Kategorienarchiv: Bündnisse

Bericht – 4. März: Nazis in Hohenschönhausen: Gebt endlich auf!

Nazis scheitern erneut in Hohenschönhausen Nur noch 15 Neonazis und Rassist_innen sind gestern um 19:00 Uhr zu der geplanten NPD-Demonstration gegen Flüchtlinge in Hohenschönhausen gekommen. Sie standen mit dem Lichtenberger NPDler Jens Irgang im Schneeregen am Roten Netto. Dort entschieden sie sich, nur eine 5-minütige Kundgebung zu machen und dann schnell wieder das Weite zu …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/2311/bericht-4-maerz-nazis-in-hohenschoenhausen-gebt-endlich-auf/

Lesung: Sakine Cansız: „Mein ganzes Leben war ein Kampf“

Buchvorstellung und Erinnern an Sakine Cansiz (Sara) Lesung: Mi, 29.04.2015 | 19:00 Uhr | Junge Welt Ladengalerie (Torstraße 6 / Mitte) Veranstalter*innen: Kurdistan-Solidaritätskomitee Berlin, Junge Welt & Kurdischer Frauenverein Dest Dan e.V. Berlin Referent*innen: Kurdischer Frauenverein Dest Dan e.V. Berlin Moderation: Nick Brauns Eintritt: 5,00 € ermäßigt: 3,00 € Am 9. Januar 2013 wurde die …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/2475/lesung-sakine-cansiz-mein-ganzes-leben-war-ein-kampf/

Info-Veranstaltung: „Berlin-Buch – Wohlfühlkiez für Nazis und Rassisten!?“

„Berlin-Buch – Wohlfühlkiez für Nazis und Rassisten!?“ Info-Veranstaltung: Fr, 10.04.2015 | 20:00 Uhr | Schreina47 (Schreinerstraße 47 / Friedrichshain) Veranstalter*innen: North-East Antifascists [NEA] Im Anschluss: VOSIFA Soli-Party Berlin–Buch liegt am nordöstlichen Stadtrand Berlins. Schlafstadt, Medizinstandort und Familienbezirk im Grünen. Der an Brandenburg angrenzende Pankower Stadtteil fällt aus der Wahrnehmung der meisten Berliner*innen heraus. So verwundert …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/2428/info-veranstaltung-berlin-buch-wohlfuehlkiez-fuer-nazis-und-rassisten-2/

Kämpferische Demonstration gegen PKK-Verbot

Kämpferische Demonstration gegen PKK-Verbot Weitere Infos: Kurdistan Solidaritätskomitee Berlin Fotos: Uwe Hiksch Presse: Junge Welt: Druck gegen PKK-Verbot (20.02.2015) | Junge Welt: Demonstration gegen PKK-Verbot (23.02.2015) | Junge Welt: Petition gegen PKK-Verbot überreicht (26.02.2015) Aufruf: „PKK-Verbot aufheben! Kobanê und Rojava verteidigen!“ Rund 1000 Demonstrantinnen und Demonstranten forderten heute in Berlin ein Ende des PKK-Verbots. Sie …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/2258/kaempferische-demonstration-gegen-pkk-verbot/

Bericht – 21. Februar 2015: Neonazikundgebung hinter Citytoilette gefloppt

Bericht – 21. Februar 2015: Neonazikundgebung hinter Citytoilette gefloppt Etwa 35 Neonazis haben sich am Samstag, dem 21. Februar 2015, in der Pipiecke des Bahnhof Lichtenberg in einem Käfig eingefunden, um gegen “Ausländergewalt” zu protestieren, unter ihnen zahlreiche rechte Gewalttäter. Die meisten NPD-Teilnehmer versammelten sich in ihrem Käfig nicht an der Straßenkante, sondern in der …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/2291/bericht-21-februar-2015-neonazikundgebung-hinter-citytoilette-gefloppt/

Verwirrte Nazis in Hohenschönhausen – antirassistische Jubel-Demo

Verwirrte Nazis in Hohenschönhausen – antirassistische Jubel-Demo Am 11.02.2015 fanden am frühen Abend nur noch rund 20 Neonazis und Rassist*innen den Weg nach Hohenschönhausen, um zum sechsten Mal gegen eine bereits bestehende Notunterkunft und ein geplantes Container-Lager für Refugees zu protestieren. Statt einer Demo beschränkte sich der kümmerliche Haufen auf eine 15-minütige Kundgebung. Diese wurde …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/2185/verwirrte-nazis-hohenschoenhausen-antirassistische-jubel-demo/

Rückblick und Einschätzung zur rassistischen Mobilisierungen in Buch von Oktober 2014 bis Februar 2015

Rückblick und Einschätzung zur rassistischen Mobilisierungen in Buch von Oktober 2014 bis Februar 2015 Als am 20. Oktober 2014 bekannt gegeben wurde, dass in Buch ein Containerdorf für Geflüchtete gebaut werden soll, sah die lokale NPD die Gunst der Stunde: Die asylfeindliche Stimmung in der Bevölkerung sollte der Neonaziszene endlich Aufwind geben. Die Neonazis um …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/2408/rueckblick-und-einschaetzung-zur-rassistischen-mobilisierungen-buch-von-oktober-2014-bis-februar-2015/

Rückblick und Einschätzung zu der rassistischen Mobilisierung in Hohenschönhausen im Dezember 2014 und Januar 2015

Rückblick und Einschätzung zu der rassistischen Mobilisierung in Hohenschönhausen im Dezember 2014 und Januar 2015 Am 23. Oktober 2014 gab der Berliner Sozialsenator Mario Czaja bekannt, dass berlinweit mehrere Container-Unterkünfte für Flüchtlinge errichtet werden sollen – eines davon in Falkenberg, am nördlichen Rand von Berlin-Hohenschönhausen. Während an anderen geplanten Container-Standorten, wie Marzahn, Köpenick und Buch, …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/2187/rueckblick-und-einschaetzung-zu-der-rassistischen-mobilisierung-hohenschoenhausen-im-dezember-2014-und-januar-2015/

Mobi-Video: Es gibt keen ruhigen Randbezirk!

Mobi-Video: Es gibt keen ruhigen Randbezirk! Seit Wochen brodelt es in Berlin, egal ob in Marzahn/Hellersdorf, Hohenschönhausen, Köpenick oder in Buch. Es wird gegen Flüchtlings-Notunterkünfte und geplante Container-Standorte am Stadtrand mobil gemacht. Die sogenannten “Bürgerproteste” werden dabei Woche für Woche von Neonazis organisiert, die auch Anwohnende in den Kiezen mobilisieren. Auch wenn die Teilnehmenden der …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/2157/mobi-video-es-gibt-keen-ruhigen-randbezirk/

Am 04. März nach Hohenschönhausen – Es gibt keen ruhigen Randbezirk!

Am 04. März nach Hohenschönhausen – Es gibt keen ruhigen Randbezirk! Antirassistischer Gegenprotest: Mi, 04.03.2015 | 18:00 Uhr | Egon-Erwin-Kisch-Straße (Vor dem Bürgeramt / Hohenschönhausen) Vortreffpunkt: Mi, 04.03.2015 | 17:30 Uhr | S-Bahnhof Ostkreuz (Ausgang Sonntagsstraße / Friedrichshain) Weitere Infos: www.gemeinsam-gegen-rassismus.net Mobi-Clip: Es gibt keen ruhigen Randbezirk! – Rassist*innen entgegentreten! Aktuelles zur Thematik: Rückblick und …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/2261/04-maerz-nach-hohenschoenhausen-es-gibt-keen-ruhigen-randbezirk/