«

»

05. Feb.: Soli-Party für Libre Berlin

soliparty_libre_berlin_rote_inselSolidarität ist kein Delikt!

Soli-Party:
Fr, 05.02.2016 | 19:00 Uhr | Rote Insel (Mansteinstraße 10A / Schöneberg)

Veranstalter*innen: Libre Berlin

Ab 19:00 Uhr laden wir Euch ein eine selbstgemachte Doku über ein besetztes Hausprojekt im Baskenland zu sehen, selbstgemachte Pizza und Pintxos zu essen, die Soli-Gruppe „Libre Berlin“ kennenzulernen, zu siebdrucken, drei Konzerte zu sehen und mit uns zu feiern. „Libre Berlin“ ist eine Gruppe, die über aktuelle politische Gerichtsverfahren und die politische Situation im Baskenland informiert.
Die Gasteizko Gaztetxe ist ein seit 1988 besetztes, selbst-verwaltetes Hausprojekt in der baskischen Hauptstadt Vitoria-Gasteiz. In der Gaztetxe versammeln sich seit 27 Jahren verschiedene linke, anti-faschistische, feministische, anarchistische, … Gruppen. Die Gaztetxe ist Dreh- und Angelpunkt der jungen, linken Szene in Gasteiz‘ Altstadt, organisiert Konzerte, Workshops & Sprachkurse und setzt sich für Nachbarschaftprojekte ein.

Programm:
19:00 Uhr: Beginn
20:00 Uhr: Doku „Das besetzte Hausprojekt Gasteizko Gaztetxe“ (OmU)
22:00 Uhr: Konzert

Außerdem: Pizza, Vokü, Siebdruck, Infos und vieles mehr!
Eintritt: 4-7 €

LineUp:
Angus Ambage vs. Captain Subversiv [F-Book] [Soundcloud]
Los Juanmas
Fergusons [Bandcamp] [F-Book]
Lucha amada [Website] [F-Book]

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/3666/05-feb-soli-party-fuer-libre-berlin/