russische Botschaft (Unter den Linden 63-65 / Mitte) Info-Veranstaltung: Mo, 19.03.2018 | 19:30 Uhr | BAIZ (Schönhauser Allee 26A / Prenzlauer Berg) Banner: [#1] [#2] [#3] [#4] Material: [Aufruf / Kopiervorlage] | [Plakat / …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/7088/solidaritaet-mit-den-russischen-antifaschistinnen-und-anarchistinnen/

[BNR] Prenzlauer Berg: Neonazis huldigen „Märtyrer“ Wessel

Neonazis huldigen „Märtyrer“ Wessel Von Theo Schneider 26.02.2018 – Braune Aktivitäten zum Todestag von Horst Wessel blieben in diesem Jahr überschaubar, reichten diesmal aber sogar über die Grenzen Deutschlands hinaus. Am Freitag jährte sich der Todestag des Friedrichshainer SA-Führers Horst Wessel zum 88. Mal. Wie in der Vergangenheit auch nutzen Neonazis das Datum, um dem …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/7168/bnr-neonazis-huldigen-maertyrer-wessel/

27.01. in Lichtenberg: Pressemitteilung vom VVN-BdA & Fotos

VVN-BdA: AfD unerwünscht Die Berliner Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten teilte am Montag mit: »Nein, nein, nein! Kein Auschwitzgedenken mit AfD-Stadtrat in Lichtenberg!« So hatten wir unseren Aufruf zum Protest gegen das Vorhaben des Lichtenberger AfD-Stadtrats Frank Elischewski überschrieben, am 27. Januar, dem Tag der Opfer des Faschismus, als …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/7000/27-01-in-lichtenberg-pressemitteilung-vom-vvn-bda-fotos/

Medienübersicht: 500 Menschen beim antifaschistischen-internationalistischen Block auf der LL-Demo 2018

Medienübersicht: 500 Menschen beim antifaschistischen-internationalistischen Block auf der LL-Demo 2018 Am Sonntag, dem 14.01.2018 demonstrierten um die 500 Menschen im antifaschistischen-internationalistischen Block auf der Liebknecht-Luxemburg-Demonstration 2018. Während der Demo kam es von Seiten der Staatsgewalt zu einem Angriff auf Grund von Symbolen der kurdischen Befreiungsbewegung. Im Anschluss beteiligten sich ca. 100 Antifaschist*innen am Gedenken am …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/6867/medienuebersicht-500-menschen-beim-antifaschistischen-internationalistischen-block-auf-der-ll-demo-2018/

[Pankow] Einbruch und rechte Symbole im Kurt-Lade-Klub

Statement zum Einbruch des Kurt Lade Klubs (5. Januar 2018) Presse: – Geld weg, Wände beschmiert: In den Kurt-Lade-Klub wurde eingebrochen (Berliner Woche / 18.01.2018) Liebe Lade-FreundInnen, UnterstützerInnen, NachbarInnen und BewohnerInnen Pankows, hiermit informieren wir über einen Vorfall, der sich vermutlich in der Nacht vom 17.12. auf den 18.12.2017 ereignet hat. Ein oder mehrere bislang …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/7145/pankow-einbruch-und-rechte-symbole-im-kurt-lade-klub/

Unser Feminismus: Antirassistisch & internationalistisch!

Gegen Rassismus und Sexismus! AfD-Aufmarsch am 17.02.2018 stören und blockieren! Proteste gegen rassistischen Aufmarsch: Sa, 17.02.2018 | 14:00 Uhr | Mehringplatz (Kreuzberg) Mehr Infos: Berliner Bündnis gegen Rechts, Aufstehen gegen Rassismus, Antifa Koordination (AK 36) & Berlin gegen Nazis AfD-Demoroutenverlauf (BBgR) | Hintergrundinfos (BBgR) | Material (BBgR) | Pressemitteilung (BBgR) | Einschätzung (mbr) Flyer (AgR): [Web] [PDF] [JPG] …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/6943/nicht-in-unserem-namen-kein-feminismus-ohne-antirassismus/

[Göttingen] Rote Straße durch Studentenwerk gefähred

Pressemitteilung: Studentenwerk gefährdet Erhalt der Hausprojekte in der Roten Straße Mehr Infos: redstreet.noblogs.org Die Häuser Rote Straße 1-5/Burgstraße 52 sind nach jahrelanger Misswirtschaft des Vermieters (Studentenwerk Göttingen) dringend sanierungsbedürftig. Das Studentenwerk blockiert den Beginn der Instandsetzungs- und Sanierungsarbeiten und möchte die Kosten auf die BewohnerInnen abwälzen. Diese fürchten um den Erhalt sozialen Wohnraums in der …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/6658/goettingen-rote-strasse-durch-studentenwerk-gefaehred/