Kategorienarchiv: Media

Kurz-Bericht & Fotos: Beate Fischer Gedenken 23.07.2019

Beate Fischer Gedenken 23.07.2019 Ca. 50 Menschen nahmen in Berlin Reinickendorf am 23.07.2019 an der Gedenkkundgebung für die 1994 von Neonazis ermordete Beate Fischer teil. In Redebeiträgen wurde rechte Gewalt, Gewalt gegen Frauen und die Stigmatisierung von Sexarbeiter*innen thematisiert. Ankündigung: Kundgebung: In Gedenken an Beate Fischer Presse: – Mord aus rechtem Frauenhass (neues deutschland / …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8729/kurz-bericht-fotos-beate-fischer-gedenken-23-07-2019/

[neues deutschland] Mord aus rechtem Frauenhass

Mord aus rechtem Frauenhass Nach 25 Jahren wird in Reinickendorf der von Neonazis ermordeten Sexarbeiterin Beate Fischer gedacht Von Claudia Krieg 24.07.2019, 17:42 Uhr Lesedauer: 3 Min. An der Residenzstraße Ecke Emmentaler Straße im Bezirk Reinickendorf läuft am frühen Dienstagabend der Berufsverkehr. In minütlichen Abständen landen Jets auf dem nahgelegenen Flughafen Tegel. Ein kleines Plakat …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8726/neues-deutschland-mord-aus-rechtem-frauenhass/

[AK36] In Gedenken an unseren Freund Jakob!

In Gedenken an unseren Freund Jakob! Manche kannten ihn gut, andere haben ihn nie persönlich kennen gelernt, wieder andere kannten ihn nur vor oder nach seiner Entscheidung in die Berge Kurdistans zu gehen. Wir haben tiefen Respekt für seine Entscheidung, sein ganzes Leben dem Kampf für die Freiheit und ein besseres Leben für alle Menschen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8704/ak36-in-gedenken-an-unseren-freund-jakob/

[Left Report] Mord an Walter Lübcke – Kundgebung in Berlin

Mord an Walter Lübcke – Kundgebung in Berlin Video: Mord an Walter Lübcke – Kundgebung vor der Desiderius-Erasmus-Stiftung in Berlin Am 02.06.2019 wurde der CDU-Politiker Walter Lübcke auf der Terrasse seines Wohnhauses in Wolfhagen (Nordhessen) mit einer Kurzwaffe aus nächster Nähe erschossen.Am 18.06.2019 fand vor der AfD-nahen Desiderius-Erasmus-Stiftung in Berlin eine Kundgebung im Gedenken an …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8655/left-report-mord-an-walter-luebcke-kundgebung-in-berlin/

Video: Wir übernehmen! Produktion kollektiv organisieren

Video: ‪Wir übernehmen! Produktion kollektiv organisieren‬ Video: #DefendRojava | Wirtschaft in Rojava (feministischer Reisebericht mit 70 Bildern) Teaser: #DefendRojava | Teaser | Wirtschaft in Rojava (feministischer Reisebericht mit vielen Bildern) Von: Freundeskreis Videoclips Ankündigung: Info-Veranstaltung: Wir übernehmen! – Produktion kollektiv organisieren. ‪Reisebericht 1er Delegation der feministischen Kampagne „Gemeinsam Kämpfen! Für Selbstbestimmung und Demokratische Autonomie“ über …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8589/video-teaser-wir-uebernehmen-produktion-kollektiv-organisieren/

[Pankow-Buch] Demonstration anlässlich der 19. Jährung des Mordes an Dieter Eich

Demonstration anlässlich der 19. Jährung des Mordes an Dieter Eich Dieter Eich wurde in der Nacht vom 23. auf den 24. Mai 2000 von drei Neonazis im Berliner Stadtteil Buch aus sozialchauvinistischen bzw. klassistischen Motiven ermordet. An einer Demonstration 24. Mai 2019 im Gedenken an Dieter Eich nahmen rund 100 Personen teil. Die Demonstration führte …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8548/pankow-buch-demonstration-anlaesslich-der-19-jaehrung-des-mordes-an-dieter-eich/

Hände weg von Venezuela! Resolution der Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai 2019 in Berlin

Hände weg von Venezuela! Resolution der Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai 2019 in Berlin Venezuela wird angegriffen. Eine von den USA angeführte und von den meisten Staaten der Europäischen Union einschließlich Deutschland willig unterstützte Allianz hat sich den Sturz der vor gut einem Jahr demokratisch gewählten Regierung des Präsidenten Nicolás Maduro zum Ziel gesetzt. Sie setzt …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8565/haende-weg-von-venezuela-resolution-der-solidaritaetsveranstaltung-am-28-mai-2019-in-berlin/

[Pankow-Buch] 8. Mai 2019 – Ganztägiges Gedenken an die Befreiung

8. Mai 2019 – Ganztägiges Gedenken an die Befreiung Rund 250 Menschen gedachten am 8. Mai 2019 den gesamten Tag über der Befreiung vom Faschismus vor 74 Jahren. Im folgenden findet ihr einen längeren Auswertungstext, weiterhin Berichte und Fotos vom Tag. Berichte & Fotos: – 08.05.2019 – Gedenken an die Befreiung in Berlin-Buch (Oskar Schwartz) …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8493/8-mai-2019-pankow-buch-erste-impressionen/

Marzahn: AfD-Teilnahme am Auschwitz-Gedenken verhindert

Heute am 26.01.2019 nahmen mehr als 50 Personen aus einem breiten antifaschistischen Bündnis am bezirklichen Gedenken an die Opfer des Faschismus in Berlin-Marzahn teil. Ziel war die Stärkung einer dezidiert antifaschistischen Gedenkpolitik, was auch bedeutet, eine Instrumentalisierung durch die ebenfalls geladene AfD zu verhindern. Dieses Vorhaben wurde umgesetzt. Die Vertreter*innen der AfD mussten im Angesicht …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/8258/marzahn-afd-teilnahme-am-auschwitz-gedenken-verhindert/

Heß-Marsch 2018: Wie wars?

Heß-Marsch 2018: Wie wars? Artikel: – Heß-Marsch 2018: Wie wars? – 335 Nazis vom Aufmarsch veröffentlicht Fotos: – 18.08.2018 – Rudolf-Heß-Marsch in Berlin (Left Report) Wir schauen auf mehr oder weniger erfolgreiche Proteste gegen den Heß-Marsch in Berlin zurück. Unser Demoticker und der hashtag #B1808 haben euch durch den Tag gebracht und geben ein ganz …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/7854/hess-marsch-2018-wie-wars/