Kategorienarchiv: Christian Schmidt

Würdiges Gedenken in Buch – Naziprovokation erfolglos

Würdiges Gedenken an die Befreiung in Pankow-Buch Provokation der NPD Pankow wirkungslos Mehr als 80 Antifaschist*innen, jeden Alters, nahmen am 8. Mai 2017 an der Gedenkveranstaltung zum 72. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus in Pankow Buch teil. Aufgerufen zur Kundgebung hatten DIE LINKE Pankow, Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes/Bund der Antifaschist*innen (VVN-BdA) Pankow & North-East …

Weiter lesen »

Weißensee: Die Nazi-Anwaltskanzlei Wolfram Nahrath

Weißensee: Die Nazi-Anwaltskanzlei Wolfram Nahrath Am 1. April 2016 findet in Berlin-Weißensee die Auftaktdemo der Kampagne »Kein Raum der AfD!« statt. Die vom Berliner »NIKA«-Bündnis organisierte Demo richtet sich neben den lokalen AfD-Treffpunkten auch gegen Infrastruktur der organisierten Naziszene. Einer dieser Spots soll im Vorfeld vorgestellt werden. Die Nazi-Anwaltskanzlei Wolfram Nahrath Bizetsraße 24 13088 Berlin …

Weiter lesen »

Fotos – Pankow-Buch: Gedenken an Dieter Eich 2016

Fotos – Pankow-Buch: Gedenken an Dieter Eich 2016 Unsere Freund*innen und Genoss*innen von Left Report haben einen Kurz-Bericht und Fotos von der diesjährigen Gedenk-Demo für Dieter Eich veröffentlicht, welche wir hier im folgenden dokumentieren wollen. Weiterhin sind hat Oskar Schwartz Fotos veröffentlicht, welche wir hier ebenfalls bereit stellen. Mehr Infos: „Niemand ist vergessen!“ Fotos: – …

Weiter lesen »

8. Mai – Pankow-Buch: Naziprovokation und Gedenkaktionen

8. Mai – Pankow-Buch: Naziprovokation und Gedenkaktionen Für den 8. Mai 2016 plante das Netzwerk für Demokratie und Respekt Buch-Karow, welchen auch wir angehören, das jährliche Gedenken an die Befreiung am sowjetischen Ehrenmal in Pankow-Buch. Dank der freundlichen und aktiven Unterstützung der Berliner Polizei konnte die NPD-Pankow ein würdiges Gedenken durch eine „Mahnwache“ verhindern. Im …

Weiter lesen »

Bericht & Fotos – Entschlossener Protest gegen NPD-Aufmarsch in Hohenschönhausen

Erneute Schlappe für Berliner NPD bei Aufmarsch in Hohenschönhausen Aufruf zu den Gegenprotesten: 29. Feb.: Naziaufmarsch in Hohenschönhausen verhindern! Mobi-Video: Mobi-Video 29.02.2016 | Naziaufmarsch in Hohenschönhausen verhindern! Fotos: Theo Schneider & Igor Netz Am Abend des 29.02.2016 wollte die Berliner NPD einen Aufmarsch durch den Stadtteil Hohenschönhausen im Bezirk Lichtenberg durchführen. Unter dem Motto „Asylflut“ …

Weiter lesen »

11. Juni: Raddemo in Pankow: Intoleranz bekämpfen – Rassist*innen enttarnen

„Intoleranz bekämpfen – Rassist*innen enttarnen!“ Fahrrad-Demo zum VOSIFA: Sa, 11.06.2016 | 13:00 Uhr | S/U-Bahnhof Schönhauser Allee (Prenzlauer Berg) Veranstalter*innen: AKA VOSIFA Flyer: [Front] [Back] *Nationalismus ist keine Alternative!* *Solidarität statt Hetze!* Wir werden Rassismus und Intoleranz in Pankow weiterhin bekämpfen. Darum schwingt euch aufs Fahrrad und lasst uns gemeinsam an Hotspots rechter Hetze vorbei …

Weiter lesen »

Pankow-Buch: 8. Mai – Nazifrei!

Erinnern heißt Kämpfen! Der Befreiung gedenken statt Nazi-Propaganda! Antifa-Demo und Gedenken anlässlich der Befreiung: So, 08.05.2016 | 09:00 Uhr | S-Bahnhof Buch (Pankow) Gemeinsame Anreise: So, 08.05.2016 | 08:20 Uhr | S-Bahnhof Pankow (Pankow) Mehr Infos: www.antifa-nordost.org & boba.blogsport.eu Material: [Flyer] | [PM VVN-BdA] Presse: – Rechtes Demo-Wochenende in Berlin (Blick nach rechts / 04.05.2016) …

Weiter lesen »

Berlinale: Militanter Neonazi als Security beschäftigt

Berlinale: Militanter Neonazi als Security beschäftigt Für die Durchführung der Berlinale werden jährlich zahlreiche Sicherheitsunternehmen eingebunden, um den Ablauf der Veranstaltung abzusichern. Da im Sicherheitsgewerbe nicht selten Anhänger der rechten Szene anzutreffen sind, bildet auch die Berlinale hier keine Ausnahme. So ist David Linke, ein langjähriges Mitglied des Nazi-Netzwerks NW-Berlin, in diesem Jahr mit Sicherungsaufgaben …

Weiter lesen »

Berichte & Fotos: Nazi-Aufmarsch am 1. Feb. durch Weißensee verhindert

NPD konnte nicht durch Weißensee ziehen – Nazis mussten sich mit Kurz-Demo durch den Prenzlauer Berg zufrieden geben Aufrufe / Infos: – [NEA]: 1. Feb.: Schluss mit der Hetze! Keine NPD-Demo in Weißensee! – [NEA]: Weißensee: Anwohner*innen-Flyer gegen NPD-Aufmarsch – [NEA]: Infotelefon & Karte gegen den Naziaufmarsch in Weißensee / NPD läuft durch P’Berg / …

Weiter lesen »

1. Feb.: Schluss mit der Hetze! Keine NPD-Demo in Weißensee!

Schluss mit der Hetze! Wir lassen uns nicht spalten! NPD-Demo am Antonplatz stören und verhindern! Aktionen & Gegen-Kundgebungen: Mo, 01.02.2016 | ab 18:00 Uhr | Antonplatz (Weißensee) Twitter: #aplatz Weitere Infos: Berlin gegen Nazis Weitere Texte: Anwohner*innen-Mobi Karten (vorab!): [Farbe] [S/W] Banner: [Web] | [Twitter #1] [Twitter #2] [Twitter #3] [Twitter #4] [Twitter #5] [Twitter #6] …

Weiter lesen »

Seite 1 von 41234