«

»

Gedenken im Prenzlauer Berg: Dietrich Bonhoeffer zum 70. Todestag

bonhoefferDietrich Bonhoeffer zum 70. Todestag

Gedenkveranstaltung:
Do, 09.04.2015 | 17:00 Uhr | Dietrich-Bonhoeffer-Straße / Bötzowstraße (Prenzlauer Berg)

Veranstalter*innen: VVN-BdA Prenzlauer Berg, Pro Kiez Bötzowviertel, Friedensglockengesellschaft Berlin & Antifa Prenzlauer Berg
Redebeiträge: Nils Huchthausen (Pfarrer) & Dr. Joachim Poweleit (Historiker)

Die Bezirksorganisation Prenzlauer Berg des Berliner VVN-BdA e.V., der Bürgerverein Pro Kiez Bötzowviertel e.V., die Friedensglockengesellschaft Berlin e.V. und die Antifa Prenzlauer Berg erinnern gemeinsam anlässlich des 70. Jahrestages der Ermordung von Dietrich Bonhoeffer in einer Gedenkveranstaltung am Donnerstag, dem 9. April 2015, um 17.00 Uhr an der Dietrich-Bonhoeffer-/Ecke Bötzowstraße an das Leben und Wirken des mutigen Antifaschisten und evangelischen Theologen, der als bekanntester Vertreter der Bekennenden Kirche zusammen mit Überlebenden aus dem Umfeld konservativer und militärischer Kreise und des 20. Juli auf ausdrücklichen Befehl Hitlers nach einem Scheingerichtsprozeß kurz vor Kriegsende am frühen Morgen des 9. April 1945 im KZ Flossenbürg von der SS ermordet wurde.

Wir laden alle Anwohner*innen ein, an der öffentlichen Ehrung teilzunehmen; Blumen sind erwünscht.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/2431/gedenken-im-prenzlauer-berg-dietrich-bonhoeffer-zum-70-todestag/