«

»

Herbst 2017: Gräberanpflege für die Opfer des Naziregimes

Herbstkampagne der Berliner VVN-BdA zur Pflege der VdN-Anlage auf dem Friedhof Friedrichfelde

Termine der Pflegeeinsätze:
Sa, 21.10.2017 | 13:00 – 16:00 Uhr
Sa, 28.10.2017 | 13:00 – 16:00 Uhr
Sa, 04.11.2017 | 13:00 – 16:00 Uhr
Sa, 18.11.2017 | 13:00 – 16:00 Uhr
Zentralfriedhof Friedrichsfelde (Gudrunstraße 20 / Lichtenberg)

Veranstalter*innen: VVN-BdA Weißensee-Hohenschönhausen

[Weitere Infos zur VdN-Anlage]

Am Samstag, dem 21. Oktober 2017 um 13:00 Uhr startet die Berliner Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN-BdA) ihre diesjährige Herbstkampagne zur Pflege der Gräberanlage für die Opfer und Verfolgten des Naziregimes (VdN-Anlage) auf dem Friedhof Friedrichsfelde. Das Herbstlaub muss weg, Gräber müssen freigeschnitten, Unkraut beseitigt und Grabsteine gereinigt werden. Wer hat, sollte auch eigene Arbeitsmittel mitbringen (Eimer, Bürste, Handschuhe, Garten-/ Astschere). Helfer*innen sind jederzeit willkommen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/6482/herbstkampagne-der-berliner-vvn-bda-zur-pflege-der-vdn-anlage-auf-dem-friedhof-friedrichfelde/