Kategorienarchiv: Beiträge

9. Januar: Kiez-Demo: „HG und M99 verteidigen!“

HG und M99 verteidigen! Soli-Demo für das M99 & HG: Sa, 09.01.2016 | 14:00 Uhr | Heinrichplatz (Kreuzberg) Material: [Plakat] Mehr Infos: #hg_m99 Seit 1985 gibt es den Laden M99 in der Manteuffelstraße in Berlin-Kreuzberg. Den namensgebenden “Revolutionsbedarf” hat der Ladeninhaber HG bereits vorher verkauft. Mit seiner langen Geschichte ist der M99 heute einer der …

Weiter lesen »

Info-Veranstaltung: „Bonjour, régression!“

Bonjour, régression! – Frankreich zwischen Attentaten, Notstand und Rechtsruck bei den Regionalwahlen Info-Veranstaltung: Fr, 08.01.2016 | 19:00 Uhr | Helle Panke (Kopenhagener Straße 9 / Prenzlauer Berg) Referent: Bernhard Schmid (Journalist, Paris) Moderation: Fabian Kunow Mehr Infos: www.helle-panke.de Kosten: 2,00€ Genau ein Monat trennte die mörderischen Attentate in Paris vom 13. November 2015 (mit 130 …

Weiter lesen »

Wedding-Tresen: In our own words

In our own words – In unseren eigenen Worten HWVW-Tresen & Info-Veranstaltung: Do, 07.01.2016 | 20:00 Uhr | Café Cralle (Hochstädter Straße 10A / Wedding) Veranstalter*innen: Hände weg vom Wedding Unter diesem Motto möchten wir unsere nächste Info-Veranstaltung im Café Cralle abhalten. Dieses Motto ist ein Teil des Projekts des International Women Spaces (IWS) und …

Weiter lesen »

Update #FreeAhmedSaid

Am vergangenen Sonntag, den 6.12.2015, sollte das Gericht in Kairo über die Freilassung oder die Verlängerung der Untersuchungshaft, der am 19.11.2015 verhafteten Menschen entscheiden. Gegenwärtig befinden sich neun Menschen auf der Qasr al-Nil Polizeistation sowie vier weitere Personen auf der Abdeen Polizeistation. Der angesetzte Termin ist geplatzt, weil die Dokumente der Anklage vor Gericht eingereicht …

Weiter lesen »

#FreeAhmedSaid – Ägyptischer Aktivist inhaftiert

Der ägyptische Aktivist, Chirurg und Dichter Ahmed Said wurde gestern am 19.11. 2015 zusammen mit mehreren Aktivistinnen in Kairo Zentrum verhaftet. Gestern Nachmittag nahm Ahmed an einem friedlichen Protest auf der Brücke des 6. Oktober teil und wurde kurz darauf festgenommen. Anlass war der 4. Jahrestag der Schlacht von Mohamed Mahmoud, den fast 5 Tage …

Weiter lesen »

Frequenzkonsum – Über die Silvio-Meier-Demo, Hintergründe & MaHe

Frequenzkonsum – Über die Silvio-Meier-Demo, Hintergründe & MaHe 21.11. | 13 Uhr Mahnwache | U-Bhf Samariterstraße 21.11. | 15 Uhr Antifaschistische Demonstration | S-Bhf Marzahn / Eastgate (B) 18.11.2015 – Gedenkrundgang: Rassistische Morde in Marzahn + + + linksunten.indymedia.org/de/node/159691 Aufruf des Silvio Meier Bündnis 2015: Stoppt die rassistischen Brandstifter*innen. + + + www.antifa-nordost.org/3280/aufruf-des-silvio-meier-buendnis-2015-stoppt-die-rassistischen-brandstifterinnen-antifa-bleibt-notwendig-in-gedenken-an-silvio-meier/ Frequenzkonsum – …

Weiter lesen »

Bericht & Fotos: Gedenken an die Opfer der „Aktion T4“ in Pankow-Buch

Ein Gedenkrundgang in Berlin-Buch Aufruf: Gedenken an die Opfer der „Aktion T4“ in Pankow-Buch Bericht: VVN-BdA Pankow Am Sonnabend, den 17.10.2015, trafen sich über 20 Bürger*innen in Berlin-Buch. Wir gingen gemeinsam zu den Stätten im Bucher Krankenhaus, welche an die „Aktion T4“ erinnern, um der Opfer zu gedenken. Unter dem Motto „Für ein aktives Gedenken …

Weiter lesen »

19. Dez: Punk-Rock Soli-Party im Zielona Gora

„I stress you out with punk-rock sound – Hell yeah!“ Soli-Party für von Repression betroffene Antifaschist*innen: Sa, 19.12.2015 | 22:00 Uhr | Zielona Gora (Grünberger Straße 73 / Friedrichshain) Veranstalter*innen: North-East Antifascists [NEA] Flyer LineUp: DJ Addicted (Vinyl only) Stage Boi!tles (sometimes antifascist, always antisocial) 2Drunk2Dance (Punk und so wat) Special Guest (wirst ja sehn) …

Weiter lesen »

[NEA]-Tresen: „Antifaschistischer (Video-)Jahresrückblick“

Antifaschistischer (Video-)Jahresrückblick Antifa-Tresen und Videobeiträge: Do, 17.12.2015 | 20:00 Uhr | Bandito Rosso (Lottumstraße 10A / Prenzlauer Berg) Veranstalter*innen: North-East Antifascists [NEA] Eintritt: frei Gemeinsam wollen wir auf das Jahr 2015 aus antifaschistischer Perspektive zurückschauen. Dazu haben werden wir mehrere Videobeiträge zeigen und mit euch diskutieren: Welche Erfolge konnten dieses Jahr verbucht werden? Wie hat …

Weiter lesen »

Info-Veranstaltung: „Rechtsruck in Polen“

„Rechtsruck in Polen“ Info-Veranstaltung: Mi, 16.12.2015 | 19:00 Uhr | Vierte Welt (Adalbertstraße 4 / Kreuzberg) Veranstalter*innen: PostKomm | Interventionistische Linke (IL) Berlin | Blockupy Referent: Dr. Przemek Witkowski Flyer Polen rückt nach rechts. Der Wahlsieg von Andrzej Duda bei den Präsidentschaftswahlen im Mai 2015 hat viele überrascht. Als direkte Folge gewann das nationalkonservative Lager …

Weiter lesen »

Seite 20 von 40« Erste...10...1819202122...3040...Letzte »